Nintendo DS Leserwertung-Übersicht - Seite 6


Leserwertung von ness zu
[06-09-2012 22:32] 
Boxart

Mario & Luigi: Abenteuer Bowser


Entwickler: AlphaDream
Publisher: Nintendo
Genre: Rollenspiel
Erhältlich seit: 09. Oktober 2009
Erneut ist mit "Mario & Luigi: Abenteuer Bowser" Nintendo ein äußerst gelungenes RPG gelungen, was vor allem durch den Humor auftrumpfen kann, der dieses mal vornehmlich durch Bowser entsteht, eine tolle Abwechslung^^.

Ansonsten wird gewohntes Doppelgameplay geboten, wobei dieses Mal der Twist daraus kommt, das man nicht nur die Mario-Brüder steuert, sondern oft auch Bowser.

Insgesamt also ein absolut zu empfehlendes DS-RPG.
  8 / 10
Durchschnitt: 8.7 (aus 4 Beiträgen)
Leserwertung von armer_Kaiser zu
[18-07-2012 15:16] 
Boxart

Might & Magic: Clash of Heroes


Entwickler: TBA
Publisher: Ubisoft
Genre: Rollenspiel - Taktik
Erhältlich seit: 14. Januar 2010
Leider von Anfang bis Ende das selbe Spielprinzip, die Abwechslung fehlt! Aber Spaß macht es trotzdem!
  8,8 / 10
Durchschnitt: 8.3 (aus 2 Beiträgen)
Leserwertung von Sun zu
[10-06-2012 9:54] 
Boxart

Radiant Historia


Entwickler: Atlus
Publisher: Atlus
Genre: Rollenspiel
Bisher kein Europa-Release geplant
Leider konnte mich das Spiel kaum fesseln. Das Kampfsystem ist zwar nett, aber mir leider zu langsam und undynamisch. Ein Teil der Story war zu vorhersehbar und auch so konnte mich die Story nicht fesseln. Es ist zwar ganz nett zwischen zwei Strängen hin und her zu pendeln, aber gerade anfangs war das wirklich nur ein stumpfes wechseln an bestimmten Stellen. Zum Ende hin wurde es dann noch ein wenig komplexer und man sieht das Potential darin.

Alles in allem ist das Spiel ein gutes RPG, aber mich konnte es leider nicht wirklich überzeugen.
  8 / 10
Durchschnitt: 8.0 (aus 2 Beiträgen)
Leserwertung von Nintendomatthias zu
[08-05-2012 20:47] 
Boxart

Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Himmel


Entwickler: ChunSoft
Publisher: Nintendo
Genre: Rollenspiel
Erhältlich seit: 20. November 2009
Pokemon Mystery Dungeon Himmel ist eine erweiterte Version von Mystery Dungeon Zeit und Dunkelheit.

Das Spiel kann zwar in Sachen Grafik und Abwechslung nicht wirklich überzeugen, aber gehört dennoch zu den Spielen, denen ich einen ganz besonderen Charme zuspreche.

Das Pokemon Setting mit einer epischen Story funktioniert wunderbar. Viele einprägsame Charakter sind mir ans Herz gewachsen, allen voran natürlich der Teampartner (und die gefühlsabhängigen Portraits wissen zur Stimmung beizutragen).

Soundtechnisch ist es kein orchestrales Feuerwerk und muss es auch nicht sein, den so einige Musikstücke wissen auch so zu überzeugen und haben sich in mein Gedächtnis gebrannt.

Die Spielzeit ist auch reicht hoch, selbst wenn man sich nur mit der Story beschäftigt. Da PMD Himmel zusätzliche Storyabschnitte mit nebencharakteren bietet, kommt hier noch was dazu.

Beim Gameplay stören die zwar zufallsgenerierten, trotzdem teils öden Dungeons und einige übermächtige Attacken, aber naja, dann kann man nicht mehr sagen es wär zu einfach. Das Aufleveln (mit neuen Attacken versteht sich) und Sammeln von Items macht dennoch Laune.

Fazit: PMD Himmel hat mich mit seiner epischen Geschichte und Atmosphäre überzeugt. Das Aufleveln und die Musik gefallen mir. Man muss aber sagen, dass man sich drauf einlassen muss, sonst wird man evtl nicht glücklich.
  8,6 / 10
Durchschnitt: 8.2 (aus 2 Beiträgen)
Leserwertung von confuse zu
[02-05-2012 15:05] 
Boxart

Lostmagic


Entwickler: Taito
Publisher: Ubisoft
Genre: Rollenspiel
Erhältlich seit: 27. April 2006
Meine persönliche Meinung zu diesem Spiel:

+ Hammer Story

Sehr interessant aufgebaut und sehr spannend gemacht, wenn man bedenkt, dass es schon eine Gemeinsamkeit zur Realität gibt (das Streben nach Macht, Ungleichgewicht, Krieg ....)

+ Steuerung

Fällt im Allgemeinen leicht aus, die Übung braucht man, aber das ist bei jedem Spiel so, dass man sich in die Steuerung des Spiels eingewöhnen muss.

+ Spielgeschehen

Sehr umfangreich, viele Zaubersprüche (aufgrund zahlreicher Kombinationen verschiedener Runen) und spannend mit etwas Nervenkitzel. Zaubersprüche verstehen und eine eigene Spielstrategie mithilfe der Zaubersprüche und Kampfeinheiten zu entwickeln.

+ Online-Modus

Sehr gut aufgebaut mit verschiedenen Maps, außerdem sehr stark mit Spannung und Nervenkitzel verbunden, weil man nie genau wissen kann, was der Gegner macht (jeder entwickelt seine eigene Strategie)

-->

daher vergebe ich dem Spiel die volle Punkteanzahl, weil es für mich persönlich ein tolles Spiel ist!
  10 / 10
Durchschnitt: 6.8 (aus 12 Beiträgen)
Leserwertung von Squall Leonhart zu
[13-04-2012 0:41] 
Boxart

Final Fantasy IV


Entwickler: Matrix Software
Publisher: Square Enix
Genre: Rollenspiel
Erhältlich seit: 05. September 2008
Absoulut bestes Spiel bisher auf dem Ds. Die Story reist enen wortwörtlich mit, man hat eine Recht lange Spieldauer und der Schwierigkeitsgrad ist sehr gut . Einfach nur ein Super Remake für den Ds.

Einziges Manko. Es gibt nur eine Videosequenz ( Anfanssequenz ).

  9 / 10
Durchschnitt: 8.2 (aus 12 Beiträgen)
Leserwertung von Squall Leonhart zu
[13-04-2012 0:12] 
Boxart

Kingdom Hearts: 358/2 Days


Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Genre: Rollenspiel - Action-RPG
Erhältlich seit: 09. Oktober 2009
Super Game

So nach ausgiebigem Spielen hier meine kleine Wertung.

Es macht einfach fun Herzlose zu killen, egal mit welchem Charakter. Zauber und Items kann man im Kampf schnell aktivieren, sodass man nicht viel Zeit für braucht.

Für die Story alleine habe ich ca. 30 Stunden gebraucht , was keinesfalls zu wenig war. Durch den Missonsmodus kann man zudem auch nach der Story noch seinen Spielstand laden, und neue Tafeln, Upgrades usw. kaufen. Außerdem kann man dort mit allen Mitgliedern der Organisation XIII und einigen noch freischaltbaren Charakteren, jede Mission, so oft man will, erneut spielen.



Einen kleinen Abzug muss ich dem Game allerdings geben. Viele der Missionen ähneln sich zu stark, was zur Folge haben kann, dass es etwas monoton wirkt.

Alles in allem, für mich eines der besten DS Spiele des letzten Jahres

Edit: Wertungsanpassung 12.04.2012
  8,4 / 10
Durchschnitt: 8.9 (aus 7 Beiträgen)
Leserwertung von Squall Leonhart zu
[13-04-2012 0:08] 
Boxart

Legend of Zelda: Phantom Hourglass


Entwickler: Nintendo EAD - SDG Aonuma
Publisher: Nintendo
Genre: Adventure - Action Adventure
Erhältlich seit: 19. Oktober 2007
Mein erstes DS Spiel gewesen.

Die Geschichte ist natürlich wie immer die gleiche, dass ist für mich auch noch kein Kritikpunkt. Was ich wohl eher für störend empfand war das Monotone Gameplay.

Trotz allem ein gelungenes Game, auch wenn es nicht unbedingt mein persönlicher Liebling der Reihe ist.

  7,8 / 10
Durchschnitt: 9.0 (aus 55 Beiträgen)
Leserwertung von ness zu
[31-03-2012 13:33] 
Boxart

Ghost Trick: Phantom Detektiv


Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Genre: Adventure
Erhältlich seit: 14. Januar 2011
Frisches Spielkonzept, tolle Story und richtig coole Animationen zeichnen "Ghost Trick" aus. Allgemein bietet das Spiel auch eine ziemlich dichte Atmosphäre, und das trotz 2D. Auch in der Musik spiegelt sich das positiv wieder.

Klar, dass Spiel an sich ist arg linear, und Lösungsmöglichkeiten gibt es immer nur eine, aber dennoch, Ghost Trick hat mir wirklich viel Spaß bereitet und kann es jedem (3)DS-Besitzer nur empfehlen .
  8 / 10
Durchschnitt: 9.1 (aus 5 Beiträgen)
Leserwertung von ness zu
[29-03-2012 23:16] 
Boxart

Professor Layton und der Ruf des Phantoms


Entwickler: Level-5
Publisher: Nintendo
Genre: Geschick & Puzzle
Erhältlich seit: 25. November 2011
Bewährtes klasse fortgesetzt.

Einfach nur ein großartiges Adventure-Spiel mit über 160 Rätsel, dazu wie schon im Vorgänger ein einzigartiger Stil mit tollen Animationensequenzen und einer absolut schönen musikalischen Untermalung. Die Rätsel sind abwechslungsreich gestaltet, sowohl vom Stil, Schwierigkeitsgrad, als auch von der Herangehensweise, und die Geschichte ist erneut interessant, mysteriös und auch geheimnisvoll aufgebaut.

Die deutsche Sprachausgabe ist erneut wirklich sehr gelungen, ebenso die Story um den Beginn der Freundschaft zwischen Prof. Layton und Luke.

Leider ist das Spiel auch mal zu Ende, bis dahin wird man aber fantastisch unterhalten und es gibt auch die Möglichkeit, sich weitere Rätsel von Nintendo runterzuladen.

Wer also auch nur den Hauch von Interesse an Knobelaufgaben/Rätseln hat, sollte sich diese Spieleperle unbedingt zulegen, den es gehört wie schon seine Vorgänger zu der Top-Riege der DS-Games.
  9 / 10
Durchschnitt: 8.8 (aus 2 Beiträgen)
Leserwertung von FusselMajin zu
[18-03-2012 16:53] 
Boxart

Okamiden


Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Genre: Adventure - Action Adventure
Erhältlich seit: 18. März 2011
Lange habe ich auf dieses Spiel gewartet und endlich in der Hand haltend habe ich es voller Begeisterung gespielt.

Es ist ein tolles Spiel mit einer fesselnden Geschichte, witzige und ergreifende Passagen.

Grafisch ist es wie sein Vorgänger Okami, allerdings mit der veränderten Darstellung der Charaktere. Es handelt sich hierbei eher um Chibis. Sehr niedlich muss ich zugeben.

Die Pinseltechniken erweisen sich auf dem DS noch einfacher und machte viel Spaß.

Leider kommt es nicht an die gewaltigen Eindrücke von Okami heran.

Und trotzdem ist es ein wirklich schönes Spiel mit viel Spielfreude.

  8 / 10
Durchschnitt: 7.8 (aus 4 Beiträgen)
Leserwertung von Spider Karim zu
[02-03-2012 14:46] 
Boxart

Rhythm Paradise


Entwickler: Nintendo EAD
Publisher: Nintendo
Genre: Musik & Rythmus
Erhältlich seit: 30. April 2009
Meine Meinung zu dem Spiel ist gespalten. Einerseits sind die Minispiele liebevoll präsentiert und machen auch Spaß. Was das ganze aber kaputt macht, ist das unfaire Bewertungssystem und, dass manche Spiele nicht so funktionieren, wie man sich das vorstellt bzw. schlecht erklärt sind. Schade, dabei hätte es Wario Ware fast vom Thron stoßen können...
  7 / 10
Durchschnitt: 8.4 (aus 6 Beiträgen)
Leserwertung von Spider Karim zu
[02-03-2012 14:33] 
Boxart

Super Mario 64 DS


Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Genre: Jump 'n' Run
Erhältlich seit: 11. März 2005
Was war ich damals aufgeregt als ich Februar 2005 meinen DS in der Limited Edition inkl. diesem Spiel bekam. Auch wenn mir klar war, dass es nur ein Remake werden würde (allerdings eines meiner Lieblingspiele), hatte ich große Erwartungen. Und die wurden nicht enttäuscht.

Das Spiel selbst wurde einerseits um zusätzliche Missionen (Sterne) erweitert und auch auch durch die neuen spielbaren Charaktere (Luigi, Wario, Yoshi) spielt sich das Spiel jedes Mal etwas anders. Die Steuerung mag anfangs gewöhnungsbedürftig sein, man gewöhnt sich aber schnell an sie. Und auch nachdem ich alle 150 Power-Sterne eingesammelt hatte, lag dieses Spiel immer wieder im DS-Schacht. Das liegt nicht zuletzt an den neuen Minispielen, bei denen man immer wieder denkt "Na gut, ein Versuch geht noch!". ^^

  9,1 / 10
Durchschnitt: 8.8 (aus 55 Beiträgen)
Leserwertung von Spider Karim zu
[02-03-2012 13:55] 
Boxart

Freshly Picked - Tingle´s Rosy Rupeeland


Entwickler: Vanpool
Publisher: Nintendo
Genre: Rollenspiel
Erhältlich seit: 14. September 2007
Selten habe ich ein so abgedrehtes Spiel gespielt, wie dieses. Dass das Spiel kein kommerziell Erfolg werden würde, war klar, dennoch bin ich froh, dass sich NoE trotzdem getraut hat diesen Titel hier zu veröffentlichen.

Alles fängt damit an, dass man als 35-jähriger 08/15-Bursch eines Tages dem Ruf einer Stimme folgt. Als ihm dann suggeriert wird, dass er in eine Art Paradies komm, sofern er in einen Brunen genug Rubine wirft und fortan sein Leben als "Tingle" weiterlebt, ist er hellauf begeistert.

Das Ziel ist also möglichst viele Rubine einzusacken. Moment, kann man das nicht auch bei Zelda? Kann man, allerdings gestaltet sich die Jagd nach den Edelsteinen deutlich schwieriger als in der Zelda-Reihe, da Tingle selbst weder Waffen besitzt noch ein starker Kämpfer ist. Ihr habt also die Wahl, ob ihr euch aus verschiedenen Items Tränke braut und diese für viel Geld verkauft oder ob ihr Leibwächter engagiert, die für euch gegen Geldgebende Gegner kämpfen.

Ein wichtiges Element ist das Verhandeln. Denn für fast jede Leistung, die erbringt oder von anderen fordert, müsst ihr selbst die Beträge bestimmen, gebt ihr zu viel oder zu wenig ein, ist schnell aus.

Dennoch besitzt das Game mit seinen schrulligen Charakteren und Anspielungen auf die Zelda-Reihe einen Charme, der seinesgleichen sucht.

Letztlich ist das Spiel nicht für jedermann geeignet, auch wenn ich großen Spaß hatte. Wer aber auf verrückte japanophile Spiele steht, der sollte Tingle eine Chance geben.
  8,7 / 10
Durchschnitt: 8.5 (aus 6 Beiträgen)
Leserwertung von Spider Karim zu
[01-03-2012 18:04] 

DSiWare - Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging: Wortspiele


Entwickler: TBA
Publisher: Nintendo
Genre: Edutainment
Erhältlich seit: 23. Oktober 2009
Obwohl es nur ein DSiWare-Download ist, muss ich sagen, dass mir dieser Titel deutlich besser gefallen hat als Teil 1. Es gibt viele Übungen, welche auch sehr amüsant gestaltet sind, und teilweise vergessen lassen, dass es um Gehirnjogging geht.

Mein Favorit ist der Weltraum-Modus beim Wörter erraten. Da gibts sogar Endgegner. :D
  8 / 10
Durchschnitt: 8.0 (aus 1 Beiträgen)
Leserwertung von Spider Karim zu
[01-03-2012 12:36] 
Boxart

Rayman Raving Rabbids


Entwickler: Ubisoft France
Publisher: Ubisoft
Genre: Genre-Mix
Erhältlich seit: 29. März 2007
Wer hier eine Minispielsammlung wie auf der Wii erwartet, wird enttäuscht. Dafür bekommt man einige kurzweilige Jump'n'Run-Passagen abgeliefert, in welchen man Rayman's neue Fähigkeiten einsetzen muss. Allerdings hat man das ganze irgendwo und irgendwann schon mal irgendwie besser gesehen...

  7 / 10
Durchschnitt: 7.0 (aus 1 Beiträgen)
Leserwertung von Spider Karim zu
[01-03-2012 12:32] 
Boxart

Nintendogs: Labrador & Freunde


Entwickler: Nintendo EAD - SDG Konno
Publisher: Nintendo
Genre: Simulation - Virtual Pet
Erhältlich seit: 07. Oktober 2005
Ich bin eigentlich nicht der Freund von Pet-Simulationen. Aber da sich meine Schwester das Spiel damals zusammen mit dem Nintendo DS zu Weihnachten gewünscht hat, habe ich es mal etwas angetestet.

Handwerklich hat Shiggy Miyamoto durchaus gute Arbeit geleistet, denn Die Hund-Modelle sehen anno 2005 sehr gut aus. Auch die Kommandos werden recht gut über das Mikrophon ausgeführt. Allerdings stellt sich schnell Ernüchterung ein, denn neben Gassi-Gehen, Hundekommando- und Frisbee- und Parcours-Wettbewerben gibt es leider nicht viel zu tun.

  7,8 / 10
Durchschnitt: 7.8 (aus 1 Beiträgen)
Leserwertung von Spider Karim zu
[01-03-2012 12:23] 
Boxart

Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf


Entwickler: Level 5
Publisher: Nintendo
Genre: Adventure
Erhältlich seit: 07. November 2008
Wer Rätselspiele mag, wird Layton lieben. Schon früher habe ich Adventures mit knackigen Rätseleinlagen geliebt. Prof. Layton bietet mir den selben Spielspaß, wie den PC-Adventures von früher, allerdings macht es vieles noch besser. :D
  9,1 / 10
Durchschnitt: 8.7 (aus 16 Beiträgen)
Leserwertung von Lord der Finsternis zu
[25-02-2012 15:31] 
Boxart

Ghost Trick: Phantom Detektiv


Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Genre: Adventure
Erhältlich seit: 14. Januar 2011
WTH bewertet hier niemand?

Mit Abstand eines der besten Spiele, die ich je spielen durfte. Wunderbare Handlung mit sehr gut gelungenen Wendungen und gutem Spannungsbogen. Tolle Charaktere, die einem richtig ans Herz wachsen. Eine wunderhübsche Grafik und ein toller Artstyle. Das Gameplay ist auch richtig toll und erfrischend anders. Die Entwickler haben so ziemlich alles richtig gemacht. Hat mich richtig an den DS gefesselt - dabei hätte ich eigentlich für die Prüfungen lernen sollen! Ich bin begeistert, von daher gibt es die volle Punktzahl. Danke!
  10 / 10
Durchschnitt: 9.1 (aus 5 Beiträgen)
Leserwertung von DCDT zu
[25-01-2012 22:21] 
Boxart

Okamiden


Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Genre: Adventure - Action Adventure
Erhältlich seit: 18. März 2011
Okamiden kommt leider nicht an den Vorgänger heran. Die meisten Orte und Pinseltechniken sind gleich geblieben (gibt nur zwei neue Techniken) und auch viele NPCs werden wieder genutzt. Teilweise wirkt es wie eine bewusste Erinnerung (was gut ist) oder sogar Ergänzung (auch gut) aber man könnte es auch manchmal als Kritikpunkt sehen.

Die größten Änderungen sind Chibi selbst, der einfach knuffig ist, was auch gerne in den Cutszenes eingesetzt wird und das Partnersystem. Ich find süß, wie Chibi auf die neuen Spitznamen reagiert, die ihm jeder neue Partner gibt. Die Partner sorgen auch für die größte Abwechslung in Spielverlauf, außerdem übernehmen sie auch die Rolle von Issun, der daher wesentlich seltener auftaucht, als in Okami.

Der DS als Plattform hat seine Vor- aber auch Nachteile: Die Pinselsteuerung ist präziser als auf der Wii (PS2-Version kenne ich nicht), was aber auch vorausgesetzt wird. Die geringere Leistung wird besonders deutlich, wenn man die gehäuften Übergänge auch innerhalb einer Region sieht und trotzdem noch Objekte beim Näherkommen auftauchen. Rein optisch stört mich der Unterschied aber nicht, imo eine gelungene Übertragung des Stils.
  7 / 10
Durchschnitt: 7.8 (aus 4 Beiträgen)
Content @ GU