Neuer Puzzler von Nintendo: Touch Panic

News vom 31-07-05
Uhrzeit: 2:01
In der aktuellen Ausgabe der Famitsu wurde ein neues Spiel vorgestellt, das von Nintendo in Japan auf den Markt gebracht wird. Die Rede ist vom Puzzle-Game Touch Panic für den Nintendo DS, welches von den japanischen Entwicklern der AKI Corporation (u.a. verantwortlich für EAs Def Jam: Fight for NY) entwickelt wird.

Nintendo DS - "Touch Panic"-Screenshot
168 KB

Nintendo DS - "Touch Panic"-Screenshot
75 KB

Nintendo DS - "Touch Panic"-Screenshot
60 KB
Das Spiel basiert dabei auf einem simplen Prinzip: Ihr bewegt und rotiert per Stylus die verschiedenen Felder, aus denen das Spielfeld besteht. Auf jedem Feld befindet sich eine bestimmte Spur und eure Aufgabe besteht nun darin, die Felder in einer begrenzten Zeitspanne so anzuordnen, damit sich eine durchgehende Bahn ergibt, über welche die am Spielrand wartenden Bälle ins Ziel rollen können. Hinzu kommt, dass jeder der Bälle ein bestimmtes Symbol aufgedruckt hat, welches die Reihenfolge bestimmt, in der sie ins Ziel gebracht werden müssen. Während das Spielgeschehen natürlich auf dem Touch-Screen dargstellt wird, zeigt der Top-Screen währenddessen die aktuelle Punktzahl und die verbleibende Zeit.

Anhand der ersten Scans aus der Famitsu könnt ihr euch schonmal ein Bild von Touch Panic machen. Klingt das Spielprinzip interessant? Dann spricht nichts dagegen, schonmal einen Leserhype abzugeben.


Quelle: Famitsu / GameSpot

 Autor:
Cyril Lutz 
Touch Panic Boxart
Die letzten News zu Touch Panic: RSS Feed
Screengalerien & Downloads zu Touch Panic:
News-Navigation:


Content @ GU