Nintendo DS Leserwertung-Übersicht - Seite 8


Leserwertung von Sun zu
[22-12-2011 11:30] 
Boxart

Professor Layton und der Ruf des Phantoms


Entwickler: Level-5
Publisher: Nintendo
Genre: Geschick & Puzzle
Erhältlich seit: 25. November 2011
Während der dritte Teil von Professor Layton mich nicht mehr so sehr in den Bann ziehen konnte wie die Vorgänger, hat es mich bei diesem Teil wieder erwischt und ich habe das Spiel innerhalb weniger Tage verschlungen. Es war sehr interessant zu erfahren wie Luke und Layton sich kennengelernt haben und ihr erstes gemeinsames Abenteuer mitzuerleben. Die Rätsel sind gefühlt weniger abwechslungsreich, das kann aber auch daran liegen, dass es eben schon das vierte Spiel der Reihe ist und Abnuntzungserscheinungen bei mir eintreten. Trotzdem macht es immer noch sehr viel Spaß die Rätsel zu lösen und selbst nachdem man das Ende gesehen hat, nicht damit aufzuhören.
  8,5 / 10
Durchschnitt: 8.8 (aus 2 Beiträgen)
Leserwertung von thunderman2 zu
[21-12-2011 18:23] 
Boxart

Pokémon Schwarze Edition


Entwickler: Game Freak
Publisher: Nintendo
Genre: Rollenspiel
Erhältlich seit: 04. März 2011
Ich habe fast alle Main Spiele von Pokemon gespielt und muss sagen, dass dieser Teil ein guter Nachfolger geworden ist. Also ich weis nicht wer die Namen der Pokemon erfunden hat, denn der muss ein Scherzbold sein, denn hier merkt man schnell, das das nicht wirklich ernst gemeint ist!

Im Kern bleiben die neuen Spiele, wie man es gewohnt ist. Man fängt viele( es gibt wieder 150 neue) Pokemon, levelt sie auf, sammelt Orden und versucht usw.

Die Grafik ist in jeder Hinsicht besser geworden, besonders in Stratos City, sowie die Himmelspfeilbrücke.

Definitiv ein empfehlenswertes Spiel und für mich lösen sie meine Favoriten, Gold und Silber eindeutig ab.

Dennoch, alles in allem ist das Spiel seine Vorgänger in jeder Hinsicht überlegen.
  9 / 10
Durchschnitt: 9.1 (aus 3 Beiträgen)
Leserwertung von ness zu
[17-12-2011 11:28] 

DSiWare - DodoGo! Robo


Entwickler: Neko Entertainment
Publisher: TBA
Genre: Geschick & Puzzle
Erhältlich seit: 25. März 2011
In DodoGo! konnte man, bevor & während man die Eier losschickte und ihnen Befehle gab, die komplette Strecke präparieren. Hier ist dies nur vor dem Start erlaubt, und das Ei läuft immer automatisch. Folglich ändert sich das Genre ein wenig, von einem Geschicklichkeits-/Puzzle-Hybrid, mehr hin zu einem reinen Puzzler, was aber nicht weniger Spaß macht, ganz im Gegenteil^^. Zumal hier auch die Zeit wegfällt und man so in ganzer Ruhe an der Streckenbearbeitung tüfteln kann =).

Der Umfang ist ebenso gelungen, so dass bei einem Preis von nur 2€ wirklich keine Überzeugungsarbeit mehr vonnöten ist^^.
  8 / 10
Durchschnitt: 8.0 (aus 1 Beiträgen)
Leserwertung von ness zu
[17-12-2011 11:16] 

DSiWare - Airport Mania - First Flight


Entwickler: TBA
Publisher: TBA
Genre: Simulation
Erhältlich seit: 16. Juni 2011
"First Flight" ist ein echt nettes, kleines Downloadspiel, welches mich mehrere Stunden lang richtig fesseln konnte. Für ein Preis von nur 2€ wirklich top.

Spielerisch ist es eher ein kleines Geschicklichkeitsspiel, mit einem Hauch Strategie. Der Schwierigkeitsgrad ist zwar nicht allzu hoch und steigert sich auch im Verlauf nur moderat, jedoch machte mir das nur wenig aus, da man mit der Koordination der Flüge, deren Landungen, Auftankungen, Reparaturen sowie Passagierbe- und -entladungen immer viel zu tun hat. Und das wichtigste: Es macht eine Menge Spaß .
  8 / 10
Durchschnitt: 8.0 (aus 1 Beiträgen)
Leserwertung von ranmarockz zu
[17-12-2011 6:22] 
Boxart

Call of Duty: World at War


Entwickler: n-Space
Publisher: Activision
Genre: Shooter - Ego Shooter / FPS
Erhältlich seit: 13. November 2008
Die Story übermittelt einen gar nicht mal so schlechten Eindruck vom zweiten Weltkrieg, es ließ mich mitfiebern was passiert und ich stand die ganze Zeit unter Strom, volle Konzentration, es war fast, als würde ich im Spiel sein und hab mich jedes mal tierisch geärgert, als ich erschossen wurde und zum letzten Checkpoint zurückgekommen bin.

Manchmal hatte ich das Gefühl, einige Stellen sind unmöglich zu schaffen aber mit genug Geduld und auch mal mehr Zurückhaltung hat es immer irgendwann geklappt.

Die Granaten-Hagel waren ein wenig nervig, manchmal konnte man es einfach nicht überleben, wenn auf einmal sternchenförmig um dich rum Granaten landen; man kann nicht weglaufen, und wenn man eine zurückwerfen will, explodieren die anderen bereits während du in der Aktion bist. Dass es immer schwieriger wurde von Rekrut zu Veteran fand ich richtig gut! Für die Soldaten damals war es bestimmt auch nicht leicht

Zusätzlich besitze ich die Amerikanische Version, dort hab ich dann auch den Zombie-Modus gehabt. Die erste Map war nicht so ganz prickelnd, aber Shi No Numa und Der Riese haben mich überzeugt, dass der Zombiemodus wirklich super ist!

Vor Call of Duty WaW habe ich eigentlich keine Ego-Shooter gespielt, bzw. nur sehr selten und war nie ein richtiger Fan davon, dieses Spiel hat mich alledings zu einem gemacht! Die Story auf Veteran habe ich mittlerweile glaube ich 5 mal komplett durchgespielt, die Platintrophäe schon 3 mal geholt, immer wieder eine angenehme Herausforderung :)
  10 / 10
Durchschnitt: 10.0 (aus 1 Beiträgen)
Leserwertung von nev zu
[16-12-2011 23:51] 
Boxart

Grand Theft Auto: Chinatown Wars


Entwickler: TBA
Publisher: Rockstar Games
Genre: Action
Erhältlich seit: 20. März 2009
Für den DS gute Grafik das ganze von oben sieht klasse aus und die DS eigenschaften werden klasse genutzt. Trotzdem sieht es auf der psp besser aus...
  7,5 / 10
Durchschnitt: 8.7 (aus 3 Beiträgen)
Leserwertung von nev zu
[16-12-2011 23:20] 
Boxart

New Super Mario Bros.


Entwickler: Nintendo EAD - SDG4 (Hiroyuki Kimura)
Publisher: Nintendo
Genre: Jump 'n' Run
Erhältlich seit: 30. Juni 2006
Als ich das Spiel das erste Mal gestartet hatte, hab ich mich über die vielen Innovationen aber auch dem klassischen Mario Style gefreut. Ein klasse Spiel mit gut versteckten Golden Coins, die dafür sorgen, dass das Spiel einen hohen Wiederspielwert bestizt. Klasse Spiel.
  8,6 / 10
Durchschnitt: 8.8 (aus 80 Beiträgen)
Leserwertung von nev zu
[16-12-2011 23:19] 
Boxart

Mario Party DS


Entwickler: Hudson Soft
Publisher: Nintendo
Genre: Party
Erhältlich seit: 23. November 2007
Das Spiel an sich ist super, also die Minispiele machen spaß. Aber solange man niemanden mit einem 3DS kennt, macht das ganze keinen Sinn. Also keine online Funktion und die mangelhafte KI machen an dem Spiel eigentlich alles kaputt was gut gewesen wäre.
  3,7 / 10
Durchschnitt: 6.0 (aus 8 Beiträgen)
Leserwertung von Spider Karim zu
[16-12-2011 22:04] 
Boxart

Pokémon Weiße Edition


Entwickler: Game Freak
Publisher: Nintendo
Genre: Rollenspiel
Erhältlich seit: 04. März 2011
Bisher kann ich nur sagen, dass man bei der neusten Pokémon-Generation vieles richtig gemacht hat, indem man alte Schönheitsfehler ausgemerzt hat. Die neuen Pokemon allerdings wollen mir zum Großteil so gar nicht gefallen. Noch schlimmer sind die deutschen Namen (Waumboll?!? Wer war denn so einfallslos?). Das Gameplay ist, wie man es kennt und liebt (oder auch nicht). Zusätze wie das Musical können aber nicht lange bei Laune halten. Auch die Grafik weiß durch einige neue Effekte zu überzeugen. Allerdings sind die Pkmn-Sprites durch die neue Kameraansicht, oft sehr stark verpixelt...

Alles in allem, kann man das Spiel eigentlich jedermann empfehlen, allerdings ist es noch weit entfernt davon perfekt zu sein. Ich bin gespannt, was der erste 3DS-Teil bieten wird.
  9 / 10
Durchschnitt: 9.3 (aus 5 Beiträgen)
Leserwertung von onilink zu
[16-12-2011 12:46] 
Boxart

Kirby: Mass Attack


Entwickler: HAL Laboratory
Publisher: Nintendo
Genre: Jump 'n' Run
Erhältlich seit: 28. Oktober 2011
Obwohl sich die klassischen Kirby Ableger kaum weiterentwickeln und irgendwie auch nie an den Charme des NES Klassikers ,Kirbys Adventure' herankamen, haben HAL hier bewiesen dass sie es doch noch draufhaben.

Diesmal verliert Kirby seine Kopierfähigkeiten und wird dafür in zehn Teile aufgespalten. Mit dem Stylus führt ihr dann eure Kirbies durch diverse Parcours, die aber weniger mit ähnlichen Lemming-ähnlichen Puzzlegames zu tun haben, sondern immer noch von jump'n'run Natur im Kerne sind. Viele Ideen, die man eigentlich schon aus diversen anderen Spielen in dem Genre kennt, bekommen durch das Vielfach-Kirby Prinzip frischen Wind verleiht. Was Abwechslungsreichtum angeht, ist das Spiel top und die Steuerung fühlt sich natürlich an. Überraschenderweise gibt es kaum Probleme mit einzelnen Kirbys die irgendwo hängen bleiben und das Tempo stoppen, bzw. nur äußerst selten. Die Musik ist wie gewohnt, nicht unbedingt auffallend großartig, aber dafür hat man einen richtig schönen 2D Stil umgesetzt, der zwar noch immer superbunt ist, aber nicht mehr unbedingt die bekannten Kirby Gegner &co. auspackt. Das Hauptspiel kann man unter 10 Stunden beenden, aber nach Bonus Medaillen Ausschau zu halten lohnt sich! Denn dadurch werden für die Serie typische Zusatzminigames freigespielt. Ein paar Nieten sind dabei, dafür sind die gut umgesetzen Bonusgames hier auch richtig gut. u.a. spielt ihr Kirbys Adventure in 2D Shoot'em'Up Manier nach.

Einziger wirklicher Negativpunkt in diesem Spiel ist, dass es teilweise für ein paar Sekunden unterbrochen wird, für kleine aber unnötige Cutscenes die u.a. neue Mechaniken in einem Level klar machen wollen, oder wenn ihr eure Punkte auf 100 bringt. Das beschert euch einen weiteren Kirby, aber selbst wenn ihr schon die Maximalzahl habt, wird bei 100 Punkten kurz das Spiel für den Hinweis unterbrochen.

Alles in allem sehr schade, dass das Spiel so spät kommt (Der 3DS ist ja schon hier...) und höchstwahrscheinlich untergehen wird. Das Spiel hätte auf jeden Fall einen Erfolg verdient gehabt.
  8,5 / 10
Durchschnitt: 7.7 (aus 4 Beiträgen)
Leserwertung von ness zu
[15-11-2011 18:43] 
Boxart

DSiWare - Legend of Zelda: Four Swords Anniversary Edition


Entwickler: Grezzo
Publisher: Nintendo
Genre: Adventure - Action Adventure
Erhältlich seit: 28. September 2011
Ja klar, einem geschenktem Gaul und so weiter, aber ein Zelda nur aus Kämpfen und relativ leichten Rätseln ist für mich kein richtiges Zelda, weshalb mich der Titel auch nicht sooo reizen konnte. Gut ist "Four Swords Anniversary Edition" zwar immer noch, aber die GameCube-Variante bspw. fand ich klar besser.
  7 / 10
Durchschnitt: 7.9 (aus 2 Beiträgen)
Leserwertung von Spider Karim zu
[15-11-2011 16:00] 

DSiWare - Wörterbuch 6 in 1 mit Kamera-Funktion


Entwickler: Nintendo EAD
Publisher: Nintendo
Genre: Tool
Erhältlich seit: 04. September 2009
Leider ein absoluter Reinfall! Nicht nur, dass die Kamera-Funktion nur in den seltensten Fällen funktioniert, die eingespeicherten Wörter sind seeeeeehr stark limitiert. Soll heißen: Mindestens jedes dritte Wort kennt das Programm nicht...

Dann doch lieber Google-Übersetzer oder noch besser: Das klassische Wörterbuch. ;)
  2,1 / 10
Durchschnitt: 2.1 (aus 1 Beiträgen)
Leserwertung von Spider Karim zu
[15-11-2011 15:57] 
Boxart

DSiWare - Legend of Zelda: Four Swords Anniversary Edition


Entwickler: Grezzo
Publisher: Nintendo
Genre: Adventure - Action Adventure
Erhältlich seit: 28. September 2011
Sehr schöner DSi-Ware-Titel. Gerade im Mehrspielermodus trumpft Four Swords, da hier die Rätsel zusammen gelöst werden können. Der Umfang scheint auf den ersten Blick nicht sonderlich hoch zu sein, aber es erwarten einen noch einige zusätzliche Levels nach dem Durchspielen. Dazu kommt, das die einzelnen Level selbst bei jedem Betreten unterschiedlich sind, sodass man ein Level auch dann nochmal neu erleben kann, wenn man es schon geschafft hat.

Andere bieten solche Spiele für 800 Points an, Nintendo hingegen schenkt jedem diesen Titel. Also was will man mehr? :D
  8,8 / 10
Durchschnitt: 7.9 (aus 2 Beiträgen)
Leserwertung von ness zu
[19-10-2011 16:44] 
Boxart

One Piece: Gigant Battle


Entwickler: Ganbarion
Publisher: Namco Bandai Games
Genre: Beat 'em Up
Erhältlich seit: 01. Juni 2011
So, schon über 25 Stunden gespielt, noch immer nicht langweilig geworden, und kann damit als Zwischenfazit erstmal nur sagen, dass das Spiel absolut klasse ist! Durch die ganzen Oberweltkarten, leichten RPG- und Taktik-Elementen und dem Smash Bros. Gameplay-Einschlag macht es einfach Riesenlaune. Für alle, die damals auf Jump Super/Ultimate Stars hofften, SSB-Fans sind oder One Piece toll finden ist es eigentlich ein absoluter Pflichtkauf :spitze:.

EDIT: Nach dem Besiegen des "Endbosses": Oberhammergeil. Meine Erwartungen wurden, immerhin ist es ja ein Lizenzspiel, einfach meilenweit übertroffen. Unglaublich umfangreich, dank der unzähligen Missionsbedingungen für ein Beat'em Up richtig stark abwechslungsreich und tolle Animationen bzw. eine allgemein äußerst gelungene Präsentation runden das Spielerlebnis ab. Bin nach dem Besiegen des Endbossen aber noch lange nicht fertig, da ich noch eine Menge Missionen zu erledigen habe. Ich kann mich nur wiederholen: Wer mit One Piece und Gameplay ala Super Smash Bros. auch nur im Geringsten was anfangen kann, für den ist das Spiel ein absoluter Pflichtkauf. Einfach nur großartig.
  9 / 10
Durchschnitt: 9.0 (aus 1 Beiträgen)
Leserwertung von [NooS]PlasmaHirsch zu
[13-10-2011 21:15] 
Boxart

Mario & Luigi: Abenteuer Bowser


Entwickler: AlphaDream
Publisher: Nintendo
Genre: Rollenspiel
Erhältlich seit: 09. Oktober 2009
Von diesem Spiel war ich wahrlich positiv überrascht. Vorallem weil ich RPG's mit rundenbasierendem Kampfsystem eigentlich nicht so mag. Aber die Kreativität und Spielwitz ziehen Einen unglaublich in den Bann.

Das Wechseln von Mario/Luigi zu Bowser und die Aktivitäten im Inneren des Koopa-Königs sind einfach nur genial. Vorallem wurden tonnenweise Minigames integriert, die sich vom normalen Spielfluß unterscheiden und für Abwechslung sorgen. Da fallen mir noch viele weitere Sachen ein, die die Vielfältigkeit dieses Spieles ausmachen:

1. normales erforschen der Oberwelt mit Mario/Luigi

2. RPG-Battle im Kampfmodus mit Mario/Luigi

3. erforschen des Körperinneren von Bowser mit Mario/Luigi

4. norm. erforschen der Oberwelt mit Bowser

5. RPG-Battle im Kampfmodus mit Bowser

6. Giant Bossbatlles mit Bowser indem man den DS seitlich hält

7. Minigames in denen man verschiedene Körperreaktionen von Bowser reanimieren muß

8. besonderes und getimetes navigieren im RPG-Kampf von Spezialattacken (Mario+Luigi mit Buttons, Bowser mit Touchscreen)

9. Leveln der Charaktere mit Bonuspunktvergabe

10. Ausrüsten der Charaktere mit verschiedenen Kleidungen usw.

Neben diesen ganzen Features kann man noch Puzzleteile für weitere Spezialattacken finden, Zauberbohnen für weiteres Extra-Leveln suchen, Sidequests erledigen und einen speziellen Challenge-Mode im RPG-Stil absolvieren, bei dem einige Bosse nochmal schwerer gemacht sind.

Der neue Bösewicht "Krankfried" ist auch eine witzige Bereicherung im Mario Universum.
  9,6 / 10
Durchschnitt: 8.7 (aus 4 Beiträgen)
Leserwertung von [NooS]PlasmaHirsch zu
[13-10-2011 20:34] 
Boxart

Metroid Prime Pinball


Entwickler: Fuse Games
Publisher: Nintendo
Genre: Simulation - Pinball
Erhältlich seit: 22. Juni 2007
Also ich finde die Kombination aus Pinball und dem Metroid Prime-Features klasse. Die Idee als Morphball durch die Tische zu flippern, Morphball-Bombs und Power-Bomben zu legen macht einfach Laune.

Integrierte Gegner, Minigames und Bossfights gehören ebenso zu den Highlights.

Die Optik ist ganz nett - man hätte vielleicht mehr 3D-Objekte integrieren können. Der Sound ist klasse und läßt sofort Metroid-Atmosphäre aufkommen. Auch der Abenteuermodus kann süchtig machen, bei dem man zu verschiedenen Tischen gewarpt wird und den Rest frei spielen kann.

Leider íst der Umfang etwas gering und es hätte mehr komplexe Tische geben müssen, wie eben Tallon und die Piraten-Frigatte.

Ansonsten macht das Game echt süchtig ...
  8,4 / 10
Durchschnitt: 7.3 (aus 8 Beiträgen)
Leserwertung von [NooS]PlasmaHirsch zu
[13-10-2011 20:33] 
Boxart

Worms: Open Warfare 2


Entwickler: Team17 Software
Publisher: THQ
Genre: Action
Erhältlich seit: 31. August 2007
Als Worms-Fan und Verehrer dieser kultigen Serie wurde mir jeder wurmige Wunsch erfüllt. Die DS-Features wurden sauber integriert, so kann man per Touchscreen ganz leicht den "Zeichnen-Modus", "Explosions-Modus" und den Level- und Flaggeneditor managen. Selbst das Micro wird beim "Pusten", bei dem man den Wurm mit Fallschirm durch den Level bläst, bestens mit eingebunden.

Haufenweise Unlockables gilt es freizuschalten, welche man im Laden kaufen kann, darunter Stimmen, Tänze, Missionen, Waffen und Landschaftsobjekte. Für Singleplayer ist genug vorhanden - 35 Kampagnen, 30 Rätsel und haufenweise Mini-Missionen beim Tutorial, Pusten, Zeichnen, Sprengen oder einfach gegen die CPU in zufällig generierten Leveln kann gebombt werden bis der Wurm fliegt. Witzige Cutscenes sind auch genug vorhanden und können im Hauptmenü jederzeit wiedergegeben werden.

Aber natürlich macht es gegen einen menschlichen Mitspieler am meisten Spaß. Somit kann man sich via WiFi und Freundescode die Kante geben.

Für jeden der auf rundenbasierende Strategiefights mit viel Humor in 2D steht, ist dieses Spiel ein wahrer Schmaus. Nur Worms2:Armageddon und vorallem das kommende WORMS:Battle Islands für Wii können das noch Genre-bezogen topen.

GRAFIK: 7,3

SOUND: 8,8

GAMEPLAY: 9,6

DAUERSPASS: 9,5
  8,9 / 10
Durchschnitt: 7.7 (aus 7 Beiträgen)
Leserwertung von [NooS]PlasmaHirsch zu
[13-10-2011 20:29] 
Boxart

Legend of Zelda: Phantom Hourglass


Entwickler: Nintendo EAD - SDG Aonuma
Publisher: Nintendo
Genre: Adventure - Action Adventure
Erhältlich seit: 19. Oktober 2007
Also die Innovationen, die die neue Steuerung mit sich bringt, sind zweifellos genial. Dazu bekommt man noch die WindWaker-Optik vom Gamecube, nur das es sich eben wie ein klassisches 2D-Zelda spielt. Eine sehr gelungene Kombination wie ich finde.

Zu bemängeln sind allerdings die sehr geringe Spiellänge, extrem wenige Musik-Titel (geht bei Zelda ja eigentlich gar nicht) und die immer wieder kehrenden Geduldsauftritte im Tempel des Meereskönigs.

Aber was beschwert man sich - eine derartig technisch brilliante Version auf dem DS, bringt demnach auch Opfer mit sich. Insgesamt sehr beeindruckendes Spiel.
  9,1 / 10
Durchschnitt: 9.0 (aus 55 Beiträgen)
Leserwertung von [NooS]PlasmaHirsch zu
[13-10-2011 20:28] 
Boxart

Mario Kart DS


Entwickler: Nintendo EAD - SDG1 (Hideki Konno)
Publisher: Nintendo
Genre: Racer - Fun Racer
Erhältlich seit: 25. November 2005
Einfach genial das Spiel ! Viele Strecken, die RetroCups, neue Items und Fahrer und flüssige Speed-Action. Da muß man nix weiter zu sagen. Das ein Handheld-Game soviele Sachen vereint und dazu noch neue Sachen bietet, hätte wohl keiner gedacht.

@ Slim: Was für'n niveauloses Statement ... :/
  9,5 / 10
Durchschnitt: 9.1 (aus 105 Beiträgen)
Leserwertung von [NooS]PlasmaHirsch zu
[13-10-2011 20:27] 
Boxart

Castlevania: Order of Ecclesia


Entwickler: Konami Computer Entertainment Japan
Publisher: Konami
Genre: Adventure - Action Adventure
Erhältlich seit: 27. November 2008
Also ich finde diesen CV-Teil absolute Sahne und ein must-have Titel für jeden DS-Besitzer, der Action, Quests und Komplixität gutheißt.

Optisch sehr ansprechend, cooler Sound und was das Leveln/aufpowern angeht, extrem fesselnd.

Ich hoffe es kommt ein neues CV für den 3DS.
  9,6 / 10
Durchschnitt: 8.2 (aus 7 Beiträgen)
Content @ GU