Sharp: Smartphones mit 3DS-Technologie bald verfügbar

News vom 05-11-10
Uhrzeit: 13:03
Sharp, der Technologielieferant des 3D-Bildschirms von Nintendos bald erscheinendem 3DS, hat für Japan neue Handys mit 3D-Fähigkeiten angekündigt. Die "Galapagos" genannte Serie von Mobiltelefonen kommt mit einem 1 GHz starken Prozessor daher und läuft unter Googles Android. Das besondere an den neuen Smartphones ist aber der 3,8" Bildschirm, der die gleiche Technik wie der Nintendo 3DS verwendet und so 3D-Inhalte darstellen kann. Das erste Handy soll in Japan noch vor Weihnachten erscheinen.
 

Alle Neuigkeiten rund um Gaming-Universe könnt ihr über Facebook und Twitter verfolgen. Außerdem lohnt sich ein Besuch des YouTube-Channels mit neuen Videos.

 Autor:
Frank Ziegler 
Leserhype abgeben , um das Spiel in den Nintendo DS Most Wanted zu platzieren!
News-Navigation:


Content @ GU