Dr. Kawashima ist zurück: Mehr Gehirn-Jogging für den DS!

News vom 16-05-07
Uhrzeit: 18:03
Nachdem sich Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging: Wie fit ist Ihr Gehirn? mit insgesamt über 10 Millionen verkauften Einheiten weltweit zu einem Hit gemausert hat, war es abzusehen, dass Nintendo früher oder später den in Japan bereits seit längerem erhältlichen Nachfolger nachreichen würde. Und wie man uns heute in einer Pressemitteilung mitteilte, wird dies eher früher, nämlich bereits am 29. Juni, der Fall sein.

Wer den Vorgänger gespielt hat, wird wissen, was ihn bei Dr. Kawashima: Mehr Gehirn-Training für den Nintendo DS erwartet, denn es handelt sich prinzipiell um eine stark erweiterte Fassung des altbekannten Prinzips. Neu sind allerdings einige der Aufgaben: So hat beispielsweise eine Variante des "Stein, Schere, Papier"-Klassikers ihren Weg in den überarbeiteten Alters-Check gefunden, bei der ihr möglichst schnell angeben müsst, welches Objekt gewonnen hat. Bei anderen Tests müsst ihr euch die Position bzw. Kombination von Zahlen und Symbolen merken.



Das ist aber noch nicht alles: In einer anderen Aufgabe müsst ihr möglichst schnell Wechselgeld herausgeben, fehlende Symbole ergänzen oder gar ein Musikstück mittels virtueller Klaviertasten nachspielen. Wie schon beim ersten Teil werden viele Übungen erst mit der Zeit freigeschaltet, wenn ihr täglich trainiert.

Wollt ihr euch mit Freunden messen, bietet sich der Mehrspielermodus an, in dem bis zu 16 Spieler antreten können. Dort könnt ihr Kopfrechnen, Sachen merken, eure Auffassungsgabe testen oder euch künstlerisch betätigen. Und wenn ihr mal genug vom Gehirn-Training habt, könnt ihr euch erneut bei einer Runde Sudoku entspannen, über 100 Rätsel in drei Schwierigkeitsgraden sorgen für Langzeitspass.

Bei geöffnetem PopUp lässt sich mit den Pfeiltasten "Links" und "Rechts" eurer Tastatur bequem durch die gesamte Screengalerie blättern.

Offizielle Pressemitteilung:
Deutschland spielt sich schlau

Im Juni startet Dr. Kawashima: Mehr Gehirn-Jogging auf Nintendo DS

Die Deutschen sind vom Gehirn-Jogging-Fieber gepackt. Seit im letzten Sommer die innovative Nintendo DS-Software Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging: Wie fit ist Ihr Gehirn? erschienen ist, hat sie hierzulande rund eine halbe Million Käufer gefunden. Weltweit nutzen bereits über 10 Millionen das tägliche Workout-Programm für die kleinen grauen Zellen. Und was es noch bei keinem Videospiel gab: Es behauptet seit einem Jahr eine Spitzenposition in den Games-Charts. Jetzt können alle Hirnjogger noch ein paar mentale Gewichte mehr auf ihren Nintendo DS packen: Am 29. Juni erscheint mit Dr. Kawashima: Mehr Gehirn-Jogging eine deutlich erweiterte Version des Bestsellers von 2006 – mit sehr viel mehr und völlig neuen Übungen, mit Alters-Checks – und mit ebenso witzigen wie packenden Spielen für bis zu 16 Teilnehmer.

Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging: Wie fit ist Ihr Gehirn? begeistert Menschen jedes Alters, auch solche, die noch nie ein Videospiel in der Hand hatten. Der Grund: Bei dem Titel handelt es sich nicht um ein Spiel im engeren Sinn, sondern um eine Software, die der Verbesserung der Gedächtnisleistung dient. Basierend auf den Erkenntnissen des angesehenen japanischen Neurowissenschaftlers Dr. Ryuta Kawashima hilft sie, das Gehirn zu stimulieren. Regelmäßiges und kontinuierliches Training tut dem Hirnmuskel genauso gut wie dem Bizeps. Dafür genügen schon zehn Minuten täglich, die sich dank des tragbaren Nintendo DS problemlos einschieben lassen – überall und jederzeit.

Dr. Kawashima: Mehr Gehirn-Jogging nutzt den Touchscreen und das Mikrofon des Nintendo DS ebenso intelligent wie sein Vorgänger. Die Nutzer halten die Konsole senkrecht wie ein aufgeschlagenes Buch: links der Bildschirm, der die Aufgaben anzeigt, rechts der Touchscreen zur Eingabe der Lösungen. Die Aufgaben bestehen aus leichten Mathematik-, Wahrnehmungs- und Sprachübungen. In einem Anfangstest ermittelt die Software das Hirnalter des Nutzers, indem sie misst, wie schnell und wie exakt er die Aufgaben löst. Basierend auf dem Ergebnis stellt sie dann das Übungsprogramm zusammen. Über eine integrierte Kalenderfunktion kann der Nutzer die Verbesserung seiner Leistungen, d.h. die „Verjüngung“ seines Hirns, genau verfolgen.

Der Alters-Check erfolgt in Dr. Kawashima: Mehr Gehirn-Jogging in neuer Form: Der Nutzer wird in drei zufällig ausgewählten Übungen geprüft. Darunter ist auch eine Variante des Schulhof-Klassikers „Stein, Schere, Papier“, bei der er möglichst rasch das Objekt angeben muss, das gewonnen hat. In anderen Übungen geht es darum, sich die Positionen mehrerer Zahlen auf dem Bildschirm oder Kombinationen von Zahlen und Symbolen zu merken.

Eine besonders unterhaltsame neue Aufgabe in Dr. Kawashima: Mehr Gehirn-Jogging sieht so aus: möglichst schnell ausrechnen, wie viel Wechselgeld man nach einem Handel herausgeben muss. Ein anderes Mal dreht es sich darum, fehlende Symbole korrekt zu ergänzen oder ein Musikstück nachzuspielen, indem man auf dem Touchscreen virtuelle Klaviertasten antippt. Wer täglich trainiert, spielt sich mit der Zeit immer neue Übungen mit weiteren Herausforderungen und wechselnden Schwierigkeitsgraden frei.

Ein ganz besonderer Spaß ist Dr. Kawashima: Mehr Gehirn-Jogging im Mehrspieler-Modus. Nur ein einziges Spielmodul ist nötig, damit bis zu 16 Nintendo DS-Spieler gleichzeitig ihre Geisteskräfte aneinander messen können: Wer ist der beste Kopfrechner? Wer kann sich am meisten merken? Wer hat die schnellste Auffassungsgabe? Und für die eher künstlerisch Begabten gibt es obendrein ein witziges Bilderquiz, in dem die Spieler gegenseitig ihre Zeichnungen auf dem Touchscreen bewerten. Und natürlich ist auch das Kult-Zahlenspiel sudoku wieder mit von der fröhlichen Hirntrainings-Partie: mit über 100 Rätseln in drei Schwierigkeitsgraden.


Kurz: Wer von Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging: Wie fit ist Ihr Gehirn? nicht genug kriegen konnte, wer nicht nur einen Waschbrettbauch haben, sondern auch fix in der Birne sein möchte, der liegt mit Dr. Kawashima: Mehr Gehirn-Jogging genau richtig!

 Autor:
Cyril Lutz 
Dr. Kawashima: Mehr Gehirn-Jogging Boxart
Die letzten News zu Dr. Kawashima: Mehr Gehirn-Jogging: RSS Feed
Screengalerien & Downloads zu Dr. Kawashima: Mehr Gehirn-Jogging:
News-Navigation:


Content @ GU