Square Enix bringt Sigma Harmonics für Nintendo DS

News vom 28-03-08
Uhrzeit: 0:04
Der Nintendo-Handheld mit den zwei Screens sorgt bei den Leuten von Square Enix ganz offensichtlich für rauchende Köpfe, wobei dies auf keinen Fall negativ zu verstehen ist, denn die kreativen Säfte fließen in rauen Mengen. So hat das japanische Unternehmen nämlich bereits wieder ein brandneues Spiel für den Nintendo DS in Entwicklung, das Adventure-RPG Sigma Harmonics.

Ihr übernehmt in diesem eher düster gehaltenen Spiel die Rolle von Sigma Kurokami, einem ganz gewöhnlichen Schüler. Das ist er zumindest bis jemand die Vergangenheit komplett umschreibt und damit das heutige Tokio in eine Ruine verwandelt. Zusammen mit Sigmas Partnerin Neon Tsukiyumi liegt es nun an euch, die Welt durch das Lösen kniffliger Puzzles wieder in Ordnung zu bringen.


[Klickt auf die Bilder, um die Scans in voller Größe zu öffnen]
 
Im Stil der Showa-Ära in Japan während der 50er- bzw. 60er-Jahre gehalten, präsentiert sich euch der Titel, bei dem ihr euren DS übrigens wie ein Buch halten müsst, in Form von einzelnen Kapiteln, in denen ihr Mordfälle aufklären müsst. Dabei helfen euch sogenannte Ton-Steine, die ihr auf einer Art Spielbrett anordnen könnt, um so an Hinweise zu kommen, wobei diese je nach Platzierung der Steine variieren. Dabei gibt es bei den Geheimnissen keine richtigen und falschen Antworten, sondern nur welche, die näher oder weniger nah an der Wahrheit dran sind.

Hin und wieder müsst ihr auch RPG-typisch an Kämpfen teilnehmen, die euch Erfahrungspunkte einbringen. Eure Gegner existieren ausserhalb der Grenzen von Raum und Zeit und können nur von Neon gesehen und bekämpft werden, während ihr in der Rolle von Sigma durch das Spielen von Musik Anweisungen gebt.

Hinter dem Spiel stecken keine Unbekannten, so sind Yoshinori Kitase (bekannt von diversen Final Fantasy und Kingdom Hearts Games als Director/Producer) als Producer und Hiroki Chiba (Scenario/Event Planer bei Dirge of Cerberus, Final Fantasy VIII und Chrono Cross/Trigger) als Director tätig, während sich Yusaku Nakaaki (Dirge of Cerberus: Final Fantasy VII) um das Charakterdesign kümmert. Laut den Entwicklern ist Sigma Harmonics zu 60% fertiggestellt, einen Releasetermin gibt es hingegen noch nicht.

Quellen: Famitsu / IGN / RPGFan / 1UP

 Autor:
Cyril Lutz 
Sigma Harmonics Boxart
Die letzten News zu Sigma Harmonics: RSS Feed
Screengalerien & Downloads zu Sigma Harmonics:
News-Navigation:


Content @ GU