Nintendo DS Games » Nintendo DS Spieleinfos » Dragon Quest IX: Hüter des Himmels Leserwertungen

Dragon Quest IX: Hüter des Himmels - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 15
Maximale Punktzahl: 10
Minimale Punktzahl: 7
Leserwertungsschnitt: 8.9
8.9
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von Lek
[27-11-2012 11:57] 
DQ IX ist ein unglaublich umfangreiches Rollenspiel. Sowohl DQ-Fans als auch Liebhaber rundenbasierter RPGs kommen hier voll auf ihre Kosten.

Die Story ist charmant in Szene gesetzt und wirkt stimmig. Einzig bei der Gruppe, die den Helden begleitet, wird einem immer wieder bewusst gemacht, dass man ein Spiel spielt. Da großer Wert auf die Multiplayerfähigkeit gelegt wurde, erstellt man sich die Mitglieder der Gruppe selbst. Diese habe also keine Persönlichkeit, solange ich ihnen diese nicht in meinem Kopf hinzufüge.

Alles in allem ein rundum gelungenes RPG und tolles Futter für den DS. Empfehlenswert!
  7 / 10
Leserwertung von Jerec
[25-12-2010 19:36] 
Das erste neue Dragon Quest seit dem 8. Teil auf der PS2 hatte ja nen ganz schönen Krawall verursacht nachdem bekannt wurde das es auf einem Handheld erscheinen wird und anfangs ein Action-RPG sein würde.

Im Endeffekt hat es der Entwickler geschafft auf dem DS ein vollwertiges DQ abzuliefern, sogar mit rundenbasierten Kämpfen wie sie seit jeder in DQ vorkamen. Grafisch wohl einer der schönsten DS Titel, auch wenn die Mischung aus 3D Modellen und Sprites manchmal etwas komisch wirkt. Spielerisch typische DQ-kost auf gewohnt hohem Niveau. Einzig der starke Fokus auf Multiplayer und das Quest-basierte Vorranschreiten im Spiel sind nicht jedermanns Sache.

Da es wegen dem Mehrspieler-Aspekt an NPC-Partymitgliedern mit Persönlichkeit fehlt, und die Story relativ kurz ist finde ich persönlich etwas schlechter als z.B. der 8. Teil oder den vorher erscheinenen DS Remakes der Teile 4 und 5. Aber der massigen Post-Game-Inhalt und die Möglichkeit per "Onlineshop" an Dinge wie Items, oder Chars aus vergangenen DQ-Teilen rankommt geben diesem DQ wohl den höchsten Wiederspielwert.

Für JRPG Fans definitiv einer DER Pflichtitel.
  8,5 / 10
Leserwertung von Colt
[25-12-2010 18:02] 
Auch mich hat Dragon Quest 9 in seinem Bann gezogen. Es ist ein richtig tolles Old School Rollenspiel mit allem was dazu gehört. Die Story ist zwar nichts Besonderes, aber sie hat mir dennoch sehr gut gefallen. Auch die liebenswerten Charaktere fand ich gut.

Das Kampfsystem mag zwar etwas altbacken sein, aber nichtsdestotrotz find ichs richtig klasse. Da macht mir sogar stundenlanges aufleveln noch Spaß. Und das braucht man auch ab und zu. Denn es gibt schon einige harte Bosse die einem gleich zeigen wo der Hammer hängt wenn etwas unterlevelt ist.

Grafisch sieht das spiel ganz gut aus. In sachen Musik gibt es auch echt viele wunderschöne Stücke zu hören.

Alles in allem ein wunderschönes klassisches RPG mit dem man viele viele Wochen beschäftigt ist.
  9 / 10
Leserwertung von FF-Freak
[25-12-2010 12:44] 
Ich bin vollkommen begeistert von Dragon Quest IX: Hüter des Himmels. Im Gegensatz zu den veraltet erscheinenden Remakes hat mich das Fieber sofort wieder gepackt und das hat auch so seine Gründe. Dragon Quest IX ist eines der modernsten J-RPGs, was größtenteils auf die Freiheit der Charaktererstellung und -entwicklung zurückzuführen ist. Doch auch die modern gestaltete Weltkarte ohne stupide Zufallskämpfe, die eindeutig in den Nostalgie-Schrank gehören, hat es mir angetan. Das Spiel steckt voller Gimmicks und verliert dabei nicht das typische Dragon Quest-Feeling aus den Augen. Level 5 muss man an dieser Stelle ein großes Kompliment dafür machen, denn sie haben die Serie in die Gegenwart geholt und meiner Meinung nach das Maximum aus der Hardware gepresst. Die toll anzusehenden Sequenzen sind sehr sehenswert und für Abwechslung wird während dem Abenteuer ständig gesorgt. Einzig die Quests sind manchmal doch etwas langweilig zu bewältigen, aber dazu wird man ja nicht gezwungen, auch wenn es nette Belohnungen für die Absolvierung gibt. Wie bereits erwähnt finde ich es etwas schade, dass nur ein Speicherstand zugelassen wird, was wahrscheinlich zur Verkaufsstrategie von Square Enix in Japan gehört. Dragon Quest IX: Hüter des Himmels ist definitiv den Vollpreis wert und zählt zu den besten Rollenspielen auf dem Nintendo DS. Einzig wer strikt etwas gegen rundebasierte Kämpfe in Rollenspielen auszusetzen hat sollte die Finger von Dragon Quest IX lassen. Ansonsten kann ich nur dazu aufrufen: Unterstützt die Serie für Europa! Sie verdient es nach dieser Meisterleistung erneut im Westen zu erscheinen und mit einem Kauf macht ihr garantiert nichts falsch, sofern ihr auch nur ansatzweise etwas mit japanischen Rollenspielen anfangen könnt. Definitiv ein herausragendes Spiel.
  9,5 / 10
Leserwertung von Marvo
[25-12-2010 12:24] 
Für mich eines der besseren RPGs dieses Jahr. Es hat definitiv Spaß gemacht und die vielen alchemistischen Möglichkeiten überzeugen doch sehr, genauso wie die Möglichkeiten zur Charakter Entwicklung.

Die Story fand ich sehr unterhaltsam auch wenn das Spiel später wieder mal zu "Sammel alle XY Objekte ein" mutierte.

Was ich allerdings mit geteiltem Herzen aufgenommen habe, waren die Begleiter. Einerseits ist dem Spieler in ihrer Ausgestaltung und ihrer Entwicklungsrichtung völlig freie Hand gegeben. Auf der anderen Seite sind sie einfach nur Puppen, die in der Story keine Relevanz haben und nur stumme Söldner sind. Fand ich ein bisschen schade, weil Begleiter ja oftmals viel zur Stimmung, Story und der Entwicklung des eigenen Charakters beitragen können.

Ansonsten aber ein absolut spielenswerter Titel.
  8,5 / 10
Leserwertung von N-Freak1988
[21-12-2010 15:37] 
Dieses Genre war mir bisher noch nie sehr attraktiv. Da ich aber nach so vielem Lob neugierig war und ich die Zeit dazu hatte, wagte ich mich an dieses Spiel ran.

Ich war überrascht wie Umfangreich dieses Spiel doch ist. Die ganze Oberwelt ist schlichtweg gigantisch. Sowas hatte ich bisher noch nie gespielt. Die Story an sich war gut und auch die Kämpfe machten Spaß. Vor allem die Rüstungen gefielen mir sehr. Die einzelnen Städte und Dörfer waren super gestaltet und ein Pokemon gefiel mir im Vergleich gar nicht mehr. Dass so viel Umfang auf einem DS möglich ist hätte ich vor diesem Spiel schlichtweg für unmöglich gehalten.

Online Modi, Rüstungen und Levels, Fähigkeiten etc. waren mir zwar ein wenig zu komplex, da es mein erstes Dragon Quest war. Ich bin mir sicher ich habe nur etwa 60% des Spiel gesehen und es waren mehr möglich. Aber allein die Mainstory und die riesige Oberwelt zu durchlaufen und neue Städte und Dörfer zu erkundigen hat mir richtig viel Spaß bereitet.

Die Kämpfe mit den Monstern fand ich stellenweise zwar etwas nervig, aber immer noch besser als bei Pokemon, da die Monster frei rumlaufen.

Den Schwierigkeitsgrad fand ich für einen Anfänger wie mich etwas zu schwer da ich echt hart trainieren musste. Aber dafür machte es umso mehr Spaß im Spiel weiter zu kommen.
  9,5 / 10
Leserwertung von FCMarcel85
[20-12-2010 0:31] 
Das ist ein DS Spiel???

Mit soviel Umfang?

mit diesem Charme?

Diese Qualität?

Ich könnte jetzt wirklich weiter so machen. Aber was ich sagen will ist: DQIX ist eines, wenn nicht das beste Game was es auf dem DS gibt! Das Spiel hat mich vom Anfang an komplett überrant. Soviele Ausrüstungsgegenstände, der Multiplayer, Online Modus, Charaktere, Waffen, Level-System... Ach alles ist TOP. Das Spiel ist auch sehr einfach gestrickt, z.B versuche ich bei jedem neuen Final Fantasy, ohne Erfolg, reinzukommen. Das Problem hatte ich bei Dragon Quest kein einziges Mal.

Ein so gutes RPG sucht man auf den grossen Konsolen vergeblich.

Und das weiss ich alles nur durch Zufall! Als ich DQIX bekommen habe, dachte ich, ich bekomme DragonBall Origins. Meine Mutter war nämlich im Saturn. Und ich sagte ihr sie solle mir DragonBall Origins mitbringen, doch die holte mir stattdessen DQIX. Mittlerweile hab ich auch DB Origins, und kann sagen das mir DQIX sehr viel besser gefällt. Schwein muss man haben!
  9,2 / 10
Leserwertung von Ragrunzel
[08-12-2010 3:23] 
Entgegen vieler unqualifizierter Nörgleien seitens der japanischen Amazonkunden, hatte ich auch mit diesem DQ Teil meinen Spaß.

Vor allem für ältere Hasen sicher ganz toll, sind die Gastauftritte alter Charaktere sowie deren Equipment! Und die Tatsache, dass viele alte Bossmonster wieder auf der Bühne sind.

Die Spielzeit könnte sich dank Schatzsuche quasi ins unendliche ziehen, und es kommt ja immernoch neuer Content über Wifi raus..auch wenn ichs irgendwann verplant hab, da hinterherzukommen, weil ich mich dann NUR noch dem Spiel widmen könnte :/

Is ja aber alles optional, und der Storyverlauf an sich sorgt auch schon für ein schönes SPielerlebnis.
  9 / 10
Leserwertung von Grokkstarrr
[03-10-2010 9:10] 
Von meinen 129h:19min Spiel habe ich schon 54h:14min im Mehrspieler mit meiner Frau verbracht und es rockt einfach!

Es wirkt von dem Design und den Gimmicks frisch und modern, die Optik ist wohl 110% der Leistung des DS und die Geschichte ist auch nicht schlecht^^

Und obwohl ich schon so lange an dem game sitze, hab ich nichtmal eine Vocation auf 99/bzw Re-Vocated, aber kurz vor der ersten ;)

Grafik: 10/10

Design: 10/10

Spieldauer: 10/10

Story: 6/10

Ist auf jeden Fall ein Titel, der in jeder Sammlung da sein sollte :D

  9 / 10
Leserwertung von Robi09
[01-09-2010 18:49] 
Wirklich cooles Spiel besonderes mit Freunden!
  10 / 10
Leserwertung von mr. play
[21-08-2010 21:31] 
Wirklich ein klasse Spiel!

Als ich von dem Spiel hörte hat es mir besonders die Möglichkeit, eigene Charaktere zu erstellen, angetan. Der Editor dafür ist gut, könnte aber doch ein wenig mehr zu bieten haben.

Die Story ist wirklich gut und spannend (finde ich jedenfalls). Das Kampfsystem ist ganz normal rundenbasiert und die Monster sind auch in typischer Dragon Quest-Manier.

Im Großen und Ganzen also ein klasse Spiel! RPG- und Dragon Questf-ans werden dieses Spiel auf jeden Fall LIEBEN! Wer die Dragon Quest Reihe allerdings nicht mag... nun, den kann ich dann nicht verstehen, denn er verpasst echt ein super Spiel.

Absolute Aaufempfehlung!
  9 / 10
Leserwertung von ness
[21-08-2010 15:51] 
Dragon Quest IX hat mir durchaus ganz gut gefallen, allerdings weiß ich spätestens jetzt, dass ich kein richtiger Fan der Serie mehr werde. Das liegt im vorliegenden Teil zum einen an der Geschichte, die doch ziemlich langweilig und wenig mitreißend wirkt, wozu sicherlich auch die „gesichtslosen“ Gruppenmitglieder sowie der Hauptakteur, zu dem man dank einer nicht vorhandenen Charakterentwicklung und fehlenden Emotionen keinen richtigen Bezug aufbaut, beitragen.

Auch vermisse ich irgendwie imposante Zauber und dergleichen, die Kampfattacken wirken alle irgendwie ein wenig schwach auf der Brust^^. Liegt aber auch sicher an der DQ-Serie allgemein.

Was ich allerdings toll finde ist die Darstellung bzw. Inszenierung der Kämpfe. Alle Charaktere bewegen sich, die Kamera rotiert und zoomt und lässt so alles sehr schön dynamisch wirken, trotz Rundenbasiertheit. Sieht man so echt selten. Auch ist die Oberwelt wirklich hübsch modelliert und hat nicht solch einen detaillarmen Beigeschmack manch anderer Genrevertreter. (Warum man aber keine auswählbare Weltkarte mit eingetragenen Städtenamen und Orten hat verstehe ich jedoch nicht.)

Blöd gelöst finde ich ebenso die Anzeige der Veränderung der Attribute beim Einkauf neuer Ausrüstungen. Es wird immer nur eine einzige Veränderung angezeigt, bspw. ‘Abwehr’ bei einem Schild, selbst wenn sich dazu noch die ‘Ausweichrate’ oder die ‘Magische Macht’ verändern würden, und solche sehr nervigen Designpatzer sollten inzwischen doch nun wirklich der Vergangenheit angehören.

Auch ist es nicht sooo abwechslungsreich. Man macht eigentlich an jedem Ort das gleiche, also erst mit allen sprechen, dann den Bösen in einem sehr linearen und eher kleinen Dungeon ausfindig machen, besiegen und weiterziehen. Rätsel sind eigentlich keine vorhanden.

Toll hingegen finde ich die Monster. Abwechslungsreich, schön & detailreich designt, so muss das sein. Desweiteren gefällt mir die Ausrüstungsmannigfaltigkeit, also dass es so viele verschiedene Gegenstände gibt und diese auch für so viele unterschiedliche Körperstellen angebracht werden können.

So macht DQIX insgesamt zwar durchaus Spaß, allein schon wegen den neuen Gebieten, die es zu erkunden gilt, und den Mitstreitern, die es immer wieder neu auszurüsten gilt sowie den Kämpfen allgemein, aber die Serie hat doch so ihre Eigenheiten, die nicht jedem gefallen werden und das Spiel somit einigen Erwartungen nicht gerecht wird.
  7 / 10
Leserwertung von Schilddruse
[03-08-2010 16:39] 
Ich liebe dieses Spiel. Es hat eine gute Story, bietet tolle möglichkeiten zur Personalisierung und Freiheiten im Gameplay.

Vor allem die viele Abwechslung hat mir sehr viel Freude bereitet.

Super Spiel.
  10 / 10
Leserwertung von XNORM
[02-08-2010 13:33] 
Das Spiel ist einfach nur der Hammer!

Die Motivation scheint mir ewig lang zu sein.

Wenn man alle 6 Chara Klassen mit 6 Charakteren auf Maximum bringen will, alles alchemisieren, alle Gegenstände, Waffen besitzen, Auszeichnungen bekommen..., braucht man sicher über 1000 Stunden.

Und wenn nicht wird es halt nur über 100 Stunden motivieren ;) .

Doch ich muss den Charakter Editor doch etwas kritisieren, ich hätte ihn gerne etwas komplexer.

Ich hatte von Final Fantasy XIII Vanille, Fang und Hope sowie Link und Prinzessin Zelda kreiert.

Nur das sie nur entfernt so aussehen, ok bei Vanille, Hope und Zelda erkennt man es noch so an Haarfarbe und Frisur.

Aber das ist nur meckern auf hohem Niveau.

Von mir gibts ne satte 9,4!

Noch ne Frage an den Tester und alle anderen.

Du hattest geschrieben man könne nicht alle Werte mit den Skillpoints auf Maximum machen.

Aber man kann ja später die Klassen wechseln und da startet man ja auf Stufe 1 und kann ja somit erneut Skillpoints sammeln.

Ok nicht jede Klasse erlaubt Schwertskills (etc.), aber kann es nicht sein das man so es doch schaffen kann wenigstens die Werte von einer Klasse (z.B. Barde) auf Maximum zu bringen?
  9 / 10
Leserwertung von MFauli
[16-07-2010 17:18] 
Kann den 23. kaum mehr erwarten. Guter Test!
  9 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade