Nintendo DS Kommentar-Übersicht - Seite 7


News Kommentar von FF-Freak
[05-12-2010 11:55] 
It begins
News Kommentar von Onilink
[05-12-2010 11:49] 
Mr.Prinz
Okamiden ;)


Ghost Trick, Miles Edgeworth, Inazuma Eleven, Ninokuni, Kirby, Mario vs. Donkey Kong...

:D
Editiert von Onilink um 11:50
News Kommentar von FF-Freak
[05-12-2010 11:46] 
Pff.
News Kommentar von Mr.Prinz
[05-12-2010 11:29] 
Okamiden ;)
News Kommentar von FF-Freak
[05-12-2010 11:18] 
*schnief* Das letzte absolute Highlight auf dem DS. Bye Bye.

Edit: Und wehe jetzt kommt jemand angerannt und postet die x-te Version von Pokémon
Editiert von FF-Freak um 11:19
News Kommentar von Locust_Drone
[28-11-2010 1:14] 
Agree. Ich will den 3DS auch anspielen. Wenn es mich überzeugt, lege ich mir früher oder später einen zu.
News Kommentar von Frubel
[25-11-2010 14:59] 
is ja echt krass, was da alles für technik drin stecken muss?

naja ich bin mal gespannt was die spiele dann kosten werden und der Nintendo 3DS!
News Kommentar von N-Freak1988
[25-11-2010 12:10] 
Können sie ja immer noch.

Viel wichtiger wäre es gewesen den 3DS zu vermarkten.

Aber Nintendo hat wohl diesbezüglich andere Pläne. Sie werden aber vor Launch sicher irgendwelche Möglichkeiten für Interessenten anbieten, den 3D-Effekt mal vorher auszuprobieren.

"Man muss es sehen um es zu glauben/verstehen" ist wohl sowas wie die Werbestrategie um den 3DS. Mit Videos können sie Konsumenten nicht so gut überzeugen wie mit einer Live-Demo.

Am besten wäre es eine Handelskette pro Land damit zu beauftragen, Demo-Stände aufzustellen.

Termin-spezifische Live-Demonstrationen wäre für Leute die Arbeiten und Schule haben nicht so gut. Wenn der Austragungsort dann auch noch weiter weg ist, dann erst recht nicht gut.

Aber in jedem Saturn oder MediaMarkt oder was es da noch so gibt Demostände aufstellen wäre eine bessere Möglichkeit.

"3D ohne Brillen, jetzt bei uns. Probieren sie es aus" mit einem 3DS-Foto vor dem Eingang wäre perfekt. Und im TV dann Nintendos Werbung wo am Ende darauf higedeutet wird, dass man es jetzt schon antesten kann oder so.
News Kommentar von Tabris
[24-11-2010 18:51] 
Ok, hatte ich nicht mehr so explizit in Erinnerung, danke für die Aufklärung.
News Kommentar von N-Freak1988
[24-11-2010 18:29] 
Bin ich der einzige, der sich an den 29. September und Iwatas Pressekonferenz erinnert?

Oder war das alles nur ein Traum?

Er sagte ganz explizit:

Japan 26.Februrar 2011

Europa & USA März 2011.

EDIT:

As for the U.S., Europe and Australia, the launch will be in March 2011[...]


http://www.nintendo.co.jp/n10/conference2010/presentation/textE/08.html

Editiert von N-Freak1988 um 18:40
News Kommentar von CubeKing
[24-11-2010 15:08] 
Jep, es hieß "bis" März 2010 bzw. noch im laufenden Geschäftsjahr und nicht direkt "im" März 2010, auch wenn's wahrscheinlich auf diesen Monat hinaus läuft.
News Kommentar von Tabris
[24-11-2010 14:53] 
Die offizielle Terminangabe seitens Nintendo für Europa und die USA ist afaik "vor dem 31. März 2011".
News Kommentar von WhiteHorse
[24-11-2010 13:32] 
Ottaro find ich so eigentlich ganz stimmig. Serpifeu lässt sich eigentlich gut merken. Der Name ist schon drin und ich finde ihn "ganz nett". Aber Floink... Klingt wirklich zu sehr nach Spoink und ist einfallslos.

Und wie man von Isshu auf Einall kommt wüsst ich gerne mal... :-/
Editiert von WhiteHorse um 13:33
News Kommentar von N-Freak1988
[24-11-2010 13:08] 
Für mich ist die offizielle Terminangabe seitens Nintendo für Europa März 2011. Jemand der nicht weiß, wann der 3DS in Japan rauskommt, könnte bei "1. Quartal 2011" auch auf Januar oder Februar hoffen, oder glauben es könnte auch VOR Japan in Europa erscheinen. März 2011 ist einfach präziser und der offizielle Termin seitens Nintendo.

Zu dem Event muss ich sagen, dass es eine gute Idee von Nintendo ist. Mit genug Werbung können sie eine Menge Leute um Tokio anlocken und in den Medien groß rauskommen mit dem 3DS.

Für Europa wird das denke ich etwas schwieriger sein. Das beste wäre imo, wenn die Demo-Stände in MediaMarkt und co vor dem Launch aufgestellt werden. Ein spezifisches Event in einer Stadt wäre nicht so gut und ein Tour-Bus wäre auch nicht mein Ding.
News Kommentar von FF-Freak
[24-11-2010 10:24] 
März liegt im 1. Quartal. Ist ja wohl logisch, dass es im März erscheint, weil es nicht weltweit gleichzeitig erscheinen kann und eine Woche nach dem 26. Februar schon der März ist. 1.Quartal 2011 ist einfach die offizielle Terminangabe :)
News Kommentar von Ynoth 95
[24-11-2010 9:57] 
In Europa müssen uns noch immer mit der Terminangabe 1. Quartal 2011 begnügen.
stimmt doch gar nicht, Nintendo hat doch gesagt, dass er bei uns immer März erscheint.
News Kommentar von MFauli
[23-11-2010 22:24] 
Find ich genau umgekehrt, ness :D

Und "Einall"? Was?
News Kommentar von CubeKing
[23-11-2010 22:23] 
Drei Jahre... da wär doch auch ein Termin zur letzten WM möglich und passender gewesen.
News Kommentar von Cordiac
[23-11-2010 21:44] 
juhuuu sowas wollte ich schon immer mal haben :)
News Kommentar von Schimmel
[23-11-2010 21:35] 
Endlich! Bin sehr gespannt :)
News Kommentar von ness
[23-11-2010 18:23] 
Die Namen Floink & Ottaro gefallen mir eigentlich ziemlich gut, Serpifeu dagegen eher weniger.
News Kommentar von Ynoth 95
[23-11-2010 15:56] 
Leute, Nintendo hat doch schon selbst gesagt, dass die Preise für die Spiele nicht steigen werden, also macht euch keine Sorgen ;)
News Kommentar von Darkie
[23-11-2010 15:16] 
Ganz normal, ist bei jedem neuen System so. ;)
News Kommentar von Jerec
[23-11-2010 14:32] 
Wenn sich Entwicklungskosten so exponentiell steigern will ich nicht wissen wieviel für ein Spiel für eine zukünftige Heimkonsole an Budget nötig ist.
News Kommentar von MFauli
[23-11-2010 13:58] 
Wäre eine gute Gelegenheit, genaue Launch-Daten für Europa/USA bzgl. 3DS zu verkünden
News Kommentar von CubeKing
[23-11-2010 1:00] 
@alexthekid: Während sich Produktions-/Entwicklungskosten von eine Generation auf die nächste meist vervielfachen, sind die Preise für den Endkunden über die Jahre vergleichsweise stabil geblieben.

Zum Anfang eines neuen Systems sind die Kosten ja meist etwas höher, da ja noch die ganzen Tools dafür erstellt werden müssen.
News Kommentar von FF-Freak
[23-11-2010 0:36] 
Sauber, weniger Trash als auf m DS xD
News Kommentar von N-Freak1988
[23-11-2010 0:30] 
ness
Naja, bei einem Generationswechsel würde ich mich eher wundern, wenn es nicht so wäre^^.@ GU: Wann kommt denn jetzt eigentlich das 3DS-Universe?^^Editiert von ness um 22:51


Wäre auch dafür. Wird langsam Zeit, da in letzter Zeit mehr 3DS rauskommen als DS.
Editiert von N-Freak1988 um 00:31
News Kommentar von ness
[22-11-2010 23:31] 
alexthekid
ich kann mich noch erinnern, da hab ich mir nba jam für mega drive als es neu war für 140DM gekauft. soviel zum thema verteuerung...


Naja, Module sind aber von der Herstellung her grundsätzlich deutlich teurer als CDs/DVDs, von daher kannst du das nicht wirklich vergleichen.
News Kommentar von alexthekid
[22-11-2010 23:28] 
produktionskosten? kann mir nicht vorstellen, dass die 3ds module viel teurer sind als die des ds zu anfang. wahrscheinlich sind die entwicklungskosten gemeint.

zu spielekosten: ich kann mich noch erinnern, da hab ich mir nba jam für mega drive als es neu war für 140DM gekauft. soviel zum thema verteuerung...
News Kommentar von ness
[22-11-2010 22:50] 
Naja, bei einem Generationswechsel würde ich mich eher wundern, wenn es nicht so wäre^^.

@ GU: Wann kommt denn jetzt eigentlich das 3DS-Universe?^^
Editiert von ness um 22:51
News Kommentar von Kilano
[22-11-2010 3:37] 
vermute ich da ein kh3 für die nächste wii heimkonsole o.o?

ich vermute positiv ersmal auh jeaah *_+
News Kommentar von ness
[17-11-2010 20:10] 
Ich kann diese ganze Nummernthematik irgendwie nicht nachvollziehen. Zieht sich denn durch 1 & 2 so eine große Geschichte, dass man die in den bisherigen, glaube sogar schon halben dutzend erschienenen Spielen, nicht hätte erzählen können?
News Kommentar von Ynoth 95
[16-11-2010 19:58] 
na toll, testen die ausgerechnet 2 Spiele, die mich keineswegs interessieren.
News Kommentar von Darkie
[11-11-2010 11:49] 
Die Rote Wii erscheint heute in Japan. Nächste Woche dürfte es anders aussehn.
News Kommentar von Ranma
[11-11-2010 11:07] 
Wow die Wii verkauft sich ja verdammt gut:p

Ich denke es wird mal zeit die Konsole billiger zu machen:)
News Kommentar von XNORM
[10-11-2010 17:47] 
Auf Nintendo!

Hand of the Heavenly Bride war schon geil.
News Kommentar von Nintendist
[10-11-2010 17:09] 
Schade, hab mich sehr drauf gefreut, denke aber nicht das Nintendo da noch einspringt beim bevorstehenden 3DS Release haben sie sicher genug zu tun ihre Games zu lokalisieren^^
News Kommentar von Metal B
[09-11-2010 0:10] 
Ich denke eben es lag am Vergleich. Auf der einen Seite hattest du Sony mit ihrem Multimedia Power-House und daneben den DS. Wäre Nintendo alleine auf dem Markt gewesen, wie schon davor, hätte jeder es mit offenen Armen empfangen.
News Kommentar von Darkie
[08-11-2010 22:10] 
Die Skepsis war sicherlich nicht mit der PSP verbunden, vielmehr war es der DS selbst. Es war was neues und ein Risiko, aber der Schuss ging ja zum Glück nicht nach hinten los. Heute stehn die 3rds dem 3DS auch etwas anders gegenüber, wie damals dem Risiko DS.
News Kommentar von ness
[08-11-2010 21:48] 
TøMeK
Bei Spielen kann ich ja bewusst eine Pause einlegen


Pause? Noch nie stundenlang eine Advance Wars oder Fire Emblem Schlacht auf dem DS geführt?^^

(Und bei Filmen kann man doch auch mal eine Pause machen, bspw. wenn man sich was zu trinken holen will oder auf die Toilette muss^^.)
News Kommentar von TøMeK
[08-11-2010 21:37] 
Ich kann ja noch nichts beurteilen, da ich das Schmuckstück noch nicht in der Hand hatte, aber komplette 3D Filme auf einem Handheld?

Irgendwie spüre ich da einen kleinen Augenarzt Boom, was die Patientenanzahl angeht. Solange der Spaß nicht viel kostet, okay, aber eine Stunde voll konzentriert einen 3D-Film auf einem kleinen Monitor schauen scheint mir dann irgendwo etwas anstrengend... Bei Spielen kann ich ja bewusst eine Pause einlegen, aber Filme schaut man doch an sich immer 'durch', oder? ;)

Spiele ja, Filme muss nicht sein.

Zum Thema selbst, das Interesse der Entwickler finde ich schon mal als gute Einstellung, das kommt allerdings wohl auch daher, dass die Entwickler jetzt einsehen, dass so eine große Skepsis bei Nintendo meist eh auf Eis liegt, was Innovationen angeht. Vielleicht kommen die Knaller dann ja alle noch früher raus und man hat eh keine Zeit zum Spielen mehr ;)
Editiert von TøMeK um 21:38
News Kommentar von Tabris
[08-11-2010 18:30] 
Ich hoffe wirklich, dass es nicht bei ein paar 3D-Trailern zu Hollywood-Filmen bleiben wird. Ein Downloadservice für 3D-Filme wäre klasse. ^^
News Kommentar von ness
[08-11-2010 17:09] 
Na hoffentlich bekommen die westlichen Entwickler diesmal ein paar große Titel mehr zustande als wie noch beim DS, wo 90% der tollen DS-Spiele aus Japan kommen/gekommen sind...
News Kommentar von RoyalTS
[08-11-2010 11:50] 
Ich weiß immer nicht, ob ich lachen oder weinen soll, wenn es um die abgefahrenen Ideen der Gleichberechtigungs-Kämpferinnen geht...

Mal abgesehen davon, dass keine von denen den Begriff "Gleichberechtigung" richtig versteht (denn siehe: Da kommt das Wörtchen "gleich" drin vor...), wissen die immer nicht, was sie wirklich wollen.

Mal wollen sie mehr Frauen in Videospielen, dann wieder beschweren sie sich darüber, dass da Frauen abgeknallt werden.

Frauen sind nunmal anders als Männer.

Wenn Männern Haare überall wachsen, finden die meisten Frauen das ok, umgekehrt läufts nicht so gut, darum achten Frauen mehr aufs Aussehen, blaa blaaa.

Wenn irgendjemand glaubt, es wäre vernünftig, Frauen und Männer grundsätzlich auf die selbe Stufe zu stellen, der hat ein Rad ab.

Mich nervt viel mehr das zwanghafte einbauen Müssen von weiblichen (oder auch hautfarbig verschiedenen) Charakteren.

Ich hab GoW jetzt nicht gespielt, aber schon in Bildern kotzt es mich an, wie da diese zierliche Gestalt mit Kettensäge auf Riesenmoster einprügelt.

Bleibt lieber bei der Wahrheit, und damit meine ich auch Shepard als Frau (mit der ich ME durchgespielt habe), denn sowas kommt tatsächlich vor.

Gutes Beispiel dafür, dass alles gar nicht so schlecht läuft, wie immer behauptet wird.
News Kommentar von Sun
[08-11-2010 9:31] 
@holger: Man kann es auch übertreiben. ^^

Ich sehe das eigentlich ganz locker. Halbnackte Frauen stören mich kein bißchen, wenn das Spiel denn noch was anderes zu bieten hat. Als störend empfinde ich Spiele, die abgesehen von nackter Frauenhaut nichts zu bieten haben, also spielerisch nichts zu bieten haben. Aber auch das geht mir doch eher am Allerwertesten vorbei, denn wer sich gerne schlechte Spiel antut hat auch selbst schuld. Gut finde ich es trotzdem wenn ich eher die Wahl habe, wie bei Mass Effect und Fallout, und das eben nicht nur wenn es um das Geschlecht geht, sondern auch um generelle Eigenschaften.
News Kommentar von Tabris
[07-11-2010 13:08] 
Das Thema ist scheinbar interessant genug um interessante Kommentare zu erhalten. Es geht bei GedankenGUt darum die freien und unzensierten Meinungen von verschiedenen Leuten zu einem Thema zu hören und eure Beiträge sind da genauso wichtig wie unsere. Von daher, vielen Dank für eure Teilnahme und ich hoffe, dass es auch noch weitere Kommentare seitens der Community geben wird.

Den Vorschlag mit der Gewaltverherrlichung finde ich btw. nicht schlecht, werde ich mir für die zukübftige Themenwahl merken. ^^
News Kommentar von alexthekid
[07-11-2010 12:12] 
@ holger: word

@ diskussionsthema: langweilig. nehmt doch lieber gewaltverherrlichung in videospielen.- das hat wohl mehr sinn, besonders nach dem neuen trailer zu bad company 2 vietnam. was da abläuft ist pervers, vorallem mit der musik untermalung.
News Kommentar von Seto
[07-11-2010 11:56] 
Holger hat Recht. Braucht man echt jedes Thema bis zum erbrechen zu zerreden? Männer stehen nun mal auf Frauen. Also werden heiße Frauen als stilistisches Mittel in Medien eingesetzt, vollkommen legitim. Frauen die da irgendwie rumheulen sind net normal.
News Kommentar von holger
[07-11-2010 10:29] 
oh man... nachdem die 68er-bewegung und ihre femis 40 jahre lang versucht haben, den spieß einfach nur umzudrehen und neben der zersetzung der parteien- und konzernlandschaft es sogar erreicht haben, die von männern dominierte pornobranche mit "frauenpornos" neu zu orientieren , sind jetzt die gamer und ihre digitalen spielewelten dran - political correctness bis zum abkotzen... wenn erst der duke in duke nukem forever ladylike mit politisch korrektem wortwitz im schicken herrenblazer über die leinwand eiert, dann ist alles zu spät... walvater steh uns bei
Editiert von Holger um 10:36
News Kommentar von erbsen
[06-11-2010 18:46] 
haha die welt ist doch bescheuert!
News Kommentar von ness
[05-11-2010 19:52] 
N-Freak1988
Ich wünschte im 3DS würde auch ein 3,8" 3D Display stecken.


Als die 0.7cm sind ja nun kein Riesenunterschied^^.
News Kommentar von N-Freak1988
[05-11-2010 19:25] 
Ich wünschte im 3DS würde auch ein 3,8" 3D Display stecken.

Ist etwas schade, dass der obere Bildschirm nicht größer ist. Je größer, desto besser geeignet um Filme zu schauen. Aber gut. Großer Bildschirm bedeutet mehr Akkuverbrauch und höherer Preis.
News Kommentar von ness
[05-11-2010 19:08] 
Cubestar2003
Nette Sache, aber wies bei Handys halt so ist, werd ich mir die eh erst leisten können, wenn sie hoffnungslos veraltet sind.


Oh wie ich das kenne^^.
News Kommentar von Cubestar2003
[05-11-2010 19:05] 
Nette Sache, aber wies bei Handys halt so ist, werd ich mir die eh erst leisten können, wenn sie hoffnungslos veraltet sind.
News Kommentar von FF-Freak
[05-11-2010 13:15] 
Ich sehs schon kommen, irgendwann gibts keine reinen Handhelds mehr...
News Kommentar von Kilano
[04-11-2010 21:41] 
.....lang ists her....

heimlich nachmittags mit kollegen geschaut, haben ja nur mädels geguckt etc etc.

man mädels in miniröcken fights, verwandlungen....war schon geil und neu

und vor dragonball z ^^

habs dann auch konsequent durchgezogen und jede folge bis zum sailor galactica finale geschaut, das finale erlebt und nunja ein anime fan wurde geboren, der als erstes wie jeder erwachte fan von animes's alles nochmal auf japanisch geschaut hat

[komplett als laserdisc format ^^ retrooooo]

also...ich würds kaufen, meine kollegen würden beim anblick einer sailormoon spiele hülle keinen mucks machen [nich nachdem sie schon ikkitousen,twinkle queens,hatsune miku etc. games gesehen haben xD]
News Kommentar von Billy_Coen
[04-11-2010 19:55] 
verrückt sowas....
News Kommentar von ness
[03-11-2010 14:54] 
Mir gefällt das japanische Boxart um Längen besser =(.

ATOMISATOR
jo, schade eigentlich, so wird das game eher untergehen, als wenn es noch vor dem 3DS rausgekommen wäre.


Naja, dadurch, dass zum 3DS-Launch bis jetzt ja wirklich noch kein richtiger Hit-Gigant in Sicht ist, könnte das Spiel sogar echt ein wenig davon profitieren.
Editiert von ness um 14:56
News Kommentar von WhiteHorse
[03-11-2010 12:59] 
Eine Figur von Miles?

Oh verdammt, ich muss diese News ganz schnell wieder aus meinem Kopf schlagen....
Content @ GU