Nintendo DS Kommentar-Übersicht - Seite 9


News Kommentar von FF-Freak
[13-10-2010 23:52] 
Sorry, aber wer als Kenner der Videospielbranche ernsthaft nicht die NPD kennt und davon ausgeht, dass eine politische Partei in Deutschland dafür verantwortlich sein soll Verkaufszahlen aus den USA zu veröffentlichen, dem ist echt nicht mehr zu helfen.

DIesen Kindergarten und diese Aufspielerei könnt ihr echt woanders fortsetzen.
News Kommentar von ness
[13-10-2010 23:36] 
Hier etwas direkter und verständlicher^^:

http://de.wikipedia.org/wiki/NPD_Group
News Kommentar von Yoshi
[13-10-2010 23:10] 
www.npd.com
News Kommentar von Grokkstarrr
[13-10-2010 19:55] 
Nachricht ist interessant,

ABER: Ich weiß nicht was ihr unter NPD versteht (oder warum dies hier nicht wenigstens einmal ausgeschrieben wurde), aber dieses Kürzel kann doch unter politisch gebildeten Menschen nicht wirklich verwendet werden...

Bitte klärt, was NPD in diesem Zusammenhang bedeutet..
News Kommentar von MFauli
[13-10-2010 14:08] 
Hm, ich gehe davon aus, dass Konami das AR-Feature für das nachfolgende YGO-Spiel aufspart :/
News Kommentar von ness
[13-10-2010 13:27] 
In der News sollte man hinter dem 'NPD' noch das 'Group' einsetzen, denn so heißt die Firma ja eigentlich richtig ;).
News Kommentar von Wesley
[13-10-2010 13:14] 
Wegen NPD...finds total lächerlich.
News Kommentar von ness
[13-10-2010 12:27] 
In Verbindung mit diesem 'Augmented Reality' Ding wär das bestimmt ziemlich cool^^.
News Kommentar von nev
[13-10-2010 11:53] 
Was haben die scheiß Nazis damit zu tun?
News Kommentar von kay
[13-10-2010 3:46] 
Absolut lächerlich!
News Kommentar von Stoeff.at
[13-10-2010 1:44] 
tja, dass diese nazi parteien auch immer die US verkaufszahlen unter verschluss halten müssen!

bitte nicht ernst nehmen!
News Kommentar von FF-Freak
[13-10-2010 0:30] 
Pff. SalesAge 4tw. Am Ende knicken sie wegen Leaks eh wieder ein.
News Kommentar von kaneda
[13-10-2010 0:28] 
lol Wer hat den denn in die Suppe gespuckt?!
News Kommentar von Kilano
[11-10-2010 12:26] 
ich bin seit vielen, vielen jahren ein chaotisch neutraler nintendo fanboy

ich bin keine grafikhure und bashe die konkurrenz nicht

[außer sie klaut dreist wie rotz o_O]

sony hat nintendo damals gestompt, es gibt ein wahres rpg paradies

und andere geniale serien die durch ps1 und ps2 entstanden sind.

aber die zeiten habn sich geändert, nintendo ist stärker und präsenter den je, klar gibt es noch viel zu tun am image für third-party und werbe-aktionen.

egal wieviel die power die psp2 haben wird, und selbst wenn sie full hd wäre

[zu kosten von akku-laufzeit, hat bisher keine neuen durchbrüche in dem sektor gegeben]

psp hatte grausam kurze laufzeit...egal

wenn sony kopiert ist es nur eine kopie, sie brauchen eine eigene idee

trotzdem werden sie nintendo nich einholen können, der hype, die nintendo exklusive teile [nintendo is king of exklusiv]

und mit der wii hd oder wie das teil heißen wird ist nintendo ein paar jährchen vor der konkurrenz auf dem markt mit der neueren technik.

es wird ein umbruch geben, sony ist nich abgeschrieben aber sie

werden viel mehr zu kämpfen haben als vor einigen jahren, nintendo will sich die krone zurückholen, console und handheld markt wieder dominieren wie vor lange rzeit und das erfolgreich
News Kommentar von kgb
[08-10-2010 1:55] 
wii am sterben
News Kommentar von ness
[07-10-2010 19:49] 
XNORM
Wieso PS2 Original, ness? Okamiden ist doch der Nachfolger von Okami.


Ja, und Okami erschien damals auf der PS2. Die Wii Version war gewissermaßen nur ein Port ;).

mehm
Das ist ziemlich unmöglich, da die PS2 Version bei ca 300k ist mit Best Price Releases.


Und ohne Best Price?
News Kommentar von appel
[07-10-2010 19:39] 
alexthekid
ich frag mich echt wie sony diesen hype vorsprung je wieder aufholen will...
ich finde, dass das schon fast nicht mehr machbar ist. wenn die neue PSP nicht mit irgend welchen besonderen features aufwarten kann, die auch auch wirklich auf anhieb überzeugen, dann wird das ein totgeborenes kind...
News Kommentar von alexthekid
[07-10-2010 18:52] 
ich frag mich echt wie sony diesen hype vorsprung je wieder aufholen will...
News Kommentar von XNORM
[07-10-2010 16:34] 
Kann man machen, muss man aber nicht.

Ich finde "Dark Dawn" besser.
News Kommentar von super_gotenks
[07-10-2010 15:16] 
Stimmt, blöder Denkfehler =), trotzdem Schade, dass sie nicht bei uns erscheinen.
News Kommentar von Tabris
[07-10-2010 15:10] 
Es ist exakt der Preis, den man in Japan für einen normalen DSi und eines der Pokémon-Spiele einzeln bezahlen würde.
News Kommentar von super_gotenks
[07-10-2010 15:06] 
Typisch -.- / 240 Dollar sind aber doch ein wenig zu hoch angesetzt oder nicht?
News Kommentar von mehm
[07-10-2010 13:28] 
ness
Mal schaun ob Okamiden das PS2 Original überholen kann, die Wii Version hat's ja schon hinter sich gelassen^^.


Das ist ziemlich unmöglich, da die PS2 Version bei ca 300k ist mit Best Price Releases.
News Kommentar von XNORM
[07-10-2010 11:55] 
Wieso PS2 Original, ness?

Okamiden ist doch der Nachfolger von Okami.

@ Pokémon: Einfach nur krass!

Andere Spiele verkaufen sich in der ersten Woche so gut.
News Kommentar von ness
[07-10-2010 11:10] 
Mal schaun ob Okamiden das PS2 Original überholen kann, die Wii Version hat's ja schon hinter sich gelassen^^.

Und ob SMG2 seinen Vorgänger überholen wird bzw. wenigstens die Million packt? Dürfte wenn wohl noch einige Zeit dauern, oder?
News Kommentar von Kilano
[04-10-2010 23:07] 
naja ps2 mag älter sein, aber darum gehts nich

sondern nur darum das ein gutes altes game neuaufgelegt

einfach besser rüberkommt ^^ [wenn es gut gemacht wird]

tja namco-bandai....

is vielleicht nur meine meinung, aber hätte ich die wahl gehabt

wäre ganz klr tales of symphonia 3ds gekommen als remake

oder mit derselben engine ein tales of phantasia remake

[blablabla tales of symphonia is geil, aber phantasia is einfach geiler ;P ]
News Kommentar von FF-Freak
[04-10-2010 8:48] 
Müsst ihr eigentlich jeden Vergleich zu einem Battle machen? Es geht lediglich darum den Unterschied zu sehen, oder interessiert euch bei einer neuen Hardware nicht was sie zu leisten im Stande ist? Der Port sieht extrem gut aus, in allen Bereichen wurde etwas verbessert. Natürlich sieht es auf dem 3DS besser aus, welch Wunder - das "wie" ist hier entscheidend. Es gibt gute Ports und es gibt schlechte Ports.
News Kommentar von nev
[04-10-2010 8:31] 
@metalB

"Handheld und Konsolen zwei verschiedene Arten von Anwendungsgeräte. Ein Toaster wird nie der Kongurent zum Ofen sein"

mh genau das wird hier in der News aber gemacht. Der DS wird mit der PS2 verglichen...

Egal, die Grafik sieht besser als PS2 aus (welch wunder) und auf jedenfall finde ich es schön, das die blöde Pixel Grafik vom DS damit hinfällig ist. Wie ne 360 oder ne PS3 sieht das aber nicht aus.
News Kommentar von Tabris
[03-10-2010 18:02] 
alexthekid
klingt echt wie typisch industrie abhängige kaufrausch jugend...wenn ich glück hab darf ich auf meinem überteuerten gerät auch meine musik spielen ohne irgendwelche regeln zu brechen und bin glücklich...- mal ehrlich- wenn nintendo keine ordentliche mp3 unterstützung mit einbaut wär das ja mal wieder die größte schmach überhaupt - und wenn es doch so seien sollte, wird das ding eben gehacked, haben sie halt pech gehabt. dann übernehmen die homebrew programme eben den part der fehlt, ganz einfach!


Es geht um Custom Soundtracks in Spielen und nicht um die generelle MP3-Abspielfähigkeit. Ersteres wirst du auch mit Homebrew nicht bekommen, wenn das Spiel nicht darauf ausgelegt ist.
News Kommentar von alexthekid
[03-10-2010 17:34] 
Und wer weiß, vielleicht darf man ja sogar eigene Musik von der SD-Karte im Spiel verwenden. - Maximilian


klingt echt wie typisch industrie abhängige kaufrausch jugend...wenn ich glück hab darf ich auf meinem überteuerten gerät auch meine musik spielen ohne irgendwelche regeln zu brechen und bin glücklich...

- mal ehrlich- wenn nintendo keine ordentliche mp3 unterstützung mit einbaut wär das ja mal wieder die größte schmach überhaupt - und wenn es doch so seien sollte, wird das ding eben gehacked, haben sie halt pech gehabt. dann übernehmen die homebrew programme eben den part der fehlt, ganz einfach!
News Kommentar von grapple
[03-10-2010 17:17] 
Sind nicht irgendwo alle verkappte Fanboys? ;-)
News Kommentar von N-Freak1988
[03-10-2010 15:55] 
FF-Freak
@ N-Freak: Fanboys in einer Redaktion? I don't think so. Editiert von FF-Freak um 15:04


Wohl besser so. Wenn ich in der Redaktion wäre, hätte ich wohl das Potential so manche Leute hier raus zu ekeln

Mr.Prinz
Auf dem Papier hört sich das alles toll an, aber Nintendo hat schon auf Wii viel versprochen und kaum etwas halten können. Sollten diese Features aber schnell verwirklicht werden, wäre das natürlich ein Grund um den 3DS mitzunehmen, da stimme ich dir zu :)


Das stimmt. Bei der Wii klang das alles auch viel positiver als es im Endeffekt war. WiiConnect24 nutzt meine Wii nur um die aktuellen Sicherheitsupdates anzukündigen (was mich nicht die Bohne interessiert, da ich die Finger von Homebrew etc. lasse).

Aber ich denke beim 3DS wird das ein Stück anders sein. Nintendo wird darum bemüht sein die Nutzer zu motivieren das Teil im StreetPass/SpotPass Modus mit sich zu tragen. Denn sonst werden sie ihre heimlichen Sicherheitsupdates nicht so leicht automatisch installieren können. Ich denke das ist auch der wahre Grund, warum Nintendo diese Features entwickelt hat Den Software-Entwicklern hilft das natürlich auch. Denn von Piraterie ist nicht nur Nintendo betroffen. Es sind eher die halbgaren Spiele der 3rdParties die eher zum Opfer der Raubkopierer werden (da die meisten keine Lust haben für ein schlechtes Spiel (sei es die Steurerung, der Umfang oder die Grafik) Vollpreis zu bezahlen.

Gerade bei Spielen die ein hohes Verkaufspotential haben, werden sie entsprechende Modi einbauen.
News Kommentar von FF-Freak
[03-10-2010 14:51] 
@ N-Freak: Fanboys in einer Redaktion? I don't think so.
Editiert von FF-Freak um 15:04
News Kommentar von Mr.Prinz
[03-10-2010 14:48] 
Zu Robert's Aussage muss ich sagen, [...]


Auf dem Papier hört sich das alles toll an, aber Nintendo hat schon auf Wii viel versprochen und kaum etwas halten können. Sollten diese Features aber schnell verwirklicht werden, wäre das natürlich ein Grund um den 3DS mitzunehmen, da stimme ich dir zu :)
News Kommentar von N-Freak1988
[03-10-2010 14:41] 
Hmm, naja. Ganz nett.

Mir fehlt nur eine Salatgurke, der alles hyped

Wenn man schon diverse Leute zu Wort kommen lässt, müssen alle Schichten abgedeckt werden. Und die Salatgurken sind nunmal Teil dieser Community

Nee Spaß beiseite. Finde es ganz solide was hier abgeliefert wurde.

Während in Asien sicher jede/r Zweite mit einem 3DS in der Tasche herumläuft, muss man sich bei Nintendo einiges einfallen lassen, um die Deutschen dazu zu bringen, ständig mit einem recht großen Handheld unterwegs zu sein.


Zu Robert's Aussage muss ich sagen, dass Nintendo schon mit StreetPass/SpotPass einen guten Grund geliefert hat, warum man den 3DS mit sich tragen sollte. Mit diesen Features kann man darauf hoffen, unterwegs nützliche Daten sammeln zu können. Seien es Zusatzinhalte für Spiele, Updates, neue Software oder neue Statistiken: Mit StreetPass/SpotPass kann man stets hoffen nach einer Einkaufstour in der Stadt später neues auf dem 3DS zu haben.

Außerdem werden beim StreetPass auch Mii's ausgetauscht die einige Informationen mit sich tragen (wie z.B. welches Spiel diese Person am meisten spielt etc.). Mit denen kann man später über eine Internetverbindung eine Freundesanfrage verschicken, wenn ich das nicht falsch verstanden habe. Somit kannst du neue 3DS Spieler aus deiner Umgebung kennenlernen und Freundschaften für Online-Games knüpfen.

Wenn das mal kein guter Grund ist den 3DS mit sich zu tragen. Außerdem ist der 3DS deutlich schlanker als mein Ur-DS und wird mit sicherheit in meiner Tasche Platz finden (muss ja nicht die Hosentasche sein, kann auch im Rucksack sein).

Und wer weiß, vielleicht darf man ja sogar eigene Musik von der SD-Karte im Spiel verwenden. - Maximilian


Darauf hoffe ich auch. Wäre richtig geil wenn das so funktionieren könnte. Da man nun mit der Home-Taste ins Menü zurückkehren kann, hoffe ich darauf sehr. Fände nur blöd, wenn Nintendo weiterhin auf AAC besteht statt MP3. Naja Konvertierungsprogramme findet man im Internet genug. Daran soll es nicht scheitern

Bin gespannt was das nächste Thema wird. Ich tippe mal auf Move/Kinect.
News Kommentar von Cubestar2003
[02-10-2010 21:36] 
in der kolumne geht es aber um unsere gedanken ;)
News Kommentar von ATOMISATOR
[02-10-2010 21:28] 
gabs nicht noch einen thomas irgendwas, meine da mal was gelesen zu haben...

für dich vielleicht nicht, aber für andere, da macht es schon ein unterschied. ^^
News Kommentar von Cubestar2003
[02-10-2010 21:02] 
Wieso? Wen gibts denn noch außer Thomas Theiler und Thomas Steuer?

Und ja, DoA ist wohl kein Remake, aber sonderlich spannend ist die Reihe nun auch wieder nicht.
News Kommentar von ATOMISATOR
[02-10-2010 20:55] 
danke, bei so vielen thomas's verliert man den überblick. ^^

ist DoA:D nicht eigentlich ganz neu, wie ich verstanden habe, ist es aufjedenfall kein remake wie MGS oder SSF4.
News Kommentar von Cubestar2003
[02-10-2010 20:25] 
Von oben nach unten:

Mr.Prinz

Cubestar2003

grapple

MFauli
News Kommentar von ATOMISATOR
[02-10-2010 20:06] 
nettes feature, wobei ich nicknames praktischer finden würde. ^^
News Kommentar von Metal B
[02-10-2010 18:52] 
Technisch spielen Heimkonsolen und mobile Plattformen schon sehr bald in der gleichen Liga


Was meiner Meinung eher daran liegt, das Konsolen weniger höhere Sprünge machen werden, weil es sich Finaztechnich nicht lohnt. Trotzdem wird mehr als genug Unterschiede geben.

die Konkurrenten von 3DS sollten eher iPhone 4, Xbox 360 und PlayStation 3 heißen.


Ha Witz der war gut. Abgesehen davon das solche Technik Stromfressend ist, sind Handheld und Konsolen zwei verschiedene Arten von Anwendungsgeräte. Ein Toaster wird nie der Kongurent zum Ofen sein. Zwar kann man theroetisch das selbe damit machen, trotzdem bleiben es zwei verschiedene Geräte.
News Kommentar von gamegod
[02-10-2010 17:27] 
metal B
Jep, weil Handhelds und Konsolen ja im Grunde das selbe sind =)


Durchaus die Technik im mobile Gaming entwickelt sich immer schneller (dank der Smartphones) und technisch spielen Heimkonsolen und mobile Plattformen schon sehr bald in der gleichen Liga. Und da rede ich nicht von der PS2, sondern von einer Xbox 360 als Konkurrent. Von daher ist der Vergleich zwischen PS2 und 3DS lächerlich...die Konkurrenten von 3DS sollten eher iPhone 4, Xbox 360 und PlayStation 3 heißen.
News Kommentar von Metal B
[02-10-2010 16:30] 
Glückwunsch, nen System dass noch nichtmal auf dem Markt ist, hat ne bessere Optik als ne fast 11 Jahre alte Konsole.


Jep, weil Handhelds und Konsolen ja im Grunde das selbe sind =)
News Kommentar von ness
[02-10-2010 16:04] 
Schick schick.

Seto
Glückwunsch, nen System dass noch nichtmal auf dem Markt ist, hat ne bessere Optik als ne fast 11 Jahre alte Konsole.


Wir sprechen hier immer noch Nintendo-Hardware, da ist das nicht mehr so selbstverständlich .

Und wenn man das neueste RE Spiel für den 3DS mit den aktuellen HD Konsolen vergleichen würden wäre es bestimmt beeindruckender^^.
Editiert von ness um 16:12
News Kommentar von gu-timo
[02-10-2010 15:40] 
Besser als der neuste GB seiner Zeit. Richtig so!
News Kommentar von Tabris
[02-10-2010 14:47] 
Den deutlichsten Unterschied sieht man denke ich an den Texturen. Die sind beim 3DS merklich schärfer.
News Kommentar von Seto
[02-10-2010 14:46] 
Glückwunsch, nen System dass noch nichtmal auf dem Markt ist, hat ne bessere Optik als ne fast 11 Jahre alte Konsole.
News Kommentar von FF-Freak
[02-10-2010 13:09] 
Schon krass, was man aus einem simplen Port rausholen kann, wenn die Hardware gut genug ist. Die Charas sehen sensationell gut aus *freu*
News Kommentar von ness
[02-10-2010 12:55] 
Das sieht grafisch ja echt unglaublich aus.
News Kommentar von gamegod
[02-10-2010 11:01] 
Der 3DS hatte mit Sicherheit zu Beginn der Entwicklung auch einen anderen Projektnamen...meine Fresse, mit was sich die Leute hier beschäftigen. Ist doch völlig Latte...

Der Gameboy Vergleich ist übrigens lächerlich. Damals war Gaming eine Nische mit recht übersichtlichem Markt, da ist es normal das die Preise hoch ausfallen müssen, da die wenigen Kunden eben das notwendige Geld einspielen müssen. Der DS hat jedoch eine ganz andere Grundlage hinsichtlich Kundenstamm für den 3DS geschaffen. Der hohe Preis des 3DS begründet sich schlicht und einfach daraus, dass die Komponenten teuer sind und Nintendo seit Ewigkeiten mal wieder State of the Art Technik verbaut und keinen veralteten Schrott zum Wucherpreis vertickt. Von daher ist der 3DS genau genommen sogar die preiswerteste Konsole seit langem von Nintendo...zumindest wenn man Verkaufspreis ins Verhältnis zur verbauten Technologie betrachtet.

Ich habs ja schon immer gesagt, dass der 3DS niemals unter 200 Euro kosten wird. Wer ein bisschen realistisch denkt hätte das damals auch begriffen. Aber einige glauben wohl noch immer daran, dass man neuste Technik zum Aldi Preis bekommt...typisch deutsch eben.
Editiert von gamegod um 11:03
News Kommentar von WhiteHorse
[02-10-2010 10:49] 
Ich bin auch der Meinung, dass es Nitro war. Deswegen auch das NTR auf den Spielmodulen hinten drauf. Hab ich mir zumindest immer so eingeredet. xD
News Kommentar von ness
[02-10-2010 9:49] 
N-Freak1988
Der Nintendo DS behielt auch seinen Codenamen.


Jein. Hatte er in einigen Entwicklungstufen nicht auch Nitro als Codenamen? Mir war irgendwie so.

@ ATOMISATOR: Auf jeden Fall interessant zu lesen, das mit dem GameBoy^^.
News Kommentar von Waffleman
[02-10-2010 2:51] 
Die DS-Packungen in Europa sind nur wegen der vielen Sprachen so dick. Das Booklet muss ja reinpacken. Was wir jetzt sehen, sagt nix über die EU-Packungen. Und das macht mir Angst.
News Kommentar von ATOMISATOR
[02-10-2010 0:33] 
@ness: dolphin X32!!! ;)

btw, hab einen interessanten komment zum 3DS preis gesehen:

1989 kam der Gameboy für 189$ (ohne VAT/MwSt.) nach Amerika - den deutschen Preis und Einführungstermin fand ich auf die Schnelle nicht.

Bei einer durchschnittlichen Inflation von 2,62% (1989 bis 2009) kommt man auf 0,57$ für einen heutigen Dollar. Also aktuell knapp 296$ oder beim heutigen Eurokurs 217,61 Euro. Mit 19% Mehrwertsteuer sind wir bei 258,96€. 249€ wären also (wenn man die Kaufkraft einbezieht) knapp 10€ günstiger als der Gameboy vor 20 Jahren gekostet hat.


das ist zwar nicht soo passend um es mit dem DS zu vergleichen, aber so verwunderlich ist der preis nun auch nicht.
News Kommentar von N-Freak1988
[02-10-2010 0:02] 
XNORM
Dann ist der 3DS wohl Nintendos erste Konsole die keinen Namenswechsel während der Entwicklung hatte.


Der Nintendo DS behielt auch seinen Codenamen.

Sie belassen den Namen wohl, weil dieser einfach von den Menschen akzeptiert wird . Seit der E3 reden auch alle vom 3DS. Bei der Revolution hat Nintendo sich wohl für Wii entschieden, weil dieser kürzer war und dem Konzept der Konsole "besser" passte.

Beim 3DS war der Name einfach geläufig geworden und kurz genug war er auch. Fände einen anderen Namen auch eher blöd.

Zur Verpackung habe ich ein weiteres Foto gefunden, wo man etwa die Dicke einer Wii-Verpackung erahnt:

http://www.revogamers.net/Imag/E32010/3DS23.jpg

Über die Preise für die Spiele freue ich mich. War aber schon vorher klar, dass diese kaum steigen werden. Gabs ja entsprechende Aussagen zur E3.
Editiert von N-Freak1988 um 00:03
News Kommentar von ness
[01-10-2010 22:44] 
@ XNORM: Eigentlich sollte das mit dem Namen doch spätestens seit Mittwoch schon klar gewesen sein^^.

(Bzgl. Dolphin: Ja, ich fand' den Namen klangmäßig auch besser, aber man hätte eine Konsole weltweit wohl nur schwerlich mit dem Namen 'Delfin' vermarkten können, auch wenn es ja durchaus schon mal eine Jaguar-Konsole gab^^.)

super_gotenks
ich hoffe, dass die verpackung nicht so dick bzw. tief ist wie die vom ds.


Naja, die jap. und amerikanischen DS-Verpackungen sind ja schon deutlich dünner als die europäischen, ist also eigentlich nur ein Kontinentalproblem^^.
Editiert von ness um 22:57
News Kommentar von super_gotenks
[01-10-2010 22:37] 
ich hoffe, dass die verpackung nicht so dick bzw. tief ist wie die vom ds. schwer einzuschätzen auf dem bild.
News Kommentar von XNORM
[01-10-2010 22:16] 
Soso wenn so die Verpackung aussieht, wird sich der Name des 3DS nicht mehr ändern.

Nintendo meinte ja das der Name nicht final wäre.

Dann ist der 3DS wohl Nintendos erste Konsole die keinen Namenswechsel während der Entwicklung hatte.

Ich fände ja Dolphin und Revolution besser statt GameCube und Wii.
News Kommentar von TøMeK
[01-10-2010 21:55] 
Das beste wäre natürlich, dass zum schon ach so günstigen 3DS die Spiele hinterherwandern würden, egal in welche Richtung *hust*
Content @ GU