Nintendo DS Leserwertung-Übersicht - Seite 3


Leserwertung von Spider Karim zu
[19-03-2014 12:56] 
Boxart

Solatorobo: Red the Hunter


Entwickler: CyberConnect2
Publisher: Namco
Genre: Rollenspiel - Action-RPG
Erhältlich seit: 01. Juli 2011
Hab das Spiel für einen 10er gekauft und war erstaunt, wie umfangreich das Spiel ist. Sicher das Kampfsystem lässt ein wenig an Komplexizität vermissen, aber die Story hält bei Laune und auch die Sidequests motivieren. Witzig finde ich auch, dass das Spiel durch seine Kapitelaufteilung und den Spruch "Fortsetzung folgt..." am Ende eines jeden Kapitels stark an den Aufbau von vielen Anime-Serien erinnert. ^^

Dieses Meisterwerk der DS-Ära sollte sich keiner entgehen lassen. Und nicht vergessen, die Bonus-Quests vor dem 20. Mai 2014 herunterzuladen. ;)
  9 / 10
Durchschnitt: 8.5 (aus 2 Beiträgen)
Leserwertung von Lord der Finsternis zu
[02-02-2014 23:10] 
Boxart

Golden Sun: Die dunkle Dämmerung


Entwickler: Camelot Software Planning
Publisher: Nintendo
Genre: Rollenspiel
Erhältlich seit: 10. Dezember 2010
Nachdem ich das Spiel in einem GU-Gewinnspiel gewonnen hatte (vielen Dank nochmals :) hab ich es jetzt auch mal durchgespielt, Spielzeit knapp 37 Stunden (ohne den letzten optionalen Dungeon, der erst nach dem Sieg über den Endgegner zugänglich ist).

Alles in allem ist es ein solides Spiel, aber es hat auch einige kleine Macken. Dazu gehören vor allem die vielen unnötig ewiglangen Textpassagen (manchmal bekommt man die selbe Sache dann auch noch mehrfach erzählt -.-), die nun wirklich nicht notwendig gewesen wären (soviel Erklärung kann nicht mal ein RPG-Neuling brauchen). Schließlich macht die Story ja nun auch nicht allzu viel her.

An der Spielmechanik hat sich nichts (oder nur sehr wenig) gegenüber den GBA-Vorgängern geändert. Ist aber in Ordnung, die waren ja keinesfalls schlecht. Wobei das Schmieden leider immernoch der selbe Zufallsmurks ist.

Ganz schlimm fand ich, ist, dass man Dinge verpassen kann, weil einige Orte im Spielverlauf nicht wieder zugänglich sind (daher haben mir vier Djinni und eine Beschwörung gefehlt, da war ich ein klein wenig unachtsam - bzw. ich hätte nicht damit gerechnet, nicht zurück zu können). Ganzganz doof :(

Vom Schwierigkeitsgrad her war es auch (selbst für mein n Geschmack) ein wenig zu einfach. Und das Spiel war dann doch so schnell vorbei. Und das Ende war doof.

Aber das Spiel macht trotzdem Spaß und die Spielmechanik funktioniert; die Rätsel sind in Ordnung (außer der Sache mit dem verschütteten Tee, THANK YOU). Das Schattenspiel gegen Ende fand ich nett :)

Golden Sun-Fans dürfen bedenkenlos zugreifen, sollten aber keine Neuerungen erwarten. Ansonsten ist das Spiel für jeden RPG-Fan was, auch wenn es einem nicht unbedingt seine 40€ wert sein muss (ich hab es gewonnen, mir ist der Preis egal, ich fand das Spiel toll).

Für den Nachfolger wünsche ich mir einen etwas höheren Schwierigkeitsgrad, eine tolle Geschichte und mehr Umfang (bittebitte), dann wäre das Spiel sicher ein Kracher.
  7,5 / 10
Durchschnitt: 7.3 (aus 6 Beiträgen)
Leserwertung von *dragon-girl* zu
[24-12-2013 3:21] 
Boxart

Puzzle: Underwater


Entwickler: TBA
Publisher: TBA
Genre: Geschick & Puzzle
Erhältlich seit: 25. Juni 2009
Für Puzzle-Fans ein tolles Spiel für zwischendurch. 

Die Motive sind sehr schön Die Möglichkeit zwischen 3 Schwierigkeitsstufen wählen zu können ist praktisch. Wenn man nicht so lang spielen möchte, wählt man eine einfachere.

Um die weiteren Motive freizuschalten, muss man die vorherigen jedoch in unterschiedlichen Schwierigkeiten geschafft haben, da sonst die gewonnenen Sterne nicht zum freischalten ausreichen.
  6,9 / 10
Durchschnitt: 6.9 (aus 1 Beiträgen)
Leserwertung von *dragon-girl* zu
[24-12-2013 3:20] 
Boxart

Puzzle: Sightseeing


Entwickler: TBA
Publisher: TBA
Genre: Geschick & Puzzle
Erhältlich seit: 25. Juni 2009
Für Puzzle-Fans ein tolles Spiel für zwischendurch.

Die Motive sind sehr schön Die Möglichkeit zwischen 3 Schwierigkeitsstufen wählen zu können ist praktisch. Wenn man nicht so lang spielen möchte, wählt man eine einfachere.

Um die weiteren Motive freizuschalten, muss man die vorherigen jedoch in unterschiedlichen Schwierigkeiten geschafft haben, da sonst die gewonnenen Sterne nicht zum freischalten ausreichen.
  6,9 / 10
Durchschnitt: 6.9 (aus 1 Beiträgen)
Leserwertung von *dragon-girl* zu
[24-12-2013 3:14] 
Boxart

Pokémon Mystery Dungeon: Team Blau


Entwickler: ChunSoft
Publisher: Nintendo
Genre: Rollenspiel
Erhältlich seit: 10. November 2006
Die Story fand ich sehr interessant, obwohl es nicht viel davon gibt.

Man muss hauptsächlich Aufgaben anderer in irgendwelchen Dungeons erledigen, die immer ähnlich sind.
  7,1 / 10
Durchschnitt: 7.8 (aus 20 Beiträgen)
Leserwertung von *dragon-girl* zu
[24-12-2013 3:04] 
Boxart

Pokémon Schwarze Edition


Entwickler: Game Freak
Publisher: Nintendo
Genre: Rollenspiel
Erhältlich seit: 04. März 2011
Die verbesserte Grafik ist super! Dadurch macht das Erkunden der Gegend noch mehr Spaß.

Die 150 neuen Pokemon wirken zu Beginn etwas seltsam, aber man gewöhnt sich schnell daran ^^
  9,2 / 10
Durchschnitt: 9.1 (aus 3 Beiträgen)
Leserwertung von *dragon-girl* zu
[24-12-2013 3:00] 
Boxart

Pokémon Silberne Edition SoulSilver


Entwickler: Game Freak
Publisher: Nintendo
Genre: Rollenspiel
Erhältlich seit: 26. März 2010
Nach den vielen Jahren ein gut gelungenes Remake mit super verbesserter Grafik

Nur den Pokewalker fand ich etwas unnötig.
  9 / 10
Durchschnitt: 8.5 (aus 8 Beiträgen)
Leserwertung von *dragon-girl* zu
[24-12-2013 2:55] 
Boxart

Pokémon Perl-Edition


Entwickler: Game Freak
Publisher: Nintendo
Genre: Rollenspiel
Erhältlich seit: 27. Juli 2007
Ich finde alle Pokemon-Spiele super.

Es gibt so viele Pokemon zu fangen, die man alle haben möchte ^^

Und die Umgebung ist gut gestaltet.
  9 / 10
Durchschnitt: 8.7 (aus 16 Beiträgen)
Leserwertung von *dragon-girl* zu
[24-12-2013 2:37] 
Boxart

Nintendogs: Dackel & Freunde


Entwickler: Nintendo EAD - SDG Konno
Publisher: Nintendo
Genre: Simulation - Virtual Pet
Erhältlich seit: 07. Oktober 2005
Die Hunde sind so süß!

Am meisten gefällt mir, den Hunden Kunststücke beizubringen, den Hindernisparcours und mit den Discs zu üben, um damit an den Wettbewerben teilzunehmen.

Aber auch das Gassigehen ist toll. Mit jedem mal kann der Hund eine weitere Strecke zurück legen und man findet mehr Gegenstände unterwegs.

  8 / 10
Durchschnitt: 7.1 (aus 48 Beiträgen)
Leserwertung von *dragon-girl* zu
[24-12-2013 2:32] 
Boxart

Neves


Entwickler: dtp
Publisher: dtp
Genre: Edutainment
Erhältlich seit: 04. April 2008
Man muss bei diesem Spiel immer eine große Form mit vielen kleinen Formen füllen, so dass keine Teile mehr übrig bleiben.

Man sagt sich immer: Nur noch ein Level. Aber daraus wurden schnell mehr ^^ Doch dadurch, dass man immer wieder genau das gleiche mit ähnlichen Formen macht, findet man nach einiger Zeit keinen Spaß mehr daran. Für mal kurz zwischendurch ist das Spiel aber trotzdem zu empfehlen.
  5,3 / 10
Durchschnitt: 5.3 (aus 1 Beiträgen)
Leserwertung von *dragon-girl* zu
[24-12-2013 2:19] 
Boxart

Matchstick Puzzle by DS


Entwickler: TBA
Publisher: JoWooD Productions
Genre: Edutainment
Erhältlich seit: 22. August 2008
Eigentlich ein interessantes Spiel zum nachdenken. Obwohl man am Anfang denkt, dass es sehr einfach zu lösen ist, stellt man schnell das Gegenteil fest. Bei einigen Rätseln habe ich ewig versucht sie lösen, habe es aber nicht geschafft. Es gab aber auch welche die machbar waren.

Wenn man ein paar Level gespielt hat, wird es aber auch schon langweilig. Man muss ja immer wieder nur Streichhölzer in eine andere Position bringen.
  4 / 10
Durchschnitt: 4.0 (aus 1 Beiträgen)
Leserwertung von *dragon-girl* zu
[24-12-2013 2:11] 
Boxart

Last Window: Das Geheimnis von Cape West


Entwickler: Cing
Publisher: Nintendo
Genre: Adventure - Point 'n' Click
Erhältlich seit: 17. September 2010
Nachdem ich Hotel Dusk schon gespielt hatte und insgesamt gut fand, hatte ich mir auch den Nachfolger geholt.

Die Story und die Rätsel sind sehr interessant. Jedoch hätte ich mir mehr Rätsel gewünscht und etwas weniger/kürzere Gespräche mit den Leuten.
  7,4 / 10
Durchschnitt: 8.3 (aus 6 Beiträgen)
Leserwertung von *dragon-girl* zu
[19-12-2013 1:59] 
Boxart

Jam with the Band


Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Genre: Musik & Rhythmus
Erhältlich seit: 21. Mai 2010
Man kann zu jedem Song verschiedene Instrumente spielen. Die Songauswahl ist gegenüber anderen Spielen sehr groß. Und durch die verschiedenen Instrumente kann man jedes Lied neu entdecken.

Außerdem kann man auch zu zweit Spielen. Jeder wählt ein anderes Instrument und dann wird zusammen ein Lied gespielt.
  8,3 / 10
Durchschnitt: 8.7 (aus 2 Beiträgen)
Leserwertung von *dragon-girl* zu
[19-12-2013 1:52] 
Boxart

High School Musical 3: Senior Year


Entwickler: TBA
Publisher: Disney Interactive
Genre: Musik & Rythmus
Erhältlich seit: 06. November 2008
Das Spiel ist nur für sehr kurze Zeit interessant.

Man hat es schnell durchgespielt und macht eigentlich immer nur das Gleiche.
  2,4 / 10
Durchschnitt: 2.4 (aus 1 Beiträgen)
Leserwertung von *dragon-girl* zu
[19-12-2013 0:43] 
Boxart

Dr. Kawashima: Mehr Gehirn-Jogging


Entwickler: Nintendo EAD
Publisher: Nintendo
Genre: Edutainment
Erhältlich seit: 29. Juni 2007
Am Anfang ist das Spiel interessant und macht Spaß. Da es aber relativ wenig Spiele darauf gibt, wird es schnell langweilig.

Big Brain Academy hat mir mehr Spaß gemacht.
  3,5 / 10
Durchschnitt: 5.6 (aus 7 Beiträgen)
Leserwertung von TheARchitect- zu
[18-12-2013 15:38] 
Boxart

Professor Layton und die verlorene Zukunft


Entwickler: Level 5
Publisher: Nintendo
Genre: Adventure
Erhältlich seit: 22. Oktober 2010
Ein sehr schönes Spiel das mit viel Liebe zum Detail gemacht wurde. Die Story ist abwechslungsreich und spannend, die Rätsel allesamt gut gemacht und man bleibt gerne bei der Stange.

Das einzige was ich dem Spiel (und der Reihe allgemein) ankreiden muss ist der sehr kindlich-simple Stil und die zum Teil sehr aufgezwungenen Rätsel - die könnte man wesentlich cleverer in die Handlung einbauen als "ich bin ein Bösewicht und will euch umbringen - löse mir vorher aber noch dieses Rätsel das ich mir gerade ausgedacht habe"
  8,5 / 10
Durchschnitt: 9.0 (aus 10 Beiträgen)
Leserwertung von TheARchitect- zu
[18-12-2013 14:37] 
Boxart

Phoenix Wright: Ace Attorney - Trials and Tribulations


Entwickler: Capcom
Publisher: Nintendo
Genre: Adventure - Point 'n' Click
Erhältlich seit: 02. Oktober 2008
Nach Justice for All geht es hier wieder bergauf. Die Charaktere sind super, die Dialoge spritzig und die Story ist sogar besser als beim ersten Teil (vor allem dank einem endlich vorhandenen roten Faden der alles zusammenhält)

Abgesehen davon spielt es sich wie jeder Ableger des Franchise - mit Ausnahme eines kleinen Bonus (Edgey)
  8,7 / 10
Durchschnitt: 8.8 (aus 10 Beiträgen)
Leserwertung von TheARchitect- zu
[18-12-2013 14:35] 
Boxart

Phoenix Wright: Ace Attorney - Justice for All


Entwickler: Capcom
Publisher: Nintendo
Genre: Adventure - Point 'n' Click
Erhältlich seit: 16. März 2007
Im Grunde das selbe Spiel wie die anderen Ableger.

Da das Spielprinzip immer das selbe ist und sich auch der Ablauf nicht grossartig ändert sind hauptsächlich Charaktere, Dialoge und Story ausschlaggebend wie gut ein Ableger ist - und hier zieht Justice for All (trotz Metallica-Anleihe) gegenüber den anderen Teilen den Kürzeren.
  8 / 10
Durchschnitt: 8.3 (aus 8 Beiträgen)
Leserwertung von TheARchitect- zu
[18-12-2013 14:32] 
Boxart

Phoenix Wright: Ace Attorney


Entwickler: Capcom
Publisher: Nintendo
Genre: Adventure
Erhältlich seit: 24. November 2006
Habe die Reihe erst sehr spät für mich entdeckt - zunächst dachte ich mir immer "was ist daran so spannend einen Anwalt zu spielen". Doch irgendwann überwog dann doch die Neugier und ich probierte es mal aus.

Und was soll ich sagen - es macht einfach Spass. Die Ermittlungen sind interessant und spannend, man kann sehr gut miträtseln, die Verhandlungen sind sehr schön wendungsreich und man muss auf die kleinsten Details achten umd das Ruder rumzureissen. Auch sind die einzelnen Fälle sehr interessant da immer wieder spannende Wendungen vorkommen die man so nicht geahnt hätte.

Insgesamt gefällt mir die Ace Attorney Reihe bedeutend besser als Professor Layton welches mir zu kindlich-simpel ist und dessen Rätsel immer sehr gezwungen eingestreut sind.
  8,5 / 10
Durchschnitt: 8.9 (aus 23 Beiträgen)
Leserwertung von TheARchitect- zu
[17-12-2013 14:42] 
Boxart

Legend of Zelda: Phantom Hourglass


Entwickler: Nintendo EAD - SDG Aonuma
Publisher: Nintendo
Genre: Adventure - Action Adventure
Erhältlich seit: 19. Oktober 2007
Dieses Spiel teilt sich mit Spirit Tracks den Platz als schlechtester Teil der Reihe.

Die Story ist belanglos, der Ablauf monoton (Schifffahrt, Tempelrecycling), das Tempel- und Rätseldesign austauschbar und das Spiel ist viel zu einfach.

Das grösste Problem ist allerdings die Steuerung. Wer auf die Idee der passiven Steuerung kam und sich dachte es wäre eine gute Idee das Spiel über Touch zu spielen gehört gefeuert. Nicht nur dass sie unpräzise ist, die meiste Zeit über macht Link etwas anderes als man eigentlich will.

Eine Schande für die einst meisterliche Reihe.
  6,9 / 10
Durchschnitt: 9.0 (aus 55 Beiträgen)
Content @ GU