DS Launch Details + Preis enthüllt

News vom 21-09-04
Uhrzeit: 12:11
Heute hat Nintendo die Bombe platzen lassen: Am 21. November erscheint der NDS in den USA für 149$ und erst danach am 2. Dezember in Japan für 15.000 Yen (~135$). Damit hat BigN nicht nur einen massenmarktfähigen Kampfpreis, sondern auch das erste Nintendo-System, das außerhalb Japans debütiert am Start. An einem Release im 1. Quartal in Europa hält man weiter fest.
Mit enthalten ist PictoChat, ein Kommunikationsprogramm, das bereits eingebaut ist und Metroid Prime Hunters: First Hunt, eine Demo des kommenden Hits aus dem Hause Nintendo Software Technology (NST - u.a. Wave Race Blue Storm, 1080° Avalanche), welche gegen bis zu drei Mitspieler über Wireless LAN spielbar sein wird.. Zu dem können alle GBA Spiele, die man bereits besitzt, auch auf dem DS im Singleplayer gespielt werden.
 

123 kb

155 kb

244 kb
 
Für den umkomplizierten Multiplayerspaß des NDS sorgt die eingebaute eigene Wireless Technologie, die es auch möglich macht, mit nur einer DS Game Cartrige eine Multiplayersession zu starten. Und die ja immerhin 16 Spieler umfassen kann. Außerdem bietet das sportliche Gerät sogar virtuellen Stereosound bei einer Batterieleistung von 6 bis 10 Stunden. Zum Aufladen der Lithium-Ionen Akkus sind dann wieder vier Stunden erforderlich.
Das in Schwarz und Silber eingefärbte Gerät wird außerdem standardmäßig Englisch, Japanisch, Deutsch, Französisch, Spanisch und Italienisch als Sprachauswahl bieten. Ein Ländercode wie bei der PSP scheint also nicht integriert zu sein.

"Nintendo's Mission bleibt unverändert: die Erweiterung der Spielerfahrung," sagt Satoru Iwata, Präsident von Nintendo Co., Ltd. "Nintendo DS weist den Weg in die Zukunft der Videospiele und zeigt ganz deutlich die Art der Innovationen, die der Spieler verlangt."

 Autor:
Martin Eiser 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Aktuell @ GU