Nintendo DS Games » Nintendo DS Spieleinfos » Castlevania: Dawn of Sorrow Leserwertungen

Castlevania: Dawn of Sorrow - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 33
Maximale Punktzahl: 10
Minimale Punktzahl: 1
Leserwertungsschnitt: 8.9
8.9
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von Onilink
[02-12-2015 21:54] 
Wahrscheinlich mein liebstes Metroidvania. Mir gefällt das halbmoderne Setting und die Locations die das Schloss hier hat (trotz leider schlechtem neuen Charakterdesigns) und das Seelensystem der ,,Sorrow" Teile fügt sich toll in die Light-RPG Elemente (mit gewissen Monsterteilen lassen sich Waffen weiterentwickeln). Das offene Leveldesign ist auf gewohntem Niveau, Musik ebenso qualitativ hochwertig, wie immer. Man muss wohl leider noch das nervige Touchscreen Feature nennen, das das Zeichnen von einem Symbol am Ende eines Bosses verlangt, aber man überlebt's.
  9 / 10
Leserwertung von °Ammy°
[09-07-2010 15:57] 
Einfach nicht meine Welt...
  5,9 / 10
Leserwertung von Spider Karim
[27-02-2010 0:05] 
Mit diesem Teil begann meine Leidenschaft zur Castlevania-Serie. Die Spielzeit ist sehr ordentlich, da es verschiedene Enden zu bestaunen gibt. Auch Grafik weiß mit toll animierten 2-D-Sprites zu überzeugen und Soundtrack gehört mitunter zum besten auf dem DS.
  9,9 / 10
Leserwertung von MinasDurion
[14-01-2010 15:29] 
Castlevania dawn of Sorrow ist ein sehr gelungendes 2D Sidescroller action RPG das es in sich hat.

Das System ist brilliant.

Es gibt irre viel zu erforschen und das Seelensystem ist einfach genial gemacht.

Es gibt eine menge Ausrüstung zu finden und man kann sich selber aussuchen womit man am liebsten kämpfen möchte, vom Schwert bis zur Lanze ist alles dabei. Die Spielewelt ist riesig groß man kann das gesammte Schloss von Dracula durforsten.

Die Geschichte um Soma Cruz dem haupthelden des Spiels wird gut umgesätzt und weitergeführt. Trotzdessen ist es hilfreich den Vorgänger auch einmal gespielt zu haben denn einiege der neben Protagonisten treten erneut in Dawn of Sorrow auf. Der anime style des Spiels hat mich anfangs etwas abgeschreckt aber man gewöhnt sich daran.

Die Musikuntermalung finde ich total genial es gibt viele alte Melodien aus älteren Castlevania Teilen die extra für das spiel aufgemotzt wurden.

Meiner meinung nach finde ich das Dawn of Sorrow bisher die beste Musik untermalung hat und das viele andere DS spiele sich daran messen können. langzeitspaß ist sehr hoch denn man kann alle Seelen und Ausrüstungen sammeln und wird nocheinmal dafür extra belohnt also lohnt es sich. Das Spiel hat verschiedene Enden und regt zum rätzeln an.

Was ich auch toll finde ist das es retro gegner gibt und das die annimationen recht gut gelungen sind z.B wenn Soma läuft bewegt sich der Mantel hübsch im Wind.

Es gibt nach dem Hauptspiel: einen Julius Modus der nocheinmal den wiederspielwert steigert man kann dort mit 3 verschiedene Helden das spiel erneut spielen. Die kann man beliebig oft im Spiel wechseln auf einer taste. dazu ist zusagen das man so kein menü mehr hat also auch keine Tränkebenutzen kann, aber man kann sich aufleveln und noch extra powerups finden

Ich fand das Spiel echt bahnbrechent und ein muss für jeden core zocker denn mann kann die schwierigkeit einstellen und so eine echte Herausforderung haben.

  9,5 / 10
Leserwertung von Earthbound-Fan
[22-05-2009 11:40] 
Auch dieses DS-Spiel gehört zu den Besten seiner Klasse. Auf mich positiv wirkende 2D-Grafik trifft auf Vielfältigkeit. Muss allerdings hinzufügen, dass das Setting nicht unbedingt mein Fall ist, dennoch gut gelungen.
  7,3 / 10
Leserwertung von Zelos
[25-03-2009 22:49] 
Mein erstes Castlevania überhaupt. Tolle Musik, Riesiger Umfang der auch wirklich Reizt freigespielt zu werden. Wirklich witzig, dass man die Fähigkeiten der Gegner kopieren kann und praktisch immer neue Fähigkeiten findet. Unbegrenzte Kombinationen möglich und je nach Geschmack anwendbar. Netter schwierigkeitsgrad wobei der Hardmode etwas läppisch ist... schließlich hat man noch alle Zauber vom normalem Durchgang. Hat mir wirklich gut gefallen. Bin nun an Order Of Ecclesia dran =) .
  9,1 / 10
Leserwertung von Kira_the_Justice
[02-03-2009 17:15] 
Bis jetzt habe ich weder den direkten Vorgänger Aria of Sorrow, noch das zweite DS Spiel PoR gespielt, sondern eben nur Dawn of Sorrow.

Das Spiel begeisterte mich von Anfang an, die Story fesselte, die Schwierigkeit ist gut ausbalanciert und auch die Grafik ist gut - für mich gehört Castlevania einfach in 2D :D

Die Idee von besiegten Gegnern Seelen zu erhalten, durch die man deren Fähigkeiten übernimmt ist erstklassig ;)

Top Spiel, auf jeden Fall eine Empfehlung wert!

9,7 / 10
  9,7 / 10
Leserwertung von Zioone
[31-01-2009 18:22] 
Hat Spaß gemacht das zu Spielen. Zwischendurch hing ich schon ziemlich lange an einem Punkt "fest". Endgegner waren eigentlich auch alle bis jetzt besiegbar. Nicht ganz so gut wie der 2. Castlevania Teil für den DS aber hat auch seine Reize.
  8,1 / 10
Leserwertung von ness
[03-06-2008 17:52] 
Ein schönes Spiel ist diese erste Castlevania Version für den NDS geworden, die mit toller Optik und wunderbarem Level- und Gegnerdesign glänzen kann. Den oberen Bildschirm mit der Karte will man garnicht mehr missen, da man so nicht immer ständig hin- und herschalten muss^^.

Desweiteren ist selbst die Langzeitmotivation durch verschiedene Enden und freispielbaren Modi für eine gewisse Zeit über das normale Spiel gegeben, was einem natürlich zusätzlich freut^^.
  9 / 10
Leserwertung von Sun
[30-03-2008 20:53] 
Die Castlevania Reihe wird auf dem DS gut fortgesetzt. Besonders gut gefallen mir die Rollenspielelemente in Castlevania.
  8,4 / 10
Leserwertung von One-Piece-08
[11-02-2008 4:48] 
finds nicht so gelungen
  1,8 / 10
Leserwertung von Fifa08
[11-02-2008 4:45] 
voll langweilig
  1 / 10
Leserwertung von Thomas12345
[01-02-2008 10:25] 
finde ich auch total langweilig!
  2,5 / 10
Leserwertung von D/P Fanatiker
[26-01-2008 19:09] 
yep lustig macht immer wieder spas es nochmal zu spielen
  10 / 10
Leserwertung von Cly Wolf
[31-12-2007 15:11] 
Ein sehr stimmiges und gutes DS-Game.
  9 / 10
Leserwertung von Zora-Link
[07-10-2007 20:09] 
Eine tolle Fortsetzung zum GBA-Teil "Castlevania-Aria of Sorrow". Die Story reicht nicht ganz an den Vorgänger ran, ist aber immer noch gut. Dass alle Figuren aus dem Vorgänger und neue Charaktere anzutreffen sind, ist ein großer Pluspunkt.Das Gameplay wurde grötenteils beibehalten und noch ausgebaut. So gibt es nun die Möglichkeit, sich eigene Waffen durch die Zugabe von Seelen schmieden zu lassen. Und die Endgegner-Kämpfe bekommen durch die Touchscreen-Einlagen die nötige Würze, auch wenn es manchmal den Spielfluss stört. Ganz typisch gibt es wieder mehrere Endings, wobei je nach Ending bestimmte Dinge freigeschaltet werden u.a. Sound-Test und Boss Rush-Mode. Und der verbesserte Julius-Mode für den 2.Durchgang ist genial, besonders für Anhänger der originalen Castlevania-Teile, die weniger auf die RPG-Elemente stehen (mir gefallen sie). Überhaupt wird Kenner vorheriger Teile viel geboten, so ist die Musikauswahl grandios. Bekannte Stücke aus z.B. "Super Castlevania IV" oder "Symphony of the Night" sind wieder vorhanden und bekannte Gegnerdesigns wurden sogar 1 zu 1 übernommen (freut euch auf den Endgegner im Julius-Mode). Ein wirklich tolles Spiel, lediglich die Touchscreen-Einlagen wirken störend (wenn man die Blöcke wegradieren muss) und trüben den Spielfluss.
  9 / 10
Leserwertung von Turtok
[28-08-2007 17:49] 
.....
  8,5 / 10
Leserwertung von SuperMario64DS-Liebhaber
[11-07-2007 15:27] 
Gähn....

Man, des ist so langweilig...

Ich versteh nich was die alle mit dem Spiel ham.... langwelige Story, dämliches Spielprinzip und schlechte Grafik (2D) da kauf ich mir lieber die mariospiele zb NSMB oder so....

  1 / 10
Leserwertung von Meister Nintendo
[11-03-2007 22:13] 
Good, but not very good!!! Die Touchscreeneinlagen nerven, technisch gehts in Ordnung!!!!!!!!!!!!
  8 / 10
Leserwertung von zabuza
[29-01-2007 18:19] 
schon geil
  10 / 10
Leserwertung von Jorlin
[25-01-2007 11:22] 
Das Seelen-Konzept finde ich total klasse... Schade, dass die Ausrüstung nicht das Aussehen des Protagonisten ändert :/

Grafik und Gameplay sind top. Das Touchscreen hätte noch etwas stärker eingebunden werden können. Dennoch ein Top-Spiel... Freue mich auf Portrait of Ruins
  9,1 / 10
Leserwertung von naughty jak
[28-11-2006 16:42] 
Geil besser als Circle of the Moon(was mein lieblings Game auf dem GBA ist)
  10 / 10
Leserwertung von Ragnarok123
[14-11-2006 21:42] 
Super Game!

Mega Action!

Mega Spannung!

Nice RPG-Style!

Super Attacken und Waffen!

Neue Spielmodi zum auswählen nach freischaltung!

Zu Geil das Spiel!
  10 / 10
Leserwertung von Lord Nacktmull
[27-08-2006 20:57] 
klasse spiel!
  9 / 10
Leserwertung von SamuraiCaveman
[26-07-2006 2:59] 
Bestes DS-Spiel, da gibt's sonst gar nichts zu sagen.
  9,6 / 10
Leserwertung von oreZ
[23-07-2006 22:16] 
Bin so froh das mir der Eb Games Verkäufer ein gutes Angebot machte und ich mir dieses Game holte!

Gefällt mir sehr sehr gut!
  10 / 10
Leserwertung von Tgggk
[07-07-2006 16:29] 


  1 / 10
Leserwertung von mitch the gamefan
[11-03-2006 22:55] 
Ist nicht so der Typ game, den ich mag!
  5 / 10
Leserwertung von eich
[04-03-2006 13:08] 
DAS beste DS Game!!!!
  10 / 10
Leserwertung von Seppatoni
[07-02-2006 6:34] 
Mit Castlevania - DoS beschert uns Konami den bislang besten Serienteil im Adventurestil. Erstklassige 2D-Grafiken, ausgeklügeltes Leveldesign, geniale Zwischengegner, diverse Waffen und verschiedene Spielmodi sorgen für schier endlose Motivation.
  9,5 / 10
Leserwertung von DPSS-Laser
[05-02-2006 17:34] 
  10 / 10
Leserwertung von MaeMaiMuaythai
[22-01-2006 12:03] 
Gehört mit zu den besten Spielen des NDS, aber ich würde gern wieder ein neues, im klassischen Stil gehaltenes Castlevania ohne oder mit weit weniger RPG Elementen spielen.
  9,5 / 10
Leserwertung von 3euro50
[20-01-2006 13:07] 
Ich mag das Spiel ! aber nur mögen halt ! mir is der Schwierigkeitsgrad etwas zu hoch angelegt so das man ,wen man nicht gerade hartcorezocker is , so manche male in versuchen kommt den DS in die ecke zu werfen (und jeder weis wie schmerzhaft das für so eine kleine kiste sein kann ;) die Grafik is Nobel der Sound auch und die Story Klasse aber letztendlich is es mir keine 10 punkte wert
  7,5 / 10
Leserwertung von KnoxX
[17-01-2006 16:02] 
Suuppppeeerrr geiles Game! Spannend, geile Grafik, super Sound und sehr lang!
  10 / 10
Leserwertung von Silberfaust
[03-01-2006 0:44] 
  1 / 10
Leserwertung von Nintendo-Freak
[23-12-2005 19:44] 
supi!
  10 / 10
Leserwertung von neongenesis
[10-11-2005 8:02] 
Ich habe mit Erschrecken festgestellt, dass ich noch gar keine Wertung zu DoS abgegeben habe. Nun ja, der Testbericht ist Lückenlos und so bleibt mir nur zu sagen: Ich stehe absolut hnter dem Fazit. Das Spiel ist zur Zeit das beste Game für den DS. Das Spiel überzeugt in Grafik, Gameplay, und Story.
  10 / 10
Leserwertung von skaterbub2003
[08-11-2005 19:00] 
oha!
  10 / 10
Leserwertung von MR italo
[25-10-2005 0:28] 
tolles game.Schöne grafik.Und viele monster.Und motivierend
  9,5 / 10
Leserwertung von RazeLaserbolt
[23-10-2005 21:47] 
Verschiedene Areale, viele Gegner, viele Fähigkeiten, mehrere Enden, tolle freispielbare Extras (zB neuer Spielmodus!!!), was will man mehr?
  10 / 10
Leserwertung von att
[09-10-2005 15:47] 
  9 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade