Nintendo DS Games » Nintendo DS Spieleinfos » Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf Leserwertungen

Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 16
Maximale Punktzahl: 10
Minimale Punktzahl: 6
Leserwertungsschnitt: 8.7
8.7
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von Onilink
[08-12-2015 0:44] 
Tolle Präsentation, aber das ,,Gameplay" geht auf keine Kuhhaut. Wirklich schade, denn die Aufmachung war wirklich schön. Aber am Ende des Tages ist der Titel quasi ein Kreuzworträtselbuch mit Cutscenes. Man bekommt einen abgedrosche Rätselaufgabe oder altbackene Fangfrage nacheinander reingepfeffert, die höchstens wegen schlechter Erklärung Probleme machen, sogut wie nie Relevanz zur aktuellen Story haben und dazwischen klickt man ein bißchen auf Standbildern herum, die eine Weltkarte o.ä. darstellen sollen. Halbwegs normales Adventuregameplay hätte hier Wunder getan.
  6 / 10
Leserwertung von Spider Karim
[01-03-2012 12:23] 
Wer Rätselspiele mag, wird Layton lieben. Schon früher habe ich Adventures mit knackigen Rätseleinlagen geliebt. Prof. Layton bietet mir den selben Spielspaß, wie den PC-Adventures von früher, allerdings macht es vieles noch besser. :D
  9,1 / 10
Leserwertung von Lord der Finsternis
[25-10-2010 16:55] 
Vor ein paar Tagen hab ich mich endlich dazu überwinden können, von meines kleinen Schwester dieses NDS-Spiel auszuleihen, „Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf„. Ein Rätselspiel mit… naja, Rätseln. Diese sind eingebettet in eine nette kleine Geschichte, die aber doch recht vorhersehbar war, wie ich finde. Also. Die Titelfigur, Professor Layton, ein bekannter Rätselfreund, aber keinesfalls ein Detektiv, wurde von einer älteren Dame in ein abgelegenes kleines Dörfchen eingeladen um für diese ein Erbschaftsproblem zu klären. Mit dabei ist auch der kleine Junge Luke, Laytons persönlicher Rätsellehrling. Wie genau die beiden in Beziehung stehen, weiß ich nicht, aber sie schlafen immerhin in getrennten Zimmern.

Die Rätsel selbst, es gibt 135 Stück, wenn ich mich nicht irre (ich hab sie natürlich alle gelöst), bieten eine Vielfalt an Problemchen. Schiebepuzzles, Zahlenrätsel, Wer-lügt-Fragen, Rätsel die räumliche Vorstellungskraft benötigen, … Einige Klassiker in neuem Gewand, aber auch viele Rätsel, die man noch nicht kennt, noch mehr Rätsel, leichte Rätsel, schwere Rätsel, gemeine Rätsel, … manche sind wahre Rätselbrocken. Wer Hilfe braucht, kann sich Hinweise kaufen, die dazu benötigten Münzen findet man im Dorf, wenn man es ordentlich durchsucht (man tippt auffällige Stellen an… oder man tippt einfach überall mal hin, denn meistens gibt es da nichts auffälliges, irgendwie).

Oh, und es gibt ein paar Filmchen mit Sprachausgabe. Und die Charaktere sind irgendwie toll, wobei manche auch sehr unsympathisch sind!

Das Spiel ist auf jeden Fall etwas für alle, die Rätsel mögen. Also, zuschlagen!

Den zweiten Teil werde ich mir demnächst auch antun. Ich freue mich schon drauf!
  9 / 10
Leserwertung von sakuragi
[18-03-2010 18:30] 
Professor Layton hat mich von Anfang bis Ende begeistert. Ich konnte das Spiel tagelang nicht mehr aus der Hand legen, weil mir die Rätsel und charmante Aufmachung so gut gefallen haben. Nach Advance Wars: Dual Strike für mich persönlich das beste DS-Spiel.
  9,1 / 10
Leserwertung von Crystal
[28-12-2009 12:02] 
Genau ein Jahr hat es gedauert, das Spiel durchzuspielen (Jaja, ich spiele selten.), aber jetzt kann ich mit gutem Gewissen meine Wertung abgeben.

Ich bin absolut begeistert von Prof. Layton. Ursprünglich hatte ich nach etwas gesucht, dass Dr. Kawashimas Brain Training vom Grundsatz her ähnlich war, jedoch eine bessere Langzeitmotivation barg und da fiel mir dieses Spiel in die Hände.

Ich finde, es stimmt alles. Die Atmosphäre ist angenehm, die vielen kleinen Einzelheiten des Falles, den es zu lösen gilt, motivieren zum Weiterspielen und die Personen im Spiel haben Charakter. Seien es die Protagonisten oder die Dorfbewohner, jeder ist da etwas ganz Besonderes und das gefällt mir.

Die Rätsel ansich sind sehr schön und abwechslungsreich. Einige sind sehr leicht, an anderen musste ich etwas länger grübeln, aber alles in allem sind die Aufgaben gut lösbar und deshalb kommt nie wirklich Frust auf. Ich denke, dass jeder seine Favoriten finden kann.

Ein paar Schnitzer gibt es dennoch. Die Musik ist auf Dauer etwas eintönig und nervt mit der Zeit und ich denke, dass ein paar mehr Video-Zwischensequenzen dem Spiel noch etwas mehr Leben eingehaucht hätten.

Nichtsdestotrotz ist es klasse und ich würde es jedem guten Mutes weiterempfehlen.
  9 / 10
Leserwertung von -=WaterBoy=-
[14-12-2009 20:14] 
Hab mir am Anfang gedacht, des kann nich hinaun "ein Spiel nur mit Rätsel".

Hab mich aber komplett getäuscht...

war von der ersten gespielten Minute an dem Spiel und hab mich gewundert warum dieses Spiel nicht schon eher erschienen ist...

Super Spiel...
  10 / 10
Leserwertung von Chuck Knoblauch
[09-10-2009 12:54] 
sehr schön gemacht! auch die story ist ganz nett. die rätsel sind sehr unterhaltsam und man kann sich länger damit beschäftigen.

fazit: sollte man spielen
  8,9 / 10
Leserwertung von sorcera
[07-10-2009 14:49] 
sehr schönes artwork, aber mir doch irgendwie zu langweilig...in minen augen ein überbewertetes spiel.
  7 / 10
Leserwertung von Pey Jam
[10-08-2009 22:41] 
also um anzufangen das spiel besteht hauptsächlich aus rätseln lösen die meisterns viel zu schwer oder zu einfach sind. die story dazu ist auch sehr gut die grafik muss man auch mögen aber nach ne rweile kotzen die ganzen rätsel etwas an man hat dann den hals voll von den rätslen:D:D

aber trotzdem ist das spiel einer der besten ds spiele
  7 / 10
Leserwertung von Oni-cha
[18-06-2009 22:35] 
Story:

Tolle Idee. Geschichte ist in sich stimmig und auch nicht völlig aus der Luft gegriffen. Es bauen sich immerwieder Spannungskurven auf, wodurch man fast an das Spiel gefesselt wird. Leider ist sie etwas zu vorhersehbar...

Charaktere:

Süße Illustrationen. Die Charaktere sind glaubhaft und haben wirklich ein Eigenleben. Jeder hat seine Eigenheiten und Launen, wonach er agiert und auch die Sprache der Einzelnen sind nicht monoton gleich.

Rätsel:

Sehr abwechslungsreich. Selten kommt das gleiche Rätsel in verschiedenen Schwierigkeitsstufen direkt hintereinander (um genau zu sein nur 1 Mal, wenn mans richtig macht. Dann kommt das Rätsel aber gleich 4 oder 5 Mal hintereinander...).

Die Einstufungen der Schwierigkeit passen. Manchmal muss man allerdings sehr stark um die Ecke denken und ich bin mir nicht sicher, ob das Spiel wirklich für die ganz jungen Spieler geeignet ist... (Lesen können ist nunmal nicht alles).

Gameplay:

Einfacher Einstieg... mehr braucht man auch nicht, da es kaum große Änderungen gibt. Kleine Nebenaufgaben (Sammeln div. Items) gestalten das Spiel abwechslungsreich und man muss sich nicht kontinuierlich mit den Rätseln beschäftigen. Wichtig: Hat man alle Items einer Gruppe gefunden und "zusammengesetzt" erhält man eine Belohnung (die nicht nur in Form eines Items aus den gesammelten Items besteht)!

Illustration:

Ja, ja und nochmals ja! Tolle Bilder, detaillreich, gute Ideen und nicht langweilig. Super Filmausschnitte, auf die man sich immerwieder freuen kann, da in ihnen viel Liebe und Mühe steckt.

Musik:

Gut, leider fehlt etwas die Abwechslung, wenn man mehrere Stunden spielt und dabei immer das gleiche Lied hört, weil man immernoch im selben Kapitel steckt...

Soundeffekte:

Passend und keinesfalls nervtötend.

Endfazit:

Gelungenes Spiel, leider stellenweiße zu einfach bzw. zu schwer (vor allem für jüngere). Süße Figuren, in sich stimmig und logisch. Eine süßes Spiel, das gut mit dem Rätsel-Klassiker Myst mithalten kann.

(Ich hoffe, dass ich das Spiel jetzt nicht zu sehr auf Herz und Nieren geprüft habe ^^")
  9,2 / 10
Leserwertung von ness
[10-04-2009 14:26] 
Großartig!

Einfach nur ein großartiges Adventure-Spiel mit 130 Rätsel, dazu ein einzigartiger Stil mit tollen Animationensequenzen und einer absolut schönen musikalischen Untermalung. Die Rätsel sind abwechslungsreich gestaltet, sowohl vom Stil, Schwierigkeitsgrad, als auch vond er Herangehensweise, und die Geschichte ist ebenso interessant, mysteriös, geheimnissvoll und auch ein wenig traurig aufgebaut. Die ganzen Figuren sind sehr individuell gestaltet und manche wachsen einem richtig ans Herz, vor allem natürlich der Prof. und Luke.

Leider ist das Spiel auch mal zu Ende, bis dahin wird man aber fantastisch unterhalten und es gibt auch die Möglichkeit, sich weitere Rätsel von Nintendo runterzuladen.

Also, wer auch nur den Hauch von Interesse an Knobelaufgaben und kleinen Rätseln hat sollte sich dieses Kleinod unbedingt zulegen, es ist eines der besten DS Spiele die erhältlich sind.
  9 / 10
Leserwertung von Kira_the_Justice
[02-04-2009 17:06] 
ich finds wahnsinnig toll und motivierend :3

ein sehr schönes Adventure und wunderschöne Rätsel, die zwar teils viel zu leicht, aber teils auch höllisch schwer sind - guter Mix ;)

der Zeichenstil ist auch super niedlich und man merkt irgendwie sofort, dasses mit Studio Ghibli zutun hat =)

Die Story ist auch gut gehalten, auch wenn sie durch die vielen Rätsel ein wenig in den Hintergrund rückt.

Aber zu den herunterladbaren Rätseln kann ich leider nichts sagen, da mein Router mich momentan aussperrt..D:

Jedenfalls alles in allem ein TOP Spiel und wirklich zu empfehlen!

9,4 / 10
  9,4 / 10
Leserwertung von One-Piece-08
[24-02-2009 3:09] 
Rockt!!!
  6,2 / 10
Leserwertung von Sun
[06-01-2009 9:47] 
Das Spiel war fesselnd bis zum Ende. Die Rätsel waren meist gut und die Präsentation war einfach nur klasse. Einige Rätsel ähneln sich ziemlich, allerdings ist das bei der Menge an Rätseln nicht anders zu erwarten. Dieses Spiel ist nicht nur Rätselfans zu empfehlen.
  8,5 / 10
Leserwertung von SuperMario64DS-Liebhaber
[31-12-2008 12:22] 
Yeah, kann dem Test von gu voll und ganz zustimmen, das Spielerlebnis ist wirklich einzigartig toll, ich freue mich schon auf die nächsten beiden Teile!
  9,8 / 10
Leserwertung von mr. play
[20-11-2008 18:56] 
DAS ist ein echt gutes spiel!

die rätsel sind mal leicht und mal schwer. Story: super!

Viele Rätsel und einziger inuspunkt ist die eintönige musik bei den rätseln
  9 / 10
Leserwertung von D-fans
[15-04-2008 19:57] 
hab das spiel jetzt wohl zu 3/4 gespielt. grade auf englisch sind einige rätsel ziemlich kniffelig und es sind wirklich einige kopfnüsse dabei. es macht ziemlich laune, kann aber auf dauer ganz schön anstrengend fürs köpfchen sein. grafisch und storyline sind auf einem top niveau und halten einen immer bei der stange. also auf jeden fall kaufen wenn es mal endlich erscheint :)
  9,1 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade