Nintendo DS Leserwertung-Übersicht - Seite 11


Leserwertung von Onilink zu
[25-12-2010 3:07] 
Boxart

Last Window: Das Geheimnis von Cape West


Entwickler: Cing
Publisher: Nintendo
Genre: Adventure - Point 'n' Click
Erhältlich seit: 17. September 2010
Das letzte Spiel des Studios CiNG, also quasi ein Pflichtkauf für jeden der etwas mit Another Code oder Hotel Dusk anfangen konnte.

LW ist der Nachfolger zu letzterem und konnte in denselben Bereichen überzeugen. Super stimmige Präsentation, tolle Charaktere und ab und zu clevere Rätsel verpackt in einem textlastigen Adventurespiel.

Gameplay wurde gegenüber Hotel Dusk verbessert, ahnungsloses Herumirren bis zufällig das nächste Event der Story aktiviert wird gibt es nicht mehr, dafür aber auch die Möglichkeit mit Select die aktuelle Aufgabe nocheinmal abzurufen, ebenso wie einen besseren Spielfluss.

Story konnte nicht so überzeugen wie Teil 1, ist aber dennoch sehenswert und wie gesagt für CiNG Fans sowieso ein Muss. Es schmerzt dass die Entwickler letztendlich zu Grunde gegangen sind, aber sie haben immerhin noch ein würdiges letztes Projekt abgeliefert.
  8,5 / 10
Durchschnitt: 8.3 (aus 6 Beiträgen)
Leserwertung von hannibal007 zu
[24-12-2010 17:06] 
Boxart

Professor Layton und die verlorene Zukunft


Entwickler: Level 5
Publisher: Nintendo
Genre: Adventure
Erhältlich seit: 22. Oktober 2010
Genauso gut wie Teil 1&2. Zum Glück gibt es jetzt sogar bei jedem Rätsel einen vierten Tipp, so kann man fast alle Rätsel ohne Komplettlösung lösen.
  9 / 10
Durchschnitt: 9.0 (aus 10 Beiträgen)
Leserwertung von bomml zu
[22-12-2010 11:52] 
Boxart

Professor Layton und die verlorene Zukunft


Entwickler: Level 5
Publisher: Nintendo
Genre: Adventure
Erhältlich seit: 22. Oktober 2010
Diesen Titel hat meine Freundin im Urlaub gekauft. Sie hatte beide Vorgänger gespielt und ich habe auch manchmal ein wenig reingeschnuppert.

Alles in allem kann ich mich nur auf die Rätsel beziehen zu welchen ich dann verdonnert wurde wenn meine Freundin sie nicht geschafft hatte, oder nicht gewillt war einen Fehlversuch, und somit Pikaratverlust zu riskieren.

Was soll ich sagen, die Rätsel sind manchmal sehr happig und hart, manchmal auch sehr einfach.

Wenn ich mich an die Vorgänger erinnere waren die Rätsel aber vielleicht noch einen Tick schwieriger. Zumindest brauchte meine Freundin öfter als im letzen Teil meine Hilfe! ^^

Zur Story kann ich leider nichts angeben, insgesamt war ich aber von den Rätseln und dem erzählenem Spielaufbau sehr angetan. Dies über alle 3 Teile hinweg.

daher von mir eine 9/10
  9 / 10
Durchschnitt: 9.0 (aus 10 Beiträgen)
Leserwertung von N-Freak1988 zu
[21-12-2010 15:37] 
Boxart

Dragon Quest IX: Hüter des Himmels


Entwickler: Level 5
Publisher: Square Enix
Genre: Rollenspiel
Erhältlich seit: 23. Juli 2010
Dieses Genre war mir bisher noch nie sehr attraktiv. Da ich aber nach so vielem Lob neugierig war und ich die Zeit dazu hatte, wagte ich mich an dieses Spiel ran.

Ich war überrascht wie Umfangreich dieses Spiel doch ist. Die ganze Oberwelt ist schlichtweg gigantisch. Sowas hatte ich bisher noch nie gespielt. Die Story an sich war gut und auch die Kämpfe machten Spaß. Vor allem die Rüstungen gefielen mir sehr. Die einzelnen Städte und Dörfer waren super gestaltet und ein Pokemon gefiel mir im Vergleich gar nicht mehr. Dass so viel Umfang auf einem DS möglich ist hätte ich vor diesem Spiel schlichtweg für unmöglich gehalten.

Online Modi, Rüstungen und Levels, Fähigkeiten etc. waren mir zwar ein wenig zu komplex, da es mein erstes Dragon Quest war. Ich bin mir sicher ich habe nur etwa 60% des Spiel gesehen und es waren mehr möglich. Aber allein die Mainstory und die riesige Oberwelt zu durchlaufen und neue Städte und Dörfer zu erkundigen hat mir richtig viel Spaß bereitet.

Die Kämpfe mit den Monstern fand ich stellenweise zwar etwas nervig, aber immer noch besser als bei Pokemon, da die Monster frei rumlaufen.

Den Schwierigkeitsgrad fand ich für einen Anfänger wie mich etwas zu schwer da ich echt hart trainieren musste. Aber dafür machte es umso mehr Spaß im Spiel weiter zu kommen.
  9,5 / 10
Durchschnitt: 8.9 (aus 15 Beiträgen)
Leserwertung von N-Freak1988 zu
[21-12-2010 15:14] 
Boxart

Picross 3D


Entwickler: HAL Laboratory
Publisher: Nintendo
Genre: Geschick & Puzzle
Erhältlich seit: 05. März 2010
Die Vorgänger hatte ich noch nie gespielt und bin auch eher zufällig zu Picross 3D gekommen. Das spielt fesselt einen so stark, dass es schon zu einer Sucht wird, mit einem perfekten Durchschnitt alle Rätsel zu beenden. Gold-Medaille in jeder Disziplin zu erreichen hat mich zwar einiges an Zeit gekostet, aber als ich alle Puzzles beendet hatte war ich von dem Spiel wirklich sehr begeistert.

Wenn das gleiche Spiel mit komplett neuen Puzzles für den 3DS rauskommen würde, würde ich keine Sekunde zögern. Definitiv eines der besten Puzzle-Spiele die es gibt.
  10 / 10
Durchschnitt: 9.0 (aus 2 Beiträgen)
Leserwertung von N-Freak1988 zu
[21-12-2010 15:07] 
Boxart

Pokémon Silberne Edition SoulSilver


Entwickler: Game Freak
Publisher: Nintendo
Genre: Rollenspiel
Erhältlich seit: 26. März 2010
Tolles Remake. Beim spielen kamen an vielen Stellen ein Nostalgie-Gefühl auf. Es war schön alt bekannte Städte wieder zu entdecken und vergessene Gesichter wieder zu sehen.

Gleichzeitig wurde es aber auch leider schnell langweilig, da es im Endeffekt eine Version ist, die man schon einmal gespielt hat. Leider halten sich die Neuerungen im Vergleich zu Diamant/Perle/Platin stark in Grenzen.

Auch der mitgelieferte Pokewalker konnte mich nur kurz fesseln.

Fazit: Gutes Remake der nicht viele Neuerungen nach Diamant/Perle bietet.
  7,5 / 10
Durchschnitt: 8.5 (aus 8 Beiträgen)
Leserwertung von N-Freak1988 zu
[21-12-2010 14:49] 
Boxart

Professor Layton und die verlorene Zukunft


Entwickler: Level 5
Publisher: Nintendo
Genre: Adventure
Erhältlich seit: 22. Oktober 2010
Dieses Spiel war mit Abstand der beste der Serie in meinen Augen. Die Story war umfangreich und hatte viele Wendungen. Auch waren die Flashbacks sehr nett. Den Professor in seinen jungen Jahren zu sehen war sehr schön. Auch das Ende war sehr gut inszeniert.

Die Rätsel waren für meinen Geschmack leider nicht so Abwechslungsreich wie in früheren Teilen, doch der Schwierigkeitsgrad war bei manchen Rätseln dann doch höher (vielleicht schien es nur so, weil die Fragen leider teilweise unverständlich waren).

Alles in einem ein sehr gutes Spiel.

Bin gespannt auf die nächsten Teile, die wohl die Anfänge der Freundschaft zwischen Layton und Luke erzählen sollen :-)
  9,5 / 10
Durchschnitt: 9.0 (aus 10 Beiträgen)
Leserwertung von Seto zu
[20-12-2010 23:53] 
Boxart

Tetris Party Deluxe


Entwickler: Nintendo EAD
Publisher: Nintendo
Genre: Geschick & Puzzle
Erhältlich seit: 03. September 2010
Das Spiel lebt vom Zeitlosen Konzept. Ich würde aber eher zu Tetris DS raten. Da war auch der Online Modus spaßiger.
  6,1 / 10
Durchschnitt: 6.1 (aus 1 Beiträgen)
Leserwertung von Seto zu
[20-12-2010 23:23] 
Boxart

Brothers in Arms DS


Entwickler: Gearbox Software
Publisher: Ubisoft
Genre: Action
Erhältlich seit: 07. Juni 2007
Einer der besseren DS Shooter! Leider ohne Multiplayer..
  7,5 / 10
Durchschnitt: 7.3 (aus 11 Beiträgen)
Leserwertung von Lord der Finsternis zu
[20-12-2010 17:32] 
Boxart

Pokémon Silberne Edition SoulSilver


Entwickler: Game Freak
Publisher: Nintendo
Genre: Rollenspiel
Erhältlich seit: 26. März 2010
Uh Pokémon

Was soll man schon dazu sagen - gelungenes Remake der zweiten Generation. Das Pseudo-3D der vierten ist zwar auch dabei und selbstverständlich immer noch genauso grausam, aber watt solls, ne?

Watt - Pokéwalker. Nette Idee, hab das Ding selbst bis Ende November rumgeschleppt, bis ich meine 100000 Watt zusammen und somit alle Routern entdeckt hatte.

Zum Spiel selbst muss ich wohl kaum was sagen, die neuen Elemente des Remakes waren zwar nicht atemberaubend, aber die ganzen Neuerungen des Spielsystems, die die Serie seit den Originalen gewonnen hatte, in GS zu haben, ist wirklich nett. Oh, und der Voltorb-Flip gefällt mir besser als die Glücksspielautomatenbanditenbidoofs.

Außerdem - Safarizone! Oder was sie als das verkaufen,haha. Zum selber zusammenstecken - die Pokémon-Auswahl da drin hätten sie aber besser machen können ;)

Und Lugia. Yeah!

Und sechzehn Orden. JA, GS hatte was zu bieten. War schön, das nochmal auf dem DS genießen zu können. Danke. Toller Abschluss meiner Pokémon-Karriere - Gen.5 kann mich :D
  8,1 / 10
Durchschnitt: 8.5 (aus 8 Beiträgen)
Leserwertung von Lord der Finsternis zu
[20-12-2010 17:22] 
Boxart

Ace Attorney Investigations: Miles Edgeworth


Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Genre: Adventure
Erhältlich seit: 19. Februar 2010
Auf wenn es etwas anders dargestellt wird, ist es im Grunde nichts anderes als die üblichen Ace Attorney-Spiele - Hinweise finden per Point&Click, lange Dialoge, Kreuzverhöre (wenn auch nicht vor Gericht)...

Neu ist das Logik-Feature, bei dem man gesammelte Informationen zu Schlussfolgerungen verknüpfen muss - allerdings ist das System reichlich unausgereift und die Verbindungen offensichtlich.

Die Charaktere sind aber wieder nett, Kay Faraday hat mir gefallen, der Interpol-Kerl und seine Mieze weniger. Die herumlaufenden Spielfiguren fand ich überflüssig, die neuen Porträts, bei denen die Gesprächsteilnehmer sich gegenüberstehen, fand ich gut.

Insgesamt immer noch ein wirklich gutes Spiel und ein Muss für jeden Ace Attorney-Fan, auch wenn es bei der Spielmechanik kaum wirklich neues bietet.
  8 / 10
Durchschnitt: 8.3 (aus 4 Beiträgen)
Leserwertung von Sun zu
[20-12-2010 10:03] 
Boxart

Ace Attorney Investigations: Miles Edgeworth


Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Genre: Adventure
Erhältlich seit: 19. Februar 2010
Miles Edgeworth zu spielen war schon ein Traum, allerdings hatte ich mir von dem Spiel mehr erwartet. Es spielt sich doch ähnlich wie die Vorgänger und ich hatte erwartet, dass es sich mehr wie ein klassisches Adventure spielt. Wer die Ace Attorney Reihe mag kann allerdings auch hier bedenkenlos zugreifen.
  8,5 / 10
Durchschnitt: 8.3 (aus 4 Beiträgen)
Leserwertung von Sun zu
[20-12-2010 9:17] 
Boxart

Last Window: Das Geheimnis von Cape West


Entwickler: Cing
Publisher: Nintendo
Genre: Adventure - Point 'n' Click
Erhältlich seit: 17. September 2010
Last Window ist für Fans des Vorgänger Hotel Dusk empfehlenswert. Die Story ist interessant und wird auch spannend erzählt. Rätselfreunde sollten das Spiel allerdings erstmal antesten, da es doch eher weniger Rätsel enthält. Wer ungerne viel Text in Adventures liest, der sollte lieber gleich ganz die Finger davon lassen, denn das Spiel besteht hauptsächlich aus Gesprächen mit den Bewohner des ehemaligen Hotels durch die man im Spielverlauf die Geschichten der Bewohner und des Hotels selbst lüftet.
  8,5 / 10
Durchschnitt: 8.3 (aus 6 Beiträgen)
Leserwertung von appel zu
[20-12-2010 3:38] 
Boxart

Pokémon Silberne Edition SoulSilver


Entwickler: Game Freak
Publisher: Nintendo
Genre: Rollenspiel
Erhältlich seit: 26. März 2010
super umsetzung! und die sammelsucht wird noch genau so stark angeheizt wie damals!^^
  8,5 / 10
Durchschnitt: 8.5 (aus 8 Beiträgen)
Leserwertung von FCMarcel85 zu
[20-12-2010 1:10] 
Boxart

Pokémon Silberne Edition SoulSilver


Entwickler: Game Freak
Publisher: Nintendo
Genre: Rollenspiel
Erhältlich seit: 26. März 2010
Das ist ein perfekt gelungenes Remake!

Ich stehe einfach darauf. Pokemon fesselt wirklich über Monate hinweg.

Die tolle Grafik die Story die nach dem Abspann noch lange nicht vorbei ist und die unzählig sammelbaren Monster. Alles verpackt mit einem schicken Pokewalker, den ich aber wenn ich ehrlich bin noch nicht benutzt habe, denn mal ehrlich: Der DS ist ne tragbare Konsole den ich sowieso immer dabei habe!

und während ich hier gerade schreibe bekomme ich wieder Lust auf das Spiel ich muss jetzt zocken...
  9,3 / 10
Durchschnitt: 8.5 (aus 8 Beiträgen)
Leserwertung von FCMarcel85 zu
[20-12-2010 0:31] 
Boxart

Dragon Quest IX: Hüter des Himmels


Entwickler: Level 5
Publisher: Square Enix
Genre: Rollenspiel
Erhältlich seit: 23. Juli 2010
Das ist ein DS Spiel???

Mit soviel Umfang?

mit diesem Charme?

Diese Qualität?

Ich könnte jetzt wirklich weiter so machen. Aber was ich sagen will ist: DQIX ist eines, wenn nicht das beste Game was es auf dem DS gibt! Das Spiel hat mich vom Anfang an komplett überrant. Soviele Ausrüstungsgegenstände, der Multiplayer, Online Modus, Charaktere, Waffen, Level-System... Ach alles ist TOP. Das Spiel ist auch sehr einfach gestrickt, z.B versuche ich bei jedem neuen Final Fantasy, ohne Erfolg, reinzukommen. Das Problem hatte ich bei Dragon Quest kein einziges Mal.

Ein so gutes RPG sucht man auf den grossen Konsolen vergeblich.

Und das weiss ich alles nur durch Zufall! Als ich DQIX bekommen habe, dachte ich, ich bekomme DragonBall Origins. Meine Mutter war nämlich im Saturn. Und ich sagte ihr sie solle mir DragonBall Origins mitbringen, doch die holte mir stattdessen DQIX. Mittlerweile hab ich auch DB Origins, und kann sagen das mir DQIX sehr viel besser gefällt. Schwein muss man haben!
  9,2 / 10
Durchschnitt: 8.9 (aus 15 Beiträgen)
Leserwertung von Ragrunzel zu
[19-12-2010 23:55] 
Boxart

Pokémon Goldene Edition HeartGold


Entwickler: Game Freak
Publisher: Nintendo
Genre: Rollenspiel
Erhältlich seit: 26. März 2010
Da die Pokemon Editionen, speziell die der 2. Generation, auf ewig meine Lieblingsspiele sind, war die Freude bei der Ankündigung von HG/SS natürlich riesig :D

Ich hab geschrien!

Vorweg muss ich sagen, dass diese Spiele mich gar nich enttäuschen KÖNNEN. Pokemon is für mich immer ein Volltreffer, und HG macht da keine Ausnahme.

Mein Lieblingsspiel aufpoliert und auf die aktuelle Generation zugeschnitten - perfekt.

Besonders hab ich mich mal wieder über die "neue alte" Musik gefreut. Die Lieder wurden super umgesetzt und einige tolle Stücke sind dazugekommen (das Ho-Oh Battle Theme
  10 / 10
Durchschnitt: 9.3 (aus 6 Beiträgen)
Leserwertung von DumbPeter zu
[19-12-2010 21:36] 
Boxart

Professor Layton und die verlorene Zukunft


Entwickler: Level 5
Publisher: Nintendo
Genre: Adventure
Erhältlich seit: 22. Oktober 2010
Wie schon gesagt ein wirklich großartiges Spiel. Story fesselnd wie immer und auch sehr gut inszene gesetzte Wendepunkte.

Die Rätsel sind wie bei den Vorgängern genial durchdacht, dass einige in abgeänderter Form wieder auftauchen stört dabei nicht.

Alles in allem wieder ein großartiger Teil der Layton-Reihe der in meinen Augen auch über etwas größeren Umfang besitzt als die Titel davor (15 Stunden ohne Bonusrätsel).

Lohnt sich ;-)
  9,1 / 10
Durchschnitt: 9.0 (aus 10 Beiträgen)
Leserwertung von sakuragi zu
[19-12-2010 11:45] 
Boxart

Professor Layton und die verlorene Zukunft


Entwickler: Level 5
Publisher: Nintendo
Genre: Adventure
Erhältlich seit: 22. Oktober 2010
Obwohl die Entwickler sinnvolle Verbesserungen ins Spiel einbauten, konnte mich Teil 3 nicht mehr durchgehend überzeugen. Positiv fällt natürlich der S-Tipp aus, welcher bei den meisten Aufgaben quasi Lösung aufzeigt. Ebenso wurde die Anzahl der Schieberätsel reduziert, trotzdem offeriert der Titel mehr Knobeleien, Videosequenzen und Musiktitel als die beiden Vorgänger. Warum mich das Spiel trotzdem nicht so fasziniert hat wie der geniale erste Teil? Ganz einfach: Die Geschichte war mir persönlich zu übertrieben und kitschig, einige Charaktere wirkten lieb- sowie einfallslos und die Rätsel schwankten stark bezüglich ihrer Qualität (besonders die Koffer-Aufgaben). Im Gegensatz zu den beiden Vorgängern war ich nie motiviert alle Rätsel wirklich zu lösen. Kurz gesagt: Der Zauber des ersten Teils fehlte. Außerdem beraubte die durchwachsene deutsche Sprachausgabe dem Titel seiner Atmosphäre (vor allem die Stimmen von Luke und Flora haben mich wirklich genervt). Aber trotz meiner Kritik handelt es sich auch bei Teil 3 um ein unterhaltsames Rätsel-Abenteuer, nur hatte ich mir einfach mehr von dem Spiel erwartet.
  8,3 / 10
Durchschnitt: 9.0 (aus 10 Beiträgen)
Leserwertung von sakuragi zu
[19-12-2010 11:35] 
Boxart

Ace Attorney Investigations: Miles Edgeworth


Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Genre: Adventure
Erhältlich seit: 19. Februar 2010
Mich hat Ace Attorney Investigations: Miles Edgeworth leider etwas enttäuscht. Aus meiner Sicht wurde das Spiel in allen Belangen verschlimmbessert. Die neue Perspektive geht zwar in Ordnung, wirkt aber leicht unscharf - vor allem Gesichter sind sehr schlecht zu erkennen. Die Fälle laufen stets gleich ab, außerdem wurde die Spielzeit vereinzelt mit peinlichen Dialogen sowie Rätseln künstlich gestreckt. Auch der Soundtrack erreichte zu keinem Zeitpunkt die gewohnte Qualität. Kein einziger Ohrwurm war dabei - dadurch verlor der Titel an wichtigen Stellen sehr viel an Dramatik. Warum ich trotzdem Spaß mit dem Spiel hatte? Weil ich die völlig überzeichneten Charaktere, Anime-Optik, fairen Rätsel und spannende Handlung einfach mag. Aber es kann mit den anderen Ace Attorney-Spielen aus meiner Sicht nie mithalten. Schade, ich hatte mir viel mehr von Miles Edgeworth und Inspektor Gumshoe erwartet.
  8,1 / 10
Durchschnitt: 8.3 (aus 4 Beiträgen)
Aktuell @ GU