Nintendo DS Games » Nintendo DS Spieleinfos » Kirby: Mass Attack Leserwertungen

Kirby: Mass Attack - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 4
Maximale Punktzahl: 8.5
Minimale Punktzahl: 6
Leserwertungsschnitt: 7.7
7.7
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von ness
[31-10-2012 22:45] 
Kirby scheint die einzige Franchise von Nintendo zu sein, wo fast regelmäßig innovative Konzepte ausprobiert werden. Soll mir recht sein, sieht jedenfalls toll aus =).

EDIT: Sorry, habe damals die Leserwertung mit dem Leserhype verwechselt =(.
  8 / 10
Leserwertung von Lord der Finsternis
[31-10-2012 18:31] 
So ein schönes Spiel und so viele kreative Ideen (und Pinball!!) aber so eine bescheidene Steuerung. Ich hab das Spiel nicht fertig gespielt (Hätte doofe Regenbogenmedaillen sammeln müssen, wobei ich für manche mehrere Versuche gebraucht hätte und daher gewisse Level mehrfach bis zum richtigen Punkt hätte spielen müssen, was mir absolut keinen Spaß macht), die Steuerung war oft doch zu nervig, sehr ungenau und bei vielen Kirbys kommt es doch immer wieder vor, dass einer oder zwei etwas zurückbleiben, bei einer Abzweigung in den falschen Weg geraten und hängen bleiben oder einfach nur falsch stehen bleiben und sterben. Das Fehlen der Individualsteuerung ist manchmal doch etwas schade, die Kirbys lassen sich kaum in Gruppen auftrennen und das ständige rumgeschubse und die schnell-drücken-Einlagen sind auch doof. Es ist schade, weil es sonst ein gutes Spiel ist mit wunderhübscher Grafik, interessanten Gegnern und vielen netten Ideen. Dass man nach den ersten Minispielen aber nurnoch eine Vorschau auf Achievements stückweise freischaltet, ist aber reichlich dämlich, für sowas hätte ich das Internet, falls es mich interessieren würde.
  6 / 10
Leserwertung von onilink
[16-12-2011 12:46] 
Obwohl sich die klassischen Kirby Ableger kaum weiterentwickeln und irgendwie auch nie an den Charme des NES Klassikers ,Kirbys Adventure' herankamen, haben HAL hier bewiesen dass sie es doch noch draufhaben.

Diesmal verliert Kirby seine Kopierfähigkeiten und wird dafür in zehn Teile aufgespalten. Mit dem Stylus führt ihr dann eure Kirbies durch diverse Parcours, die aber weniger mit ähnlichen Lemming-ähnlichen Puzzlegames zu tun haben, sondern immer noch von jump'n'run Natur im Kerne sind. Viele Ideen, die man eigentlich schon aus diversen anderen Spielen in dem Genre kennt, bekommen durch das Vielfach-Kirby Prinzip frischen Wind verleiht. Was Abwechslungsreichtum angeht, ist das Spiel top und die Steuerung fühlt sich natürlich an. Überraschenderweise gibt es kaum Probleme mit einzelnen Kirbys die irgendwo hängen bleiben und das Tempo stoppen, bzw. nur äußerst selten. Die Musik ist wie gewohnt, nicht unbedingt auffallend großartig, aber dafür hat man einen richtig schönen 2D Stil umgesetzt, der zwar noch immer superbunt ist, aber nicht mehr unbedingt die bekannten Kirby Gegner &co. auspackt. Das Hauptspiel kann man unter 10 Stunden beenden, aber nach Bonus Medaillen Ausschau zu halten lohnt sich! Denn dadurch werden für die Serie typische Zusatzminigames freigespielt. Ein paar Nieten sind dabei, dafür sind die gut umgesetzen Bonusgames hier auch richtig gut. u.a. spielt ihr Kirbys Adventure in 2D Shoot'em'Up Manier nach.

Einziger wirklicher Negativpunkt in diesem Spiel ist, dass es teilweise für ein paar Sekunden unterbrochen wird, für kleine aber unnötige Cutscenes die u.a. neue Mechaniken in einem Level klar machen wollen, oder wenn ihr eure Punkte auf 100 bringt. Das beschert euch einen weiteren Kirby, aber selbst wenn ihr schon die Maximalzahl habt, wird bei 100 Punkten kurz das Spiel für den Hinweis unterbrochen.

Alles in allem sehr schade, dass das Spiel so spät kommt (Der 3DS ist ja schon hier...) und höchstwahrscheinlich untergehen wird. Das Spiel hätte auf jeden Fall einen Erfolg verdient gehabt.
  8,5 / 10
Leserwertung von Spider Karim
[17-06-2011 20:42] 
Bin gespannt, ob dieses Kirby wieder so gut wird wie Power Paintbrush. Das neue Konzept klingt interessant, die Frage ist, ob es auch überzeugt.
  8,1 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade