Nintendo DS Games » Nintendo DS Spieleinfos » Professor Layton und die Schatulle der Pandora Leserwertungen

Professor Layton und die Schatulle der Pandora - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 12
Maximale Punktzahl: 9.8
Minimale Punktzahl: 8
Leserwertungsschnitt: 8.8
8.8
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von Lord der Finsternis
[28-08-2011 18:56] 
Uke.

Hab meine Hände nach langer Schnäppchensuche endlich auf den zweiten Teil der Layton-Reihe legen können. Schlimm, wie gut das sich auch Gebraucht noch verkauft.

Wie beim ersten Teil präsentiert sich auf die Schatulle der Pandora in hübscher handgemalter Retrooptik und bringt einen Haufen Rätsel mit sich. Diese rangieren wieder zwischen sehr einfach und recht schwer und es sind auch ein paar richtig harte Nüsse dabei - und die obligatorischen Ich-hasse-die-Entwickler-Scherzrätsel. Leider gleichen sich auch wieder viele Rätsel stark und manche Rätseltypen machen einfach keinen Spaß, Sorry. Oh, und übrigens, wenn ich mit zwei Würfeln würfle und die beiden Würfel landen zufälligerweise aufeinander, dann zählen trotzdem beide Würfel und nicht nur der obere, egal, was ihr dazu meint.

Alles in allem gibt es wieder viele nette Charaktere und witzige Szenarien und diesmal mehr verschiedene Orte und im Gesamtüberblick kann auch Teil zwei durchaus überzeugen.
  8,5 / 10
Leserwertung von ness
[03-12-2010 18:53] 
Bewährtes klasse fortgesetzt.

Einfach nur ein großartiges Adventure-Spiel mit 150 Rätsel, dazu wie schon im Vorgänger ein einzigartiger Stil mit tollen, und diesmal auch etwas öfteren, Animationensequenzen und einer absolut schönen musikalischen Untermalung. Die Rätsel sind, abgesehen von den einen Tick zu häufig vorkommenen Schieberätseln, abwechslungsreich gestaltet, sowohl vom Stil, Schwierigkeitsgrad, als auch von der Herangehensweise, und die Geschichte ist ebenso interessant, mysteriös wie auch geheimnisvoll aufgebaut. Die Knobeleien gehen diesmal auch individueller auf die Problemstellung der Geschichte bzw. der aktuellen Situation ein, so dass sie nicht mehr so frei aus der Luft gegriffen sind, wie es zuvor noch meistens war.

Gab es früher das Puzzle, das Haus und den Hund als spielübergreifende Rätsel, sind es diesmal eine Kamera, ein Hamster, Bilder und die Teezubereitungen, wobei letzteres mitunter etwas nerven kann, da man teilweise ziemlich lange herumexperimentieren muss und dazu die Leute nicht immer einen Tee wollen, so dass man hin und herwechseln muss.

Die deutsche Sprachausgabe ist, vielleicht doch überraschend, sehr gelungen, und besonders der Hamster mit seiner absolut genialen Vertonung verdient ein Extra-Lob. Selten musste ich nur aufgrund der Stimme so schmunzeln bzw. auch lachen, wirklich grandios .

Leider ist das Spiel auch mal zu Ende, bis dahin wird man aber wirklich toll unterhalten, auch wenn der Charme des ersten Teils nicht ganz erreicht wird.

Des weiteren gibt auch die Möglichkeit, sich weitere Rätsel von Nintendo runterzuladen.

Wer also auch nur den Hauch von Interesse an Knobelaufgaben/Rätseln hat, sollte sich diese Spieleperle unbedingt zulegen, denn es gehört, trotz leichten Einschnitten, wie schon sein Vorgänger zu der Top-Riege der DS-Games.
  8 / 10
Leserwertung von °Ammy°
[11-07-2010 0:59] 
Den ersten Teil leider nicht gespielt, und so hat mich die Schatulle der Pandora mit ihrem liebevollen Stil sehr überrascht. Ich liebe die Cutscenes und die deutsche Sprachausgabe, vor allem der Hamster is einfach nur...omg, lol. Was spricht der? Kölsch? Nee. Weiss nich, komme ja auch aus der Schweiz. Jedenfalls sehr genial! Und lasst euch nicht von der kindlichen Aufmachung täuschen, die Rätsel haben es wirklich in sich.
  8,6 / 10
Leserwertung von Schilddruse
[23-06-2010 16:29] 
Ich hab das Spiel eher zufällig entdeckt. Eigentlich hatte ich mir ein anderes Spiel kaufen wollen, als ich dieses dann im Regal gesehen habe dachte ich mir... Rätsel wären vielleicht ja auch mal ganz nett.

Dann hatte ich die Wahl zwischen dem ersten und dem zweiten Teil. Ich nahm den zweiten Teil weil ich mir dachte, dass man ja immerhin viel verbessert beim zweiten Teil.

Ich habe praktisch eine ganze woche mit kaum etwas anderem verbracht, so sehr hat es mich gefesselt.Danach hatte ich es auch schon durch. Auch anderen habe ich die Rätsel gestellt. Solche die ich selbst nicht gerafft hatte und solche die ich schnell herausgefunden hatte. So haben sich schnell auch andere das Spiel geholt. Nach einer Woche holte ich mir dann auch das erste Spiel, was mich ein bisschen irritiert hat. Es ist gut, ohne Frage, jedoch war ich vom zweiten Teil viel mehr gefesselt.

Die Story ist der hammer. Vor allem weil man immer wieder an Punkte kommt wo man denkt... Ist das jetzt Fantasy oder was? Aber es kommt zu einem tollen Ende. Die Sprachausgabe fand ich überraschend gelungen (weil ich ja keine Ahnung von dem Spiel hatte und eigentlich nur auf Rätsel gefasst war).

Die Musik fand ich toll. Das ging sogar so weit, dass ich ab und zu einfach irgendwo bei einem Bild stehen blieb um mir die Musik anzuhören.

Auch die Minispiele mit der Kamera, dem Hamster und dem Teemischen fand ich sehr unterhaltsam und auch besser gelungen als beim hinterher gespielten ersten Teil.

Ich freue mich so sehr auf den dritten Teil, dass ich es kaum sagen kann.

Dieses Spiel ist mehr als ein muss. Wer es noch nicht hat muss wohl erst drüberstoßen (so wie ich.)
  9,8 / 10
Leserwertung von Super Wario
[07-02-2010 22:28] 
Das Abenteuer rund um die Schatulle der Pandora ist noch einen Tick besser als der grandiose Vorgänger - es ist spannender, umfangreicher und noch etwas schöner. Es gibt mehr Zwischensequenzen, deutsche Sprachausgabe und eine packende Atmosphäre und Geschichte. Die Rätsel sind immer noch sehr kreativ, clever und das Spiel macht wieder einmal süchtig bis zum Gehtnichtmehr; wer den ersten Teil mochte, wird den zweiten Teil lieben - ein Must-Have für alle NDS-Besitzer, die gerne rätseln und puzzeln! :)
  9,4 / 10
Leserwertung von sakuragi
[29-01-2010 8:46] 
Leider wurde Professor Layton und die Schatulle der Pandora im Vergleich zum Vorgänger verschlimmbessert. Mir persönlich war der Anteil an Schiebe- und Bildersuchrätseln viel zu hoch. Außerdem empfand ich deutsche Sprachausgabe als mäßig, teilweise sogar peinlich. Ebenso fand ich keinen gefallen am Hamster-Rätsel. Jenes simple 3D-Knobelaufgabe passte einfach nicht in das 2D-Spiel und der Hamster mit seinen Sprüchen nervte mich einfach nur. Auch der Anteil an unfairen und einfallslosen Rätseln hatte sich erhöht. Die einzige Verbesserung stellte die Notiz-Funktion dar, welche das Lösen mancher Denkaufgaben angenehmer gestaltete. Trotzdem bleibt auch Teil 2 ein sehr unterhaltsamer Titel.
  8,3 / 10
Leserwertung von Wisdom
[16-01-2010 10:17] 
Im Endeffekt nicht ganz so gut wie Teil 1, aber dafür mit mehr Abwechslung in Sachen Locations. Für Rätselfreunde aber weiterhin ein absoluter Pflichtkauf,
  8,8 / 10
Leserwertung von myblade
[15-01-2010 22:21] 
Sehr gutes Denkspiel.

Von der Schwierigkeit her fängt es von leicht an und kommt auch zu richtig hart zu knackenden Nüssen!

Für Erwachsene sind die Rätsel aber trotzdem relativ fix lösbar, daher "nur" eine 9,5, aber die Zielgruppe sind ja auch Kinder, von daher vollkommen ok.

Kann es nur allen Eltern empfehlen!
  9,5 / 10
Leserwertung von Tazel
[08-01-2010 2:31] 
Ich mag dieses Spiel einfach. Der Vorgänger war toll und dieser Teil ist auch ein packendes, kniffliges und liebevoll gestaltetes Meisterwerk. Pflichtkauf für jeden DS-Besitzer!
  9 / 10
Leserwertung von Sun
[20-12-2009 16:54] 
Wie der erste Teil ist auch dieses Spiel absolut fesselnd und ich konnte es kaum wieder aus der Hand legen. Zu diesem Spiel kann man eigentlich gar viel schreiben. Es ist toll präsentiert, bietet eine interessante Story und viele Rätsel von einfach bis schwer.
  8,7 / 10
Leserwertung von Kira_the_Justice
[20-11-2009 23:07] 
ein schon lange überfälliges Review, da ich mir das Spiel bereits vor längerer Zeit als US Version importiert hab und noch vor dem deutschen Release durchgezockt hatte XD

Dieser Teil von der Layton Reihe ist mindestens genauso gut, wie auch schon der Vorgänger. Die Rätsel sind ebenfalls bunt gemischt von total einfach bishin zu knackig schwer - gut so!

Storymäßig hat mir dieser Teil sogar noch besser gefallen als der Erste - wirkte hier einfach durchdachter und auch das Ende war schön gestaltet.

Die Synchronsprecher waren wieder einmal erste klasse - allerdings kann ich hier nur von den englischen reden, aufgrund des Imports ;)

Auf alle Fälle sehr empfehlenswert!
  9 / 10
Leserwertung von Pey Jam
[16-10-2009 23:35] 
Hab das Spiel durchgespielt hat mir auch sehr gefallen , bis auf paar kleinigkeiten. Fangen wir erst mal mit der story an , es geht darum das layton ein brief von seiem alten professor bekommen hat wo drin steht das er die schatulle der pandora bekommen hat , kurz darauf wo sie da hin kommen ist er tot , sie versuchen den mörder und das geheimniss der schatulle aufzudecken(mehr will ich dazu nix verratten den die story ist sehr gut inzeniert , und hat viele höhepunkte und wenn leute jetzt denken das es unlogisch wird ,haben sie falsch gedacht:D)DIe rätsel zumweiter kommen der story sind sehr gut gemacht manche muss man ein bisschen nachdenken , bei anderen muss man logisch sein und bei anderen braucht man erst paar minuten bis man auf die lösung kommt , klar es gibt manchmal augenblicke da musste ich einfach mein ds abschalten und mein gehrin von den ganzen rätslen etwas erholen:D .

Aber durchd ie gute story hab ich immer weiter gespielt . Was auch noch gut ist sind die vielen Personen die vorkommen , die alle eine spezielle individuelle characktereigenschaft haben ^^ . Die musik ist auch noch sehr klasse , man komtm sich vor wie in alten zeiten als ob man sherlock holmes wär. Zu meinem Fazit das spiel ist ein muss für jeden der sich nicht zu schade ist etwas mit seinem hirn zu denken , die rätsel sind alel verschieden und machen sehr spaß manche sind aber viel zu schwer und es ist fragewürdig ob kinder sie auch lösen könnten denn das spiel ist ja ab 7 jahre . Ich würde es jeden empfehlen der ein DS hat.
  8 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade