Nintendo DS Games » Nintendo DS Spieleinfos » Kirby Super Star Ultra Leserwertungen

Kirby Super Star Ultra - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 4
Maximale Punktzahl: 9.3
Minimale Punktzahl: 7.5
Leserwertungsschnitt: 8.5
8.5
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von Super Wario
[07-02-2010 22:25] 
Kirby am NDS: Power Paintbrush war erste Sahne, Mouse Attack nicht mehr so toll und Super Star Ultra wird wieder ein bisschen besser, aber nicht mehr so gut wie das Original am NES. Dafür ist das Remake zu leicht und zu kurz und die Minispiele und Bossgegner sind zu einfach und nervig. Am NDS gibt es bessere Jump&Run-Alternativen - allerdings nicht mit einem so coolen Coop-Modus wie bei Kirby. Von daher gilt: wer alleine zocken will, holt sich ein anderes J&R, mit einem Freund zusammen macht das Spiel aber riesigen Spaß. :)
  8,1 / 10
Leserwertung von Sun
[12-01-2010 10:02] 
Ich habe mir das Spiel zugelegt, da ich damals von Kirby auf dem NES total begeistert war und es mal Zeit für ein weiteres Kirby wurde. Allerdings waren meine Erwartungen wohl zu hoch. Das Spiel ist natürlich sehr leicht, aber das war es auf dem NES damals auch schon. Damals hat das Spiel aber noch wie aus einem Stück gewirkt. Dies Unterteilung des Spiels hat mir überhaupt nicht gefallen, auch die Minispiele nicht. So habe ich möglichst nur die normalen Abschnitte durchgespielt.

Kirbyfans können zugreifen, aber ansonsten würde ich eher andere Jump' n' Runs empfehlen.
  7,5 / 10
Leserwertung von Nirbion
[09-01-2010 11:33] 
Als am Anfang ein Remake zum legendärem Klassiker Kirby's Fun Pak angekündigt wurde, fragte sich jeder "Wird es genauso gut sein wie sein Vorbild?". Ich sage:" Ja, kann es!"

Die Grafik wurde zwar ein bisschen dem GBA-Sprites angepasst, sieht aber trotzdem sehr gut aus. Der Sound weiß zu überzeugen und das Gameplay ist genauso gut - Von einem Kirby nicht anders zu erwarten.

Die neuen Modis wurden gut umgesetzt und auch die neuen Minispiele weisen zu gefallen. Der Schwierigkeitsgrad ist zwar sehr niedrig, aber mit The True Arena wird wohl jeder erstmal eine Nuss zu knacken haben (Ich habe 7 Versuche gebraucht und ich bin eigentlich Kirby-Fan erster Stunde)

Abzüge muss ich geben in Bezug auf die neuen Spiele, die hinzugefügt sind. The Revenge of the King hätte deutlich mehr potenzial gehabt. Einfach ein schwrieriges Spring Breeze nochmal drauflegen ist nicht!!

Nach der halben Pleite mit Mouse Attack ist Super Star Ultra Balsam für jeden Kirby-Fan. Jump&Run-Liebhaber, die nix gegen Kmuddel-Power haben und im Besitz eines DS's sind, dürfen bedenkenlos zugreifen...sofern sie dem leichten Schwierigkeitsgrad nicht abgeneigt sind.
  9,3 / 10
Leserwertung von Lord der Finsternis
[08-03-2009 18:22] 
Großartiges Spiel.

Ich habe Kirby's Funpack auf dem SNES schon geliebt und das Remake ist keinesfalls schlechter.

Das Spiel präsentiert sich in schöner 2D-Optik. Die Grafiken sind hierbei übrigens etwas größer als die des SNES-Originals. Die Zwischensequenzen sind 3D-Rendervideos (nutzen den ActImagine Video Codec) - sind teilweise leider etwas pixelig und verwaschen, insgesamt okay, dürften aber gern besser sein. Nunja.

Das Spiel ist ein direktes Remake des Originals und wurde leicht erweitert - zum einen gibt es eine Spring Breeze-Variation (Revenge of the King), zum anderen einen Modus, in dem man mit Metaknight die normalen Level direkt hintereinander durchspielt... möchte aber hier nicht zu viel dazu sagen. Des weiteren gibt es noch ein paar Minispiele (3 Stück, wenn ich mich nicht irre), die man (auch mit nur einem Modul) zu viert spielen kann.

Multimodul-Multiplayer für das normale Spiel gibt es auch, konnte ihn aber nicht testen, habe nur eines. Spring Breeze klässt sich auch mit nur einer Karte zu zweit spielen, hierbei schauen beide Spieler auf den Bildschirm des ersten (der DS des zweiten dient nur zur Steuerung); Spieler 2 steuert den Helfer.

Gundinfo, für die, die das Original nicht kennen:

Das Spiel ist quasi eine Sammlung mehrerer kleinerer Spiele. Spring Breeze, DynaBlade, The Great Cave Offensive, Revenge of Metaknight, Milkyway Wishes (+Minispiele und die zwei oben genannten neuen). Diese sind zwar an sich recht kurz, machen aber viel Spaß, finde ich. Übrigens werden Highscores vermerkt, man kann also versuchen, sich zu überbieten.

Der Schwierigkeitsgrad ist recht niedrig, Einsteiger sollten keine großen Probleme haben. Veteranen sollten niedrige Schwierigkeitsgrade ja von den neuen Kirby-Spielen kennen...

Sowas stört mich aber nicht, ich mag leichte Spiele. Wer Herausforderung sucht... im Minispiel "The Arena" kämpft man gegen alle Bosse, denen man bereits begegnet ist - das ist recht schwer, wie ich finde.

Kirby Super Star Ultra hat mir genauso wie das Original sehr gefallen und ich kann es Fans des rosa Knuffelballs sehr ans Herz legen. Wer das original nicht hat, sollte so oder so zugreifen, sobald er Gelegenheit dazu hat. Man wird ja sehen, ob Nintendo of Europe es dieses Jahr noch gebacken kriegt...

Bevor ich es vergesse: Die Musik ist toll. Es sind die Stücke des SNES-Originals, ob es neue gibt, kann ich nicht sagen, ist aber eher unwahrscheinlich. Ich mag die Kirby-Musik sehr, mein Favorit ist die Abspannmusik, die bei den Credits nach Milkyway Wishes läuft. :]

Alles in allem, großartiges Spiel, 9 Punkte. (Keine Remake-Abzüge, sowas wäre Schmarrn)
  9 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade