Neue Informationen zu Pokémon Schwarz und Weiß 2

News vom 13-04-12
Uhrzeit: 15:02
In der japanischen CoroCoro wurden einige neue Informationen zu den kommenden Pokémon Editionen Pokémon Schwarze & Weiße Edition 2 für den Nintendo DS enthüllt.


Demnach gibt es, Überraschung, wieder einen männlichen und einen weiblichen Spielecharakter, einen Rivalen und einen neuer Pokémon-Professor. Die Spielwelt ist wieder Einall, allerdings zwei Jahre nach den Ereignissen des Vorgängers, Pokémon Schwarze & Weiße Edition. Die größte Änderung ist der Schnee, der etwa die Hälfte von Einall bedeckt, doch auch einige Städte, Gebiete und Siedlungen sind neu hinzugekommen, die von einer neuen Untergrundbahn verbunden werden. Der Pokédex umfasst nun 300 Pokémon, darunter Vertreter aus allen Generationen wie Enton, Evoli, Metagross und Riolu. Zwei Arenaleiter sind schon bestätigt, darunter eine gitarrenspielende Gift-Leiterin und ein klassischer Wasser-Trainer. Für Japan wurde zudem der 23. Juni 2012 als Releasetermin bestätigt, während wir Europäer immer noch auf den Herbst verwiesen werden.

Quelle: S
erebii.net

 Autor:
Frank Ziegler 
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von ness
[13-04-2012 17:13] 
Auch wenn es viel mit Schnee bedeckt ist einige Gebiete neu hinzukommen, so scheint es letztenendes doch "nur" eine Graue Version zu sein. Damit passe ich, denn ich hole mir immer nur eine Ausgabe einer Generation^^.

Und die Kampfhintergründe haben sie immer noch nicht geändert =(.
Kommentar von N-Freak1988
[13-04-2012 18:13] 
Ich halte es immer noch für möglich dass es noch eine weitere Region im Spiel geben könnte. Der Schnee bedeckt ein Großteil der Region und die Anzahl der Städte ist recht gering. Gut vielleicht ändert sich das im Spielverlauf, aber es wäre auch gut möglich, dass die Einall Region durch die Eisdecke mit einer weiteren Region jenseits des Meeres verbunden wurde.

Ist zwar nur eine Idee, aber wäre logisch, da im Einall-Pokedex nun auch Pokemon älterer Generationen enthalten sind (die über das Eis nach Einall kamen?) :-D

Habe schon B/W ausgelassen weil die Aufregung um den 3DS zu groß war. Wollte es nachholen etc. aber irgendwie kam ich nicht mehr dazu. Mal gucken. B2/W2 könnte mich mit genug Umfang vielleicht doch noch reizen. Und vielleicht hole ich mir sogar vorher B/W. Ein 3DS-Teil hätte mich mehr gereizt. Mal gucken wie der Trailer am Sonntag aussehen wird.
Kommentar von CubeKing
[13-04-2012 18:39] 
@N-Freak1988: Neue Mons die über das Eis dahin gekommen sind? Ist jetzt vielleicht ein bischen zu viel hinein gedacht, aber mal sehen... bestätigt sind: eine Ente, ein genetisch instabiler Fuchs, eine vierbeiniger Psycho-Panzer und noch ein Fuchs, diesmal bipedal, stahlhart und KameHameHa-begabt. Joa, die könnten alle das rauhe Eis überstehen. (Vorletzten findet sich aber auch schon im nordosten der Region.)

Mit B/W oder B2/W2 könntest du eigentlich wenig falsch machen, sind gute Spiele. Die größeren Veränderungen sind aber nicht unbedingt gleich augenscheinlich. Wenn du schon einen Teil der Reihe gespielt hast, kennst du doch bestimmt die Eigenheit, dass man ein richtig starkes Mon hat, während der Rest des Teams eher schwächlich ist, nicht? Das klappt in B/W nicht mehr. Man muss wirklich das ganze Team trainieren und durch diese kleine Änderung spielt es sich überraschend frisch.
Kommentar von N-Freak1988
[13-04-2012 23:33] 
@ CubeKing:

Ja hab von jeder Generation bisher min. 1 Version gespielt. (Rot, Gelb, Silber, Chrystal, Rubin, Diamant, Platin; soweit ich mich erinnere).

Vorallem auf dem DS baute ich mir lieber ein Team mit mehreren Typen auf, um gegen alle Typen im Kampf Erfolg haben kann. Davor war es wirklich meistens nur der Starter. Von daher wird mir B/B2/W/W2 sicher auch spaß machen. Habs nur nicht so viel Zeit aktuell. Hab selbst RE:R noch nicht durchspielen können. Komme im Moment höchsten mal kurz dazu ne Runde SM3DL zu spielen. Aber ich hab wieder Lust auf Pokemon.
Kommentar von XNORM
[14-04-2012 0:52] 
Interessiert mich kaum wie bei jedem neuen Pokémon Spiel seit der DS Ära.

Wird am Ende wohl trotzdem gekauft wie auch Perl, HeartGold und Schwarz.

Joa klingt komisch, is aber so.
Kommentar von ness
[14-04-2012 9:14] 
@ N-Freak1988: Also B&W ist für alle, die mit Pokémon was anfangen können, eigentlich ein absoluter Pflichtkauf! Für mich der beste Pokémon-Teil aller Zeiten.
Editiert von ness um 09:19
Kommentar von Lord der Finsternis
[14-04-2012 16:50] 
Also, ich meinerseits habe damals immer ein ausgewogenes Team gehabt und nicht nur einen Prügler. Immer schön alle auf gleichem Level gehalten etc pp.
Kommentar von CubeKing
[14-04-2012 19:24] 
Das war mir in den alten Spielen immer zu anstrengend. Hab nach Weiss auch noch HeartGold nachgeholt und es da ebenfalls versucht. Im späteren Verlauf hat mir die Abwesenheit eines superduper überlegenen Mons richtige Probleme bereitet, weil das gesamte Team durchschnittlich bis über 15 Level unter dem Team der Gegner lag. Das kam so in Weiss nicht vor.
Content @ GU