Nintendo DS Games » Nintendo DS Spieleinfos » DSiWare - Art Style: Intersect Leserwertungen

DSiWare - Art Style: Intersect - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 1
Maximale Punktzahl: 9
Minimale Punktzahl: 9
Leserwertungsschnitt: 9
9
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von ness
[23-02-2010 22:09] 
Ich versuche erstmal das Spielprinzip zu erklären: Der Bildschirm besteht aus einer großen Kreuzung. Es kommt aus jeder Richtung eine von 4 möglichen Formen, die man per Steuerkreuz in eine andere gewünschte Richtung lenken kann. Wenn es also von links kommt, kann man es nach oben oder unten lenken, oder nichts tun, so dass es auf die rechte Bildschirmseite gelangt. Dort angekommen bleibt es da solange, bis 5 des selben Typs übereinander liegen und somit eine Art Tank bilden. Sollte man jedoch vorher eine andere Form hineingeschickt haben, so löst sich die Form von davor und kann erneut in eine andere Richtung gelenkt werden.

Falls man einen Tank geschafft hat aufzubauen, kann man ihn immer weiter mit der selben Form füllen, so dass er größer und größer wird. Das ist auch wichtig, da man mithilfe der Tanks dem immer näher kommenden Ende entfliehen kannst. Je größer der Tank, desto weiter entfern man sich und hat wieder mehr Zeit. Ab und zu kommt eine blinkende Form, mit dessen Hilfe man den Tank einsetzen kannst.

Abgesehn von ein paar Kleinigkeiten und Zusätzen ist das grob gefasst das Spielkonzept, wobei man sagen muss, dass es sich weitaus komplizierten und weniger spaßig anhört als es tatsächlich ist. Wenn man es erst einmal verstanden hat, und das ist nach wenigen Minuten spielen wirklich nicht schwer, ist das Spiel jedenfalls sehr süchtigmachend^^.

Und es macht dabei einen Riesenspaß! Verschiedene Schwierigkeitsgrade sowie das Spielen gegen einen Computergegner halten dabei die Motivation hoch; auch gegen menschliche Kontrahenten kann man spielen.

Präsentationsmäßig gewohnt simpel, aber sehr stylisch gehalten, sorgen coole Musikstücke und unterschiedliche Hintergrundstile für Unterhaltung.

Das einzige, was man bemängeln könnte, wäre das Fehlen von Online-Ranglisten, aber auch ohne besticht das Spiel durch sein geniales Spielsystem, und kann auch mit dem günstigen Preis punkten. Für mich zählt es echt mit zu den besten erhältlichen DSiWare Spiele.
  9 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade